1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit pkg

Dieses Thema im Forum "FreeBSD - Anwendungen und Ports" wurde erstellt von klimaschreck, 12 November 2017 um 11:22 Uhr.

  1. klimaschreck

    klimaschreck Member

    Registriert seit:
    15 Dezember 2007
    Beiträge:
    230
    Hallo zusammen,

    ich nutzeauf meinem FBSD 11. amd64 für meine Pakete pkg und synth. Mir ist aufgefallen, dass sich zwischenzeitlich viele Pakete im Verzeichnis /var/db/pkg angesammelt haben. Ich dachte, ich könnte aufräumen mit pkg clean.

    Die Dateien wurden aufgeräumt, leider zeigte mir pkg info gar keine Pakete mehr an. Dann habe ich versucht mit pkg backup -r datei ein altes Backup einzuspielen. Vielleicht war das Backup zu alt, jetzt erhalte ich immer die Fehlermeldeung:

    Code:
    pkg: sqlite error while executing ALTER TABLE packages ADD licenselogic INTEGER NOT NULL DEFAULT(1); in file pkgdb.c:2403: no such table: packages
    
    Um die Fehlermeldung weg zu bekommen, dachte ich, die repo-Dateien in /var/db/pkg/repo* zu löschen. Das hat allerdings nicht weitergeholfen. Die Anwendungen laufen noch, aber das pkg-System funktioniert nicht mehr. Habt ihr eine Idee, wie ich es wieder hinbekomme?
     
  2. Yamagi

    Yamagi Possessed With Psi Powers Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    8.851
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    In /var/backup/pkg.sql.xz müsste eine täglich um Mitternacht oder so erstellte Kopie der Paketdatenbank liegen. :)