• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. zzz

    Amiga und PC

    Wer Lust hat, sich ein quelloffenes, kostenloses NG Amiga-System auf dem PC anzuschauen, kann mal einen Blick hier drauf werfen: http://icarosdesktop.org/ Amiga und PC vereint sozusagen... :)
  2. zzz

    Diskussion über Internetsperren und die deutsche Politik

    Siehe Die Grünen Ende der 1970er. Die Bundeswehr hätte dort niemals hin gedurft.
  3. zzz

    Diskussion über Internetsperren und die deutsche Politik

    Um was gegen den zunehmenden Überwachungswahn in D zu unternehmen soll ich also die SED wählen? Ist ja lustig... Die haben sich schon anderweitig disqualifiziert (u.a. breite Zustimmung zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr). Vesteh mich nicht falsch, ich sehe die Piratenpartei keineswegs als...
  4. zzz

    Diskussion über Internetsperren und die deutsche Politik

    Das sehe ich nicht als k.o.-Kriterium. Die Piratenpartei wird wohl ohnehin nicht so weit kommen dass sie den Bundeskanzler stellt oder ähnliches (zumindest nicht in absehbarer Zeit). Das Problem ist doch, dass es 1. momentan keine wirkliche Opposition gibt und 2. keine der übrigen Parteien...
  5. zzz

    geli und Tastatur: Eingabeproblem

    Das Problem hatte ich auch schon mehrfach unter 6.x, komischerweise immer nur auf Notebooks. Ich habe damals einen PR submitted, ist aber nie was passiert. Dass das Problem immer noch vorhanden ist ist schon bitter.
  6. zzz

    Xorg 7.4 in den FreeBSD Ports

    Das ist auch mein Eindruck. In Verbindung mit dem auch sehr tollen Gnome 2.24 Update habe ich mir mein System sauber zerlegt. Ich nutze FreeBSD seit 4.0 und solche Probleme hatte ich bisher noch nie. Ich schätze ich werde jetzt doch alle Ports neu bauen, dafür muss ich den Rechner erst mal...
  7. zzz

    GNOME 2.24 ist in den FreeBSD Ports

    OK, ich habe updating mal wieder nicht gelesen und einige Sachen (wie z.B. audio/grip) lassen sich nicht mehr updaten. Fehlermeldung "Package 'gail', required by 'libgnomecanvas-2.0' is not installed". portupgrade -a macht nichts, also angeblich alles aktuell. libgnomecanvas habe ich schon mal...
  8. zzz

    Xorg 7.4 in den FreeBSD Ports

    Auf meinem Athlon XP ist das leider nicht so ohne weiteres (bzw. in akzeptabler Zeit) möglich...
  9. zzz

    Xorg 7.4 in den FreeBSD Ports

    Genau wie ich. Resultat ist ein seit Tagen unbenutzbares weil kaputt-upgedatetes System. :mad: Das kann noch heiter werden.
  10. zzz

    Frage zum manuellen mergen bei freebsd-update

    Hallo Elwood, die sendmail.cf bekomme ich schon wieder hin. Das beantwortet aber nicht meine Frage...
  11. zzz

    Frage zum manuellen mergen bei freebsd-update

    Genau das möchte ich ja nicht. Wenn ich mir ansehe, was er da z.B. in der sendmail.cf zusammenmerged dann sieht das nicht gut aus. Genau das ist meine Frage: kann ich auch noch was anderes machen? Bei mir nicht. Ich habe das jetzt mal durchlaufen lassen und den vi immer einfach nur mit...
  12. zzz

    Frage zum manuellen mergen bei freebsd-update

    Im Zuge des Updates von meinem 7.1-BETA2 auf 7.1-RELEASE möchte ich jetzt auch mal gern freebsd-update verwenden, da ich in letzter Zeit sowieso immer nur einen GENERIC Kernel verwendet habe. Jetzt gibt es ja eine Menge Config-Files, die er nicht automatisch mergen kann. Gibt es keine...
  13. zzz

    bsdlabel: Frage zu fsize, bsize, bps/cpg

    Ich möchte eine neue 400 GB Partition erstellen. bsdlabel akzeptiert für fsize, bsize, bps/cpg jeweils den Wert 0. Werden dann default Einstellungen genommen? Wenn ja, ist das für eine 400 GB Partition überhaupt sinnvoll oder welche Werte würdet ihr empfehlen?
  14. zzz

    Libre/OpenOffice zum Download als Package

    Dann bräuchte ich eine Uploadmöglichkeit. :) Ich bin übrigens mittlerweile auch bei de-openoffice.org-2.4.0_3.tbz angekommen. Make Optionen: LOCALIZED_LANG=de WITH_CUPS=yes WITH_TTF_BYTECODE_ENABLED=yes WITHOUT_GNOMEVFS=yes
  15. zzz

    Geschwindigkeit FreeBSD 4.11,7.0 DragonflyBSD 1.12

    Du meinst für die Serviceconsole. Der Unterbau (sprich der Hypervisor) basiert nicht auf Linux.
  16. zzz

    Libre/OpenOffice zum Download als Package

    Falls jemand das aktuelle de-openoffice.org-2.4.0_1.tbz für FreeBSD 6 haben möchte, bitte melden. make Optionen: LOCALIZED_LANG=de WITH_CUPS=yes WITH_TTF_BYTECODE_ENABLED=yes
  17. zzz

    Libre/OpenOffice zum Download als Package

    Jo, funktioniert hier einwandfrei unter 6.2-RELEASE.
  18. zzz

    Libre/OpenOffice zum Download als Package

    Ich hätte hier das aktuelle de-openoffice.org-2.3.1.tbz für FreeBSD 6 im Angebot. Ist mit folgenden Optionen gebaut: LOCALIZED_LANG=de WITH_CUPS=yes WITH_TTF_BYTECODE_ENABLED=yes Bei Interesse bitte melden, allerdings bