• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. L

    CD Rippen

    FreeBSD ist einfach kein Desktop System wenn man mehr will als nur schreiben und im Web surfen, seht es ein! Ansonsten würde ich es mit Sound-Juicer versuchen (pkg install sound-juicer). Der braucht wahrscheinlich Brasero dafür. Passt wohl gut zusammen wenn man einen Gnome3 Desktop hat.
  2. L

    Alternativen zu Clamav

    Im OpenSource Bereich gibts nichts. Evtl Bitdefender Antivirus for Unices falls es das boch gibt.
  3. L

    Handelskrieg USA - China: Kann man ohne Google Services heutzutage überhaupt noch leben?

    Also ich selbst kann ohne Google und auch bestens ohne Facebook & Co. (inkl. WhatsApp) leben, und das mit meinen 34 Jahren! Ich denke zu viele sind abhängig von diesem ganzen Gedöns, auch dem Internet. Ich schätze gute alte oder auch neue (Sach-)Bücher und sichere mir gutes Online-Material...
  4. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Hmm ich würd sagen, bei Ubuntu musst du idR GAR NICHT basteln, bei FreeBSD im Vgl. sehr viel, je nachdem wie "anwenderfreundlich" es sein soll. Ich verstehe ja dass die BSD-Jungs "ihr System" aus emotionalen bzw menschlichen Gründen etwas besser darstehen lassen als es ist. Aber meiner Meinung...
  5. L

    NVIDIA Optimus mittlerweile lauffähig?

    Wo bleibt die von Intel damals gross angekündigte bessere Treiberunterstützung?
  6. L

    NVIDIA Optimus mittlerweile lauffähig?

    Die Intel und ich denke auch AMD haben ja alle integr. GPUs daher gibt es keine reinen NVIDIA Notebooks. Schon lange nicht mehr. FreeBSD muss auf Notebooks vernünfig laufen können! Daher sind reine Intel erste Wahl dafür. Was mich wundert, der prop. NVIDIA Treiber für Linux kann ohne Probleme...
  7. L

    NVIDIA Optimus mittlerweile lauffähig?

    Auf bugs.freebsd.org steht dazu dass angebl. diese Methode von 2017 gehen soll: Mir ist das aber leider zu viel gefrickle.
  8. L

    NVIDIA Optimus mittlerweile lauffähig?

    Moin. Kann jemand sagen, wie da der aktuelle Stand ist? Ich möchte es genauso nutzen können wie unter Linux. Meine Recherchen im Netz diesbezüglich führten leider zu keinem klaren Ergebnis. Die FreeBSD Wiki dazu gibt es nicht mehr , zumindest führt ein Link dorthin ins Nirvana.
  9. L

    ZFS On Linux in den Ports

    Wieso ist ReFS mehr o. weniger als gescheitert anzusehen?
  10. L

    ZFS On Linux in den Ports

    Zum Thema booten von ZFS, ubuntu arbeitet daran, es möglich zu machen bzw an einem einfachen Installer für den Desktop. Ob damit gemeint ist, dass man es dann direkt beim installieren des Betriebssystems in einem Rutsch machen kann, etwa so wie bei FreeBSD, bezweifle ich aber. Ach ja BTRFS wird...
  11. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Hat alles auch seine Vorteile.
  12. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Im Prinzip könnte man sich das scheinbar endlose Gerede über den Distributionsdschungel sparen, indem man einfach auf den "Marktführer" Ubuntu (original mit Gnome) setzt und dabei bleibt. Und vor allem nicht bei jedem Pupskram der einem nicht so gefällt gleich ne andere Distribution...
  13. L

    audacity ..was für ein lausiger Port?

    macOS ist doch auch ein Unix und die Anwendungen kommen alle mit ihren Abhängigkeiten daher und lassen sich meist ohne Installation direkt starten. Frisst zwar mehr Speicherplatz aber es ist sehr anwenderfreundlich und funktioniert! Linux versucht es ähnlich mit Flatpack, AppImage (z. B. das...
  14. L

    audacity ..was für ein lausiger Port?

