1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit MediathekView

Dieses Thema im Forum "FreeBSD - Anwendungen und Ports" wurde erstellt von ralli, 14 Februar 2017.

  1. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Hat jemand MediathekView im Einsatz und funktioniert das gut? Voraussetzung ist ja eine Java Laufzeitumgebung 1.8. Oder ist generell davon abzuraten?
     
  2. holgerw

    holgerw Well-Known Member

    Registriert seit:
    29 Februar 2016
    Beiträge:
    1.055
    Ort:
    Simtshausen - Hessen
    Hallo @ralli

    ich habe das aus den Ports gebaut und statt des VLC den mplayer bei den Optionen gesetzt. Läuft gut bei mir unter FreeBSD.

    Viele Grüße,
    Holger
     
  3. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Danke für das Feedback Holger, dann werde ich mich mal daran machen. Den mplayer bzw. mpv habe ich eh installiert, weil ich auch smtube im Einsatz habe.

    Viele Grüße

    Ralph
     
  4. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.607
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hab den Port erstellt und benutze Mediathekview gelegentlich. Soweit sollte das alles funktionieren. Falls es irgendwo haken sollte, schrei um Hilfe! :)
     
    holgerw und ralli gefällt das.
  5. Morfio

    Morfio Member

    Registriert seit:
    3 Juli 2005
    Beiträge:
    542
    Ort:
    Brohltal
  6. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Danke @Ime, mach ich, im Augenblick baut er, das dauert bei meiner "aktuellen Hardware" ein wenig.;)
     
  7. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
  8. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.613
    Ort:
    Ostfriesland
    ralli gefällt das.
  9. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Aha gut zu wissen, hört sich doch gut an.
     
  10. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    So ein kleines Feedback. Fertig gebaut und läuft wirklich suuuuper. Kurzum ich bin begeistert, denn manche Sendungen kommen erst ziemlich spät, so das ich sie mir gerne zu einem anderen Zeitpunkt anschauen möchte.
     
  11. teisho

    teisho Member

    Registriert seit:
    5 Februar 2015
    Beiträge:
    52
    Generell noch als Tipp, wenn man sich kein Java installieren möchte:
    Es gibt noch die Seite vavideo.de. Dort gibt es zu allen Sendungen in den Mediatheken Direktlinks für einen Download.
     
  12. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Danke @teisho für den Tipp. Obwohl mich Java nicht abschreckt und MediathekView wirklich sehr gut ist, so ist vavideo.de zumindest eine brauchbare Alternative.
     
  13. Azazyel

    Azazyel Member

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    686
    holgerw gefällt das.
  14. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.607
    Ort:
    Düsseldorf
    Mediathekview begrüßte mich gerade mit dem Hinweis, dass es auch noch https://mediathekviewweb.de/ gibt, da kann man auch direkt die Videos herunterladen.
     
  15. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
  16. darktrym

    darktrym Fahnenträger

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Düsseldorf
    Hebelt man damit wenigstens die Geosperren aka Sendezeiten aus? Nichts ist schlimmer als das Warten auf einen Film weil der ab 16 ist.
     
  17. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Du kannst auch mit MediathekView jedes in der Mediathek vorhandene Video runterladen. Mein Ziel war es, Videos unabhängig von einem Webbrowser anzuschauen. Das in den Ports vorhandene Programm weist ja noch die Versionsnr 11 auf. Mittlerweile sind ist die aktuelle Version bei 13. Wird sie irgendwann in den Ports auch angehoben?
     
  18. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Das weiss ich nicht. Aber Geosperren dienen ja auch dem Jugendschutz, oder?
     
  19. darktrym

    darktrym Fahnenträger

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich hatte Geheimnisse Asiens im Visier, da scheint es Probleme mit der Verlinkung zu geben. Und ja, Deutsche im Auslandsurlaub scheint der ÖR nicht zu kennen.
     
  20. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.607
    Ort:
    Düsseldorf
    Kann es sein, dass du die Quartely Pakete benutzt? 12 sollte eigentlich schon drin sein.
    13.0.1 habe ich gerade vorbereitet, ich werden den Port aber wohl mal in mediathekview umbenennen, da das Programm schon lange nicht mehr mediathek heißt.
     
  21. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Danke @Ime für die Information. Was Du raten kannst... ;) Ja ich benutze Quartely Pakete. wenn ich mal einen neuen Rechner habe, werde ich auch meine Updatestrategie ändern. Aber ehrlich, ich weiss überhaupt nicht, was an der neuen Version besser ist. Und vielen Dank für Deine Arbeit, die es erst ermöglicht, die Mediathek der Öffentlich Rechtlichen zu nutzen.
     
  22. pit234a

    pit234a Well-Known Member

    Registriert seit:
    8 Juli 2006
    Beiträge:
    3.064
    Bei mir werden jedenfalls einige Filme gesperrt, die nur in Österreich, Schweiz, Deutschland freigegeben sind, aber nicht für Frankreich.
    Weil mir das nicht wirklich wichtig war, habe ich keinerlei Versuche unternommen, meine Information zu ändern, also eine IP aus Deutschland zu wählen, dort über einen Proxy zu gehen oder ähnliche Manöver. Das ist mir bei manchen Filmen schon mal wichtig gewesen, aber dauernd dieses Hin- und Her-schalten mag ich auch nicht.
     
  23. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.607
    Ort:
    Düsseldorf
    Inzwischen ist übrigens die neue Version 13.0.1 als "german/mediathekview" in den Ports. Bekommt man natürlich erst mal nur mit den "latest" Paketen. :)
     
  24. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Danke @Ime, geht doch.:D
     
  25. ralli

    ralli Well-Known Member

    Registriert seit:
    1 Juni 2012
    Beiträge:
    1.461
    Und die benutze ich auch mittlerweile. Es funktioniert einwandfrei. Downloads brauche ich zwar weniger, aber die funkioneren auch einwandfrei. Das in Java erstellte Programm ist zwar etwas übersichtlicher, aber dafür gibt es auf der Webseite ja die Suchfunktion. Bei meinem Rechner braucht er für den Bau der mediathek aus den Ports dann doch etwas länger (ca. 2 1/2 Stunden).