1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Scripting in Perl

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von mogbo, 18 April 2017.

  1. mogbo

    mogbo Does it run under Windows? Who cares?

    Registriert seit:
    12 September 2016
    Beiträge:
    351
    Hallo,
    kann mir jemand zum Thema Perl Lektüre für Anfänger empfehlen? Für Links zu guten Tutorials wäre ich auch dankbar :)

    EDIT: Nehme auch gerne Links und Lektüre für Fortgeschrittene
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2017
  2. lme

    lme FreeBSD Committer

    Registriert seit:
    6 Mai 2003
    Beiträge:
    2.607
    Ort:
    Düsseldorf
  3. KobRheTilla

    KobRheTilla used register

    Registriert seit:
    20 Januar 2011
    Beiträge:
    1.065
    $ man perlfaq

    Das Perl-Kochbuch (gibts als Buch im Handel) besteht im Groben aus dieser FAQ, also zu jedem Themenbereich etliche Beispiele. Desweiteren findet man dort die Referenzen auf die anderen Manpages, also noch mehr Lektüre.

    Rob
     
  4. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
  5. mogbo

    mogbo Does it run under Windows? Who cares?

    Registriert seit:
    12 September 2016
    Beiträge:
    351
    Gibts auch in Deutsch:
    https://www.amazon.de/Einführung-Pe...swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1492518572&sr=8-1

    Hoffe, dass das wirklich das gleiche Buch ist. Hast du persönliche Erfahrungen mit dem Buch, davon gäbs nämlich eine Kindle Edition, würd ich dann sofort kaufen
     
  6. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Ja, ich hatte mir das Buch Anfang letzten Jahres gekauft (die deutsche Version). Grundsätzlich ist das Buch sehr gut. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich zum Ende hin an manchen Stellen das Gefühl hatte, dass der Autor und/oder Übersetzter "keine Lust" mehr hatte. Ich weiß nicht mehr was genau war, aber z.B. hat wohl der Übersetzter Perl-Befehle im Beispielcode einfach auf Deutsch übersetzt. Das war aber wie gesagt nicht die Regel. Wenn es dir also nichts ausmacht, dass du zum Ende hin ab und zu im Internet nachschauen musst, "wie es denn nun wirklich funktioniert", dann kann ich dir das Buch empfehlen.
     
  7. mogbo

    mogbo Does it run under Windows? Who cares?

    Registriert seit:
    12 September 2016
    Beiträge:
    351
    Also sind auch paar Lacher verbaut, sehr gut :ugly:
     
    EEK gefällt das.
  8. midnight

    midnight OpenBSD

    Registriert seit:
    1 Januar 2007
    Beiträge:
    214
    Ich kann den Klassiker von Randal L. Schwartz names "Einführung in Perl, 6. Auflage" empfehlen. Allerdings eher das gedruckte Buch und nicht das ebook, wobei das PDF noch geht. Die Kindl bzw. epub Version ist allerdings grausig, da das ewige hin und her springen zu den Fußnoten nur nervt. :-)
     
  9. Esjott

    Esjott Member

    Registriert seit:
    5 April 2013
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Kiel
    Die aktuelleste Rezension für das Buch ist aber auch nicht die beste bzw hatte mich vorhin vom klick auf "an meinen Kindle senden" abgehalten..

    [edit: midnight hat schneller getippt als ich, bezog sich auf "Einführung in Perl Kindle Edition"]
     
  10. EEK

    EEK Member

    Registriert seit:
    20 Januar 2017
    Beiträge:
    38
    Ort:
    München
    Die Rezession hatte ich damals auch gelesen. So schlimme ist es aber meiner Meinung nach nicht. Es stehen schon Dinge drin die veraltet sind (z.B. Funktionen beginnen mit &), aber für den Einstig in Perl würde ich es trotzdem empfehlen. Ich bin allerdings auch kein Perl-Profi, von daher kann ich mich natürlich auch täuschen.
     
  11. OnkelHeinz

    OnkelHeinz Member

    Registriert seit:
    25 November 2015
    Beiträge:
    61
    Die sind alle drei gut, und decken alles ab vom Anfänger bis zum Perl-Guru:

    PerlKochbuecher.jpg
     
  12. mogbo

    mogbo Does it run under Windows? Who cares?

    Registriert seit:
    12 September 2016
    Beiträge:
    351
    Ich lese leider fast ausschließlich auf dem Klo und unterwegs, hab in der Regel die Bücher 2mal durch bis ich mal wirklich zum Ausprobieren an den PC komme und da die Bücher zudem noch deutlich billiger sind fürs Kindle, wird wohl mein Bücherregal nur langsam voll :), darum kann ich auch das Buch "SSH Mastery" nur empfehlen. Der Autor schreibt interessanter als jeder Autor eines Romans. Hab das Buch schon locker 3mal durchgelesen, aber nicht einmal durchgearbeitet.
    Ging mir vor einem Jahr mit den Büchern "Der eigene Server mit FreeBSD 9/10" ähnlich.

    Nach den Rezessionen vom OpenVPN Buch ist meine Meinung zu Rezessionen von Fachbüchern eher geteilt.

    Ich nehme an, du hast dieses Foto selbst gemacht? Diese Empfehlung habe ich auch in einer "Unterhaltung" (Foreninterne Unterhaltung) erhalten, vielen Dank!
     
  13. OnkelHeinz

    OnkelHeinz Member

    Registriert seit:
    25 November 2015
    Beiträge:
    61
    Ja, daß sind meine Bücher, mit denen ich mal Perl lernte bis zu so was wie einem fortgeschrittenen Anfänger. Das war unter SuSE 7.x, mit Vim. -- Die alten Zeiten! :rolleyes: