Aktueller Inhalt von mameko

  1. mameko

    Anfängerfrage zu Installation / Netzwerkeinstellungen

    Ich habe einige Zeit FreeBSD benutzt. Es dauert eine Weile, bis man alles gut eingerichtet hat. Ich bin auf jeden Fall bei FreeBSD geblieben und nutze Linux nur noch in Virtualbox für einige bestimmte Dinge. Vor einiger Zeit wechselte ich zu NomadBSD, was auch FreeBSD ist. NomadBSD ist jedoch...
  2. mameko

    LXDE - deutsche Tastatur will nicht funktionieren

    Danke für die vielen Tipps. Ihr habt mir sehr geholfen.
  3. mameko

    LXDE - deutsche Tastatur will nicht funktionieren

    DAS ist die Lösung! Ich habe es etwas kürzer: Section "InputClass" Identifier "Keyboard0" MatchIsKeyboard "on" Option "XkbLayout" "de" EndSection Läuft einwandfrei. Und ich habe wieder etwas über Xorg gelernt. Danke für den Tipp.
  4. mameko

    LXDE - deutsche Tastatur will nicht funktionieren

    LXDE geht da leider drüber hinweg.
  5. mameko

    LXDE - deutsche Tastatur will nicht funktionieren

    Ich habe hier gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden. Ich habe FreeBSD ganz neu installiert. Bisher benutzte ich den Gnome3 Desktop. Dieses Mal möchte ich aber ein schlankes System und habe mich für LXDE entschieden. Wie auf der Seite...
  6. mameko

    Erfahrungen mit MacOS?

    Ich arbeite für eine Behörde und allein an unserem Standort laufen über 500 Windows 10 Rechner. Alle, auch die der anderen Standorte, werden zentral mit Updates versehen. Unsere Admins waren noch nie so zufrieden, wie jetzt mit Windows 10. Dagegen war der Support-Aufwand für Window 8 und zuvor...
  7. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Ich wollte immer ein Unix System haben. Das war damals der Grund, einen Apple zu kaufen. (Wirklich!) Ich mag Apple sehr (Und Linux und FreeBSD und Windows). Meiner hat mal 1200 EUR gekostet (27'') und ist jetzt 10 Jahre alt. In der Zwischenzeit habe ich andere Rechner längst ausgetauscht. Sooo...
  8. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Ich nutze seit Jahren eine Nextcloud (Raspberry Pi) mit 2 USB Speichern, wovon einer nur 1 x pro Woche zum Backup angeschlossen wird. Sonst liegt der in einer Schublade. Überspannung ist da kein Problem. Läuft seit mehreren Jahren stabil und rund. Und meine Daten gehören mir. Zur Sicherheit...
  9. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Ja, es ist nicht erlaubt, aber ich habe mir für den VMware-Player einen "Hackintosh" mit MacOS Catalina gestrickt. Läuft einwandfrei und ich benutze es auch gerne. X-Code läuft da auch drauf und man kann entwickeln (Man, nicht ich). Da kann man Tests zumindest in der VM laufen lassen. Besser als...
  10. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Das ist richtig. Man kann aber gut ein /opt Verzeichnis nehmen, um dort Fremdsoftware zu installieren. Das ist übersichtlich. Wir heutzutage kaum noch benutzt.
  11. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Bluetooth ist mit BSD eher mau. Mein Laptop hat Bluetooth 5. Bis das auf BSD läuft, ist der Rechner wohl schon Alteisen. Ich glaube Version 3 geht mit BSD aktuell.
  12. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Das unterschreibe ich! Es ist oft einfach nur Religion. Ich habe in den letzten 20 Jahren jede Menge Linux Systeme installiert. Daran gebastelt, ausprobiert und damit gearbeitet, bis ein anderes kam. Ich weiß gar nicht mehr, wie viele es waren. "Unixe" fand ich eben immer schon gut. Obwohl mein...
  13. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Gar nichts läuft hier schief. Arch Linux benutze ich seit Jahren erfolgreich. Es hat eine ganz andere Zielgruppe als Ubuntu oder auch FreeBSD. Arch Linux ist ein Baukasten. Ich installiere ausschließlich nur die Komponenten, die ich haben möchte/muss. Das System ist wesentlich schlanker und auch...
  14. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    In meinen Augen ist diese ganze Forkerei eines der größten Linux Probleme. Es gibt einfach zu viele verschiedene Distros, die aber alle auf den wenigen großen (Debian/Ubuntu/Fedora/Arch/Gentoo etc.) basieren. Diese Zersplitterung verhindert mitunter auch eine größere Verbreitung von Linux, weil...
  15. mameko

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Wir könnten heute auch alle an BSD oder Linux Rechnern arbeiten. Der Mensch ist bequem und Bill Gates war zur richtigen Zeit da und hat allen Menschen Windows verkauft. Windows wurde zumindest auf dem Desktop zum Quasi-Standard und schließlich fast zum Monopol. Ich will gar nicht wissen wie viel...
Oben