1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mailserver Hosting gesucht

Dieses Thema im Forum "Geplauder, Fun und Chillzone" wurde erstellt von carbuncle, 9 August 2017.

  1. carbuncle

    carbuncle Rainbow Six

    Registriert seit:
    1 Juli 2003
    Beiträge:
    536
    Ort:
    Bachman Road, Silent Hill
    Moin,

    zurzeit betreibe ich einen Mailserver auf Windows Basis mit HMail Server. Das ganze läuft in einer VPS. Ich würde jetzt gerne davon weggehen und jemand anders meine Mails hosten lassen. Und zwar würde ich gerne meine eigene Domain dafür nutzen.

    Gewünschte Features wären:
    • POP3/IMAP SSL Zugriff
    • Mehrere Mail Postfächer (mind 4 User)
    • WebMail
    Da das ganze im privaten Rahmen läuft sollte der Preis 3-4€ im Monat nicht übersteigen. Falls jemand einen Anbieter kennt bitte melden. Ich bin beim googlen auf Hosteurope gestossen aber die bieten mit 20€/Monat einen überdimensionierten Mailserver an.

    Vielen Dank

    Carb
     
  2. Esjott

    Esjott Member

    Registriert seit:
    5 April 2013
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Kiel
    Muss es ein ganzer Server sein? Oder reicht dir die Bereitstellung eigener Postfächer für deine Domain? Falls letzteres habe ich seit Jahren schon hosteurope für anfangs einen Euro im Monat, ab demnächst werden es zwei. Hätte nie Probleme oder Ärger bisher.
     
  3. carbuncle

    carbuncle Rainbow Six

    Registriert seit:
    1 Juli 2003
    Beiträge:
    536
    Ort:
    Bachman Road, Silent Hill
    Mir würde die Bereitstellung von Postfächern langen. Ich müsste die Verwaltung zentral haben da ich das dann für meine Familie machen muss. Und es muss mit einer schon vorhandenen Domain gehen.
     
  4. medV2

    medV2 Member

    Registriert seit:
    15 März 2017
    Beiträge:
    54
    Ich empfehle immer gerne easyname.at. Habe selbst bei denen mehrere Projekte. Unlimitierte Mailadressen mit 200MB Webspace sind bei der Domain dabei (kosten je nach tld), für z.b. 2.5€ bekommst schon mehrere GB an Speicher. Der Support dort ist auch freundlich und schnell.
     
  5. carbuncle

    carbuncle Rainbow Six

    Registriert seit:
    1 Juli 2003
    Beiträge:
    536
    Ort:
    Bachman Road, Silent Hill
    Easyname.at klingt gut. Muss ich da Domains zu denen transferieren? Ich würde die gerne selbst verwalten und meinen MX Eintrag einfach auf die zeigen lassen. In der FAQ hab ich da nix gefunden. Weisst du ob das geht?
     
  6. Esjott

    Esjott Member

    Registriert seit:
    5 April 2013
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Kiel
    Bei hosteurope heißt das Paket Mail Basic, domain habe ich aus bequemlichkeit auch bei denen, ob ein MX eintrag funktioniert, hab ich grad nicht im Kopf.
     
  7. derOliver

    derOliver Systemheld

    Registriert seit:
    31 Dezember 2014
    Beiträge:
    343
    ich bin bei df.eu und kann auch nicht klagen. Eigene Domains kann man nutzen, nennt sich dann "externe Domains".
     
  8. medV2

    medV2 Member

    Registriert seit:
    15 März 2017
    Beiträge:
    54
    In Verbindung mit den WebHosting Packeten (z.b. das für 2.5, wo du dann auch den Speicher für die EMails nutzen kannst) ist das möglich. Allerdings hab ich das mit Mails noch nie probiert, vielleicht lieber mal eine kurze Mail an den Support schreiben, die Antworten in der Regel sehr schnell.
     
  9. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Ist zwar OT, aber aus Interesse, weil ich mir auch überlegt hatte einen Mailserver mit "hmailserver" einzurichten. Warum willst du davon weg?
     
  10. datasmurf

    datasmurf Happy FreeBSD User

    Registriert seit:
    9 April 2014
    Beiträge:
    58
    Ort:
    /boot