    Da würde einem sowas wie Flatpack gerade recht kommen. Ich weiss das hier oft viele argwöhnisch auf (Linux-) Neuerungen schauen, aber diese Abhängigkeitsprobleme nerven! Ist sowas ähnliches wie Flatpack in der Planung oder im Gespräch?
  15. L

    FreeBSD 12 - Installations ‘Hoppalas‘, Installationstagebuch eines FreeBSD Neulings

    Dazu mal ne Frage: bei jedem Linux was ich ausprobiert hatte war die Installation von exfat-fuse kein Problem. Ubuntu hat es auch standardmässig in seinem Repo. Bei Androidx86 ist es ebenfalls enthalten. Warum ist es bei FreeBSD per pkg nicht installierbar? Die anderen haben doch sicher auch...
  16. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Sicherheit: tut sich nicht viel. FreeBSD ist zwar nicht so verbreitet wie Linux, dafür bleiben evtl. Lücken eher unentdeckt bei FBSD. Multimedia: Sehe ich eher Nachteile bei FreeBSD. Flashplayer: es wird das Linux Flashplugin genutzt. Update: besser als bei Linux! freebsd-update fürs...
  17. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Das möchte ich mal nicht so stehen lassen. Beispiel Manjaro: Gibt so gut wie alle bekannten Desktops dafür und werden auch supportet. Man lädt sich halt vorab das passende Image runter ok, vorab. Aber man muss sich nicht zwangsläufig deswegen für eine andere Distribution entscheiden. Ubuntu...
  18. L

    Erbitte Kaufberatung Festplatte

    ich repariere bzw diagnostiziere tagtäglich nicht laufende PCs und Notebooks. Die Seagate gehen eher kaputt bzw haben schlechte SMART Werte. Bei den WDBlue habe ich das recht selten. Auch im Bekanntenumkreis hält man von den Seagate nicht viel.
  19. L

    Erbitte Kaufberatung Festplatte

    Bzgl Qualität/Haltbarkeit tendiere ich deutlich zur WDBlue!
  20. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    @veloc Da stimme ich deiner Ausführung grösstenteils zu. Selbst bei Oracle Solaris wird man von derartigen Desktopbasteleien verschont. Ja, ich würde es durchaus begrüssen, wenn sich Desktopseitig da noch was in Richtung Anfänger bzw. Enduser oder wie auch immer man sie nennen will tut. Mit dem...
  21. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    @cabriofahrer dsbmc , ja wusste den Namen jetzt nicht mehr genau. Ich hatte den recht langen Thread (nicht komplett) verfolgt. Mir war stets eine mögliche Lösung ohne dsbmc lieber. Ich weiss dass es bei TrueOS ging nur nicht genau wie, bzw. was sie (anders) gemacht hatten. Evtl. ist es in Lumina...
  22. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Danke, gut zu wissen. Wie aber erfahre ich als "normaler Anwender" davon? Steht es in den Release Notes? Im Handbook? Seit Version 12 schaute ich mir diverse Desktop Tutorials an, nirgends stand das. Ich habe stets das Gefühl man muss oft Glück haben, dass soetwas in einem Forum gepostet wird.
  23. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Ohhhh wenns das nur wäre! Im Vgl zu einem "Xubuntu" ist da noch eine Menge Editierarbeit notwendig! Und bis heute habe ich kein Tutorial etc. gefunden um NTFS Festplatten und USB-Sticks automatisch einzubinden wie es nahezu jedes andere Betriebssystem macht. (Ohne dieses Extra-Tool über das es...
  24. L

    Was gibt es Vorteile von freien UnixOSen gegenüber Linux?

    Wohl mangels Verbreitung gibt es bei *BSD nicht diesen Distributionswirrwar wie bei Linux, der hin und wieder stark nerft. Aber wäre FreeBSD (und Konsorten) deutlich erfolgreicher, hätten wir wohl dasselbe Szenario.
  25. L

    FreeBSD auf MacBook Pro late 2011, 15", i7 2.2 -no Retina-

    https://www.google.com/amp/s/bueronerds.de/technik/know-how/hackintosh-grundlagen-rechtliches-serie-teil-1/amp/