1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BSDForen.de - Die BSD-Community

Nov.
19
by kith at 10:15
(2.290 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
3 Kommentare
Hallo Forum,
nachdem wir in den letzten Tagen gesehen haben, dass das VB Forum kompromittiert wurde und wohl ein Haufen Passworthashes geklaut worden sind, möchten wir euch daran erinnern dass ihr regelmässig euer Passwort ändert.

Viele Grüße
Nov.
10
by Yamagi at 17:13
(2.821 Aufrufe / 1 Zustimmungen)
12 Kommentare
Hallo,
ich habe gerade eben 12.893 Spam-Accounts aus dem Forum gelöscht. Es waren Reste aus der VB3-Zeit, die wir uns vor allem zu Beginn der großen Spam-Attacke 2011 eingefangen hatten. Das genutzte Pattern war "Datum der Registrierung == Datum der letzten Aktivität". Das mag einige legitime Account getroffen haben, doch wie Kith sagte, sind es sowieso Karteileichen gewesen. Wenn dennoch jemand aktives betroffen sein sollte, tut es uns Leid. Er müsste sich sich dann neu registrieren.
Nov.
01
by hades at 16:53
(2.138 Aufrufe / 1 Zustimmungen)
0 Kommentare
Nick Holland hat soeben ueber announce@ bekannt gegeben, dass OpenBSD 5.4 mit dem Titel "Our favorite hacks" offiziell als neues OpenBSD-Release herausgegeben wurde.

Die Ankündigung kann in ihrer vollen Länge hier nachgelesen werden:
http://marc.info/?l=openbsd-announce&m=138332002212082&w=2

Wesentliche Neuerungen sind:
  • Unterstuetzung neuer Platformen
  • verschiedene Verbesserungen der Netzwerkfunktionalitaet
  • OpenSSH 6.2 mit neuen Funktionen
  • OpenSMTPD 5.3.3
  • Verbesserungen um OpenSSH 6.3
  • ...
Das Release OpenBSD 5.4 ist bereits auf einigen der Mirrors verfügbar.

Wie immer können die Details unter http://www.openbsd.org/plus54.html nachgelesen werden. Ebenfalls wird die, wie gewohnt ausführliche, Upgrade-Anleitung unter http://openbsd.org/faq/upgrade54.html bereitgestellt.

Bei OpenBSD handelt es sich um...
Okt.
31
by Rakor at 06:38
(3.159 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
4 Kommentare
Das FreeBSD-Team hat heute das lange ersehnte offizielle Repository für das neue Paketmanagementsystem pkg (auch pkgng genannt) freigegeben.

Ab FreeBSD 10 wird es das Standardwerkzeug für Binärpakete werden.

Vor der Verwendung von pkg muss eine bereits bestehende Paketdatanbank auf pkg portiert werden. Wer die offiziellen Pakete verwenden möchte muss anschliessend noch die Konfiguration von pkg anpassen.

Okt.
21
by Yamagi at 09:17
(5.714 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
4 Kommentare
Das FreeBSD-Team hat seinen Statusreport zum dritten Quartal 2013 veröffentlicht. Wie immer finden sich in ihm etliche Neuigkeiten, angefangen bei Kleinigkeiten über Projektfortschritte bis hin zu Überraschungen. Er findet sich online unter http://www.freebsd.org/news/status/report-2013-07-2013-09.html oder als Durchschrift hier:

Code:
FreeBSD Quarterly Status Report, July-September 2013

Introduction

   This report covers FreeBSD-related projects between July and September
   2013. This is the third of four reports planned for 2013.

   We have had another very active three months in the FreeBSD world,
   including two Developer Summits (BSDCam and EuroBSDcon) that will be
   covered in separate status reports. FreeBSD continues to push hard on
   security, with improvements to both the performance and reliability of
   the random number generation, and more compartmentalisation in programs
   in the base system. For developers, there is work on a new modern...
Sep.
30
by Yamagi at 21:16
(5.029 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
22 Kommentare
Das FreeBSD Release Engineering Team hat FreeBSD 9.2 freigegeben. Es handelt sich um das zweite Service Release in der 9.x Serie und bringt neben den obligatorischen Bugfixes und diversen kleinen Verbesserungen auch eine Reihe größerer Neuerungen mit:
- ZFS wurde aktualisiert und unterstützt nun Features Flags, den lz4 Kompressionsalgorithmus und TRIM auf reinen SSD-Pools.
- Unmapped IO er höht den IO-Durchsatz gerade auf großen Maschinen drastisch.
- UFS erhielt Verbesserungen, die ein um bis zu 30% schnelleres fsck ermöglichen.
- Virtio wurde in den Kernel integriert und es wurden allgemeine Verbesserungen hinsichtlich FreeBSD als Gastsystem in Virtualisierungslösungen vorgenommen.
- Dtrace wurde aktualisiert und ist nun von Haus aus aktiviert.
- Clang wurde auf Version 3.3 aktualisiert.
FreeBSD 9.2 wird ein Jahr Unterstützung erhalten. Wie immer steht es sofort als ISO-Image und generisches Image auf den FTP-Servern bereit. Außerdem kann es per Source-Update aus dem SVN oder Git...
Sep.
28
by Yamagi at 11:49
(16.143 Aufrufe / 13 Zustimmungen)
133 Kommentare
Hallo,
die Migration war erfolgreich und BSDForen.de läuft nun unter Xenforo. Für die Meisten unter euch sicher keine große Überraschung, habt ihr das Forum doch bereits in der Betaphase gesehen. Ich und der Rest vom Team wünschen euch viel Spaß damit. Wollen wir hoffen, dass uns Xenforo genauso wie das fast 10 Jahre hier eingesetzte VBulletin eine lange Zeit erhalten bleibt. :)

Sollte es noch Probleme geben, postet bitte einen kurzen Hinweis mit einer Beschreibung des Fehlers in diesen Thread. Wenn möglich bitte auch eine URL angeben, sie hilft ungemein. Außerdem fehlen noch einige Kleinigkeiten. Wir haben zum Beispiel noch keine Informationsseite zu unserem IRC-Chat [1]. Wir werden diese Dinge in den nächsten Tagen nachreichen.

Viel Spaß,
Yamagi
Sep.
25
by Yamagi at 19:03
(2.135 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
0 Kommentare
So, der Tag der großen Migration von VBulleltin 3 auf Xenforo als Forensoftware rückt näher. Da man nicht endlos testen kann und irgendwann den Sprung ins kalte Wasser wagen muss, geht es am kommenden Wochenende los. Am Sonnabend den 28.9. ab etwa 8:30 Uhr wird das Forum auf unbestimmte Zeit nicht erreichbar sein. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und gebe eine grobe Abschätzung. Die ist allerdings unter Vorbehalt, denn wenn Steine im Weg liegen verzögern die Dinge sich natürlich:

1. Vorbereiten. Alle nicht freigeschalteten Nutzer löschen, die Bannliste aufräumen und so weiter. Anschließend die Datenbank klonen, da der Importer in sie schreibt und wir das VBulletin nicht zerstören wollen. Insgesamt ca. 30 Minuten.

2. Import der Daten. Dauert ca. 90 Minuten.

3. Nacharbeiten. Konfiguration nochmal durchschauen, vor allem aber die Nutzerrechte setzen, Moderatoren neu erstellen, Forenrechte setzen und so weiter. Sagen wir mal 45 Minuten.

4. Der "Datatree",...
Sep.
21
by kith at 23:14
(2.448 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
1 Kommentare
Morgen gibt es zwischen 01:00-02:00 Uhr morgens eine Downtime, da Bytecamp Wartungsarbeiten vornehmen muss. Ich hoffe ihr schafft es für die Dauer euch irgendwie anders zu beschäftigen :D

Viele Grüße
Sep.
20
by Yamagi at 15:41
(8.151 Aufrufe / 0 Zustimmungen)
56 Kommentare
Hallo,
was lange währt, wird endlich... Gut? Nach jahrelangen Verzögerungen, monatelangem Gebastel, meterweise Javascript, HTML und schlimmeren habe ich es geschafft: Ich habe BSDForen.de erfolgreich auf Xenforo portiert.

Xenforo wird in naher Zukunft das selige VBulletin 3 als Forensoftware ersetzen. Dies hier ist nun eine Art öffentliche Beta, damit ihr euch schon einmal anschauen könnt, was auf euch zukommt. Grundsätzlich ist Xenforo um Jahre jünger und moderner als VBulletin 3, es kommt viel mehr Javascript zum Einsatz und insgesamt wirkt es moderner. Dennoch haben wir uns beim neuen Theme an dem orientiert, was wir derzeit haben. Sowohl die Farbwahl, als auch die Grundzüge des Layouts bleiben gleich. Ich persönlich fand es zu Beginn etwas ungewohnt, aber nun nach mehreren Wochen wirkt VB3 auf mich im direkten Vergleich als altbacken und langsam. Gebt der Erfahrung ein wenig Zeit, es wird schon :)

Mobilnutzer wird es freuen, dass Xenforo auch auf Smartphones eine gute Figur...