1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Serious Sam

Dieses Thema im Forum "FreeBSD - Anwendungen und Ports" wurde erstellt von Sickboy, 6 August 2017.

  1. Sickboy

    Sickboy Müßiggänger

    Registriert seit:
    4 November 2006
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Berlin
    Hallo allerseits,

    vor einiger Zeit wurde der Quelltext der Serious-Sam-Engine veröffentlicht. Damit kann man „The First Encounter“ (2001) und „The Second Encounter“ (2002) spielen. Nach etwas gebastel läuft Serious Sam auch unter FreeBSD. Wer also gerne einen Billo-Abklatsch von Doom/Quake/Duke Nukem, mit mittelmäßigem Leveldesign, nervigen Enemy-Wellen und langweiligem Sound spielen möchte, kann es ja mal kompilieren. Zumindest die Grafik ist ganz nett. CMake, bison und gmake werden zum Bauen gebraucht. Die entsprechenden Spiel-Dateien (*.gro) natürlich auch.

    Edit: Yamagi war mal wieder schneller.

    sstfe3.jpg sstfe.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 August 2017
  2. Yamagi

    Yamagi Possessed With Psi Powers Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14 April 2004
    Beiträge:
    8.891
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Meine Patches sind damals indirekt in den Upstream gemerged worden. Also erst in Ryans Tree und von dort dann irgendwann weiter nach oben. Getestet habe ich es allerdings ewig nicht mehr, daher ist es schön zu wissen, dass es noch funktioniert. Denn wie du schon sagt, im Nachhinein gesehen waren die beiden ersten Serious Sam Teile eher mittelmäßig. Serious Sam 2 ist wesentlich besser, aber dafür gibt' (noch) keinen Code...
     
  3. darktrym

    darktrym Fahnenträger

    Registriert seit:
    21 August 2006
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Düsseldorf
    Dem muss ich widersprechen, der erste Teil ist großartig, nicht so wie der zweite oder SS2. Die Level sind doch ausgelegt um Arenaschlachten zu überstehen, die Gemeinsamkeit mit Doom, Duke3d und dem mittelmäßigen Quake sind minimal und technisch liegen da Welten. Auch die allgemeine Spielerschaft ist der selben Meinung .