• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. W

    Wie kann ich FreeBSD in den ArchLinux-Bootloader aufnehmen?

    Wieder etwas gelernt. Dann muss ich doch noch einmal von voran anfangen, daher danke für den Hinweis, Yamagi. Gruß Manfred
  2. W

    Wie kann ich FreeBSD in den ArchLinux-Bootloader aufnehmen?

    Nun muss ich doch noch etwas ergänzen: ich habe die dvd-iso 12.0 von FreeBSD auf einen USB-Stick kopiert per dd Dann habe ich einen Neustart vorgenommen, und F2-Taste gedrückt, um an den USB-Stick zu gelangen. Als ich den angeklickt habe, kam das Boot-Menu. Enter gedrückt, dann sollte es...
  3. W

    Wie kann ich FreeBSD in den ArchLinux-Bootloader aufnehmen?

    Hallo zusammen, ich habe als Basis-Installation mit UEFI-Bootloader ArchLinux auf Acer Aspire 5 laufen. Nun möchte ich testweise einmal FreeBSD nutzen, dazu muss ich allerdings, um nichts kaputtzumachen, FreeBSD-Boot in den Bootloader von ArchLinux übernehmen. Doch da ich da noch sehr wenig...
  4. W

    FreeBSD 7.0 im VMware-player - Erfahrung

    Hallo zusammen, ich weiss nicht mehr, wie oft ich in den letzten beiden Wochen FreeBSD installiert habe. Zunächst war es ja noch eine RC3, doch dann kam die 7.0 Final. Die RC3 habe ich noch im VMware-player, daher konnte ich mir von dort einige Dateien auf einen Rechner kopieren, auf den...
  5. W

    Variante zur Default-Installation

    Nachtrag: 1. Da ich die 3 CDs noch habe von der 7.0, installiere ich jetzt damit im VMware-player. 2. Wechsel der CDs auf diese Weise mit sysinstall funktioniert. Beim Wechsel der isos gab es immer Probleme. 3. Um mit xorg schneller zurande zu kommen, habe ich mir die gespeichert auf...
  6. W

    Variante zur Default-Installation

    Hallo ihr, danke, dass ihr mich korrigiert habt. Ich habe jetzt verstanden, wo ich mit meinen Gedanken in die Irre gegangen bin. Das werde ich nun alles noch einmal so testen, wie ihr es vorgeschlagen habt. Schönen Sonntag euch. Gruss Manfred
  7. W

    Variante zur Default-Installation

    Hallo zusammen. Was will ich machen? 1. FreeBSD 7.0 in VMware-player installieren * Zuerst richte ich mir eine vmx-Datei bei easyvmx ein. * Die dabei entstandene FreeBSD.zip-Datei entpacke ich ins vmware-Verzeichnis * Nun starte ich den Player und öffne die vmx-Datei. * Als Boot-Medium...
  8. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Hallo zusammen. Hier nun noch einmal meine Erfahrungen mit der Final 7.0. Die Installation war für mich inzwischen fast ein Kinderspiel. Auch das Einrichten und die Installation zusätzlicher Programme, die für mich wichtig sind, hat bestens geklappt. Beispiel: Nach vielen Versuchen...
  9. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Please open http://download.java.net/tiger/ in a web browser. Download the Update 13 Source, jdk-1_5_0_13-fcs-src-b05-jrl-25_sep_2007.jar and the Source Binaries, jdk-1_5_0_13-fcs-bin-b05-jrl-25_sep_2007.jar . Please open http://java.sun.com/javase/downloads/index.jsp in a web browser and...
  10. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Welche Version von OpenOffice hast du genommen? Ich bin ganz verwirrt über das, was bisher dazu hier im Forum geschrieben wurde: was warum nicht funktioniert..... Danke im voraus. Gruss Manfred
  11. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    So, nun habe ich die Final 7.0 installiert. Platz: 40 GB Das meiste ist schon wieder so, dass ich auf dem gleichen Stand bin wie bei der letzten Installation. Gruss Manfred
  12. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Da die Final gerade fertig ist - ich lade sie gerade herunter - werde ich eine Neuinstallation machen und für FreeBSD 30 GB vorsehen. So lerne ich noch schneller mit FreeBSD umzugehen. Die zweite Installation war schon kaum ein Problem mehr für mich. Danke für eure Tipps. Gruss Manfred
  13. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Hallo pit234a und Kamikaze, euch beiden erst einmal danke! Erfolg: mein Drucker funktioniert. Die Anleitung im Wiki hat mir dabei geholfen. Übrigens wurde er nach Installation aller wichtigen Details automatisch erkannt und gleich mit der richtigen IP aufgenommen. Schade, wenn 15 GB nicht...
  14. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Hallo zusammen, Ich habe FreeBSD neu installieren müssen. Grund: die FAT der 2. Platte hat nicht gestimmt, daher konnte ich keine Linux-Distribution, die hinter FreeBSD in der erweiterten Partition installiert sind, richtig starten. Und ein Partitionierer einer anderen...
  15. W

    java ist installiert, warum kein browser-plugin, das funktioniert?

    nspluginwrapper -i /usr/local/linux-sun-jre1.6.0/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oij.so /usr/local/linux-sun-jre1.6.0/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oij.so is not a valid NPAPI plugin nspluginwrapper -l Segmentation fault (core dumped) Klappt so nicht. Gruss Manfred
  16. W

    java ist installiert, warum kein browser-plugin, das funktioniert?

    Hallo Steve, entschuldige meine sparsamen Angaben. Ich habe linux-sun-jre16 aus den ports installiert. Die Verlinkung aus dem plugin-Verzeichnis ins browser-plugin geht nicht. Ich nutze firefox, alle anderen plugins sind drin. Ich werde es nun mit nspluginwrapper installieren...
  17. W

    java ist installiert, warum kein browser-plugin, das funktioniert?

    Hallo zusammen, ich habe mit Erfolg linux-sun-jre16 installiert. Nun wollte ich das browser-plugin haben, habe es verlinkt, aber es erscheint nicht im Firefox. Mache ich da etwas falsch oder habe ich etwas übersehen? Danke im voraus für Hilfe. Gruss Manfred
  18. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Erfolgsmeldung: Ich habe die vfat-Partitionen korrekt in die /etc/fstab eingetragen. Dann im krusade (root-Modus) die Partitionen gemountet. Und siehe da, ich habe Zugriff auf alle vfat-Partitionen. Nun möchte ich noch eine Linux-Paritition einbinden, auf denn noch Daten liegen. Sie...
  19. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Hallo zusammen, nun stehe ich doch etwas auf dem Schlauch..... Es geht um die vfat-Partitionen mit Daten/Mail usw. hal habe ich jetzt in die rc.conf eingetragen und gestartet. Müssen nicht dennoch Einträge in die fstab? Denn ich sehe sonst nicht, wo die Partitionen gefunden werden...
  20. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Ich bin überwältigt, wie schnell hier im Forum geantwortet wird. Dafür zuallererst einmal vielen Dank an euch. Nun, das alles wird mir - wie ich sehe - weiterhelfen. Ich werde mich jetzt einmal daran machen, und alles Schritt für Schritt abarbeiten. Eine Frage aber noch: Auf der...
  21. W

    FreeBSD 7.0 RC 3 - Erfahrungen

    Hallo zusammen, ich habe mich doch entschlossen, einmal FreeBSD auf meinem neuen Rechner zu installieren. Dazu hier Infos: Mainboard Asus P5B-Deluxe Samsung SATA II Festplatten: 400 und 500 GB Pentium D 820 Geforce 6600 GT 256 MB 2 GB RAM Kingsten Hyper X 667 DDR2 Netzteil LC_Power...
  22. W

    da0 - was ist das?

    Die primäre Partition ist mit ext3 formatiert. Ich kann es ja noch versuchen mit den Tipps, darum noch einmal danke dafür. Gruss Manfred
  23. W

    da0 - was ist das?

    Tja, ich habe Pech, denn FreeBSD nimmt diese USB-Platte nicht mit auf zur Auswahl. Schade, schade. Aber so ist es. Gruss Manfred
  24. W

    da0 - was ist das?

    Vielen Dank für eure Hilfe und die Hinweise. Die USB-Festplatte will ich versuchen mit FreeBSD zu bestücken, weil ich keine andere primäre Partition mehr frei habe. Ich habe hier im Forum gelesen, dass das gehen soll. Aber ich will es testen und sehen, ob es stimmt. Gruss Manfred
  25. W

    da0 - was ist das?

    Hallo zusammen, in/an meinem Rechner sind 2 Festplatten eingebaut ausserdem 2 USB-Laufwerke, davon eines als USB-Festplatte mit 2 vfat-Partitionen. Nun meine Frage: Was heisst in diesem Zusammenhang da0? Diese Bezeichnung ist mir unbekannt. Danke im voraus für Aufklärung...