1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[CfT] powerd++ 0.3.0 mit thermal throttling

Dieses Thema im Forum "FreeBSD - Anwendungen und Ports" wurde erstellt von Kamikaze, 9 Mai 2017.

  1. Kamikaze

    Kamikaze Bottom Poster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    10.861
    Ort:
    /Earth/Europe/Germany/Karlsruhe
    Das nächste powerd++ Release ist ein Feature Release, deshalb schiebe ich erst einmal einen Release Candidate vor. Ich suche Leute die das ganze mal testen und hier berichten:

    https://github.com/lonkamikaze/powerdxx/releases/tag/0.3.0-rc1

    Kompilieren einfach miti
    # make

    Entweder könnt ihr es am Paketsystem vorbei installieren:
    # make install

    Oder ihr könnt es direkt aus dem Ordner testen:
    # obj/powerd++

    Für Details die Manual Page:
    # man ./powerd++.8
     
    holgerw gefällt das.
  2. holgerw

    holgerw Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Februar 2016
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Simtshausen - Hessen
    Hallo @Kamikaze

    bei Neuinstallation ist powerdxx immer eines der ersten Pakete, die ich installiere und aktiviere, ich bin mal gespannt auf die neue Version.
     
    Kamikaze gefällt das.
  3. foxit

    foxit Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Juli 2012
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    /home
    Habe es mal kompiliert und gestartet. Funktioniert und läuft ohne Probleme. Auf was kann ich achten?
     
  4. Kamikaze

    Kamikaze Bottom Poster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    10.861
    Ort:
    /Earth/Europe/Germany/Karlsruhe
    Alles was mir so einfällt habe ich natürlich selber getestet aber ich habe da keine Test-Suite. Primär geht es mir natürlich darum, dass das so funktioniert wie die Leute das erwarten und um Regressionen.

    Du kannst auch gerne mal die neuen Parameter -F -A -B und -H testen.
     
    Illuminatus gefällt das.
  5. Kamikaze

    Kamikaze Bottom Poster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    10.861
    Ort:
    /Earth/Europe/Germany/Karlsruhe
    Auch wenn hier noch niemand Probleme gemeldet hat, bin ich inzwischen auf welche gestoßen:
    https://bugs.freebsd.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=219216

    Um die Temperatur abzufragen muss coretemp im Kernel erzwingen auf einem bestimmten Kern zu laufen um ein bestimmtes Register auszulesen. Blöderweise blockt das unter FreeBSD 11-stable wenn der Entropy pool aufgebraucht ist, so dass powerd++ beim Zugriff auf dev.cpu.%d.temperature einfach stehen bleibt.

    Aua.
     
  6. KobRheTilla

    KobRheTilla used register

    Registriert seit:
    20 Januar 2011
    Beiträge:
    1.265
    Das ist ja mal ein Brainfuck, bin sehr gespannt auf die Ausführungen der Devs.

    Rob
     
  7. Kamikaze

    Kamikaze Bottom Poster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    10.861
    Ort:
    /Earth/Europe/Germany/Karlsruhe
  8. Kamikaze

    Kamikaze Bottom Poster Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Mai 2005
    Beiträge:
    10.861
    Ort:
    /Earth/Europe/Germany/Karlsruhe
    Sind hier noch Probleme aufgetaucht? Sonst würde ich so langsam mal das Release machen.
     
  9. foxit

    foxit Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4 Juli 2012
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    /home
    Mir ist nichts aufgefallen.
     
  10. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland
    Ahoi, kommt eine aktuelle Version nochmal in die Ports? Dort ist noch der Stand bei 0.2.5.
     
  11. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.653
    Es gibt einen Phabricator Review für die neue Version. Wenn meine Frage nach der Maintainerschaft geklärt ist, committe ich das Update.
     
  12. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland
    OK, das neue Package ist da, sehr gut!

    Wie teile ich powerd++ in /etc/rc.conf mit was es tun soll?

    Bisher habe ich nur 'powerdxx_enable="YES"', das läuft sofern ich ein Netzteil angeschlossen habe, mit Batterie bleibt er immer bei 800MHz.
     
  13. Sickboy

    Sickboy Müßiggänger

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin
    Schau doch mal in die man-page. Du musst powerdxx_flags="" in /etc/rc.conf hinzufügen und deine Minimal- bzw. Maximalwerte als Parameter übergeben. Zum Beispiel:
    Code:
    powerdxx_flags="--min-batt 1.8 ghz"
    Damit läuft das System im Batteriebetrieb mit mindestens 1,8 GHz.
     
  14. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland
    OK, müsste es denn nicht mit diesen Einstellungen klappen, dass er auch im Batteriebetrieb irgendwann hochtaktet?

    powerdxx_enable="YES"
    powerdxx_flags="-a hiadaptive -b adaptive"

    Mit Netzteil arbeitet er wie er soll ;) Und mit dem normalen powerd ebenfalls.
     
  15. Sickboy

    Sickboy Müßiggänger

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin
    Ja, das ist der default:
    Code:
      -a, --ac mode
      Mode to use while the AC power line is connected (default hadp).
    
      -b, --batt mode
      Mode to use while battery powered (default adp).
     
  16. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland
    OK, dann funktioniert es einfach nicht bei meinem X220...
     
  17. Crest

    Crest rm -rf /* Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 Juni 2008
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    /dev/random
    zuglufttier: Also auf meinem X220 unter FreeBSD 11.1 funktioniert powerd++ wunderbar.
     
  18. Sickboy

    Sickboy Müßiggänger

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Berlin
    Auf meinem X230 läuft es auch problemlos.
     
  19. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland
    Hm... Merkwürdig! Ich bin auf 12-CURRENT, kann das einen Unterschied machen?
     
  20. Crest

    Crest rm -rf /* Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25 Juni 2008
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    /dev/random
    Also unter 12-CURRENT läuft es aufm T470s auch gut.
     
  21. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Ostfriesland