1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quellcoddedatei nachträglich formatieren

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von EEK, 10 Oktober 2017.

  1. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    46
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich habe mehrere JavaScript-Dateien, mit jeweils mehreren hundert bis tausend Zeilen, die alle ohne Zeilenumbrüche sind. Ich will hier mehrere Funktionen entfernen die ich nicht brauche (Verbindung zu Google API´s, Maps usw.). Da ich in JavaScript eh nicht besonders fit bin, ist es mit der aktuellen „Formatierung“ für mich ein Ding der Unmöglichkeit, die Funktionen zu entfernen.

    Ich hatte erst angefangen, das per Hand zu formatieren, aber für alle Dateien brauche ich ewig.

    Daher meine Frage, weiß jemand ob es ein Programm gibt, das nachträglich Zeilenumbrüche einfügt, und den Quellcode wenigstens einigermaßen leserlich macht?
     
  2. midnight

    midnight OpenBSD

    Registriert seit:
    1 Januar 2007
    Beiträge:
    247
  3. zuglufttier

    zuglufttier Well-Known Member

    Registriert seit:
    2 November 2004
    Beiträge:
    1.653
    Ort:
    Ostfriesland
    Oder direkt im Browser: http://jsbeautifier.org/

    Da gibt es aber sehr viele Tools online... Würde ich einfach mal probieren. Am Ende musst du ohnehin händisch ran...
     
  4. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    46
    Ort:
    München
    Klass! Vielen Dank euch beiden! Das hat mein Problem schon gelöst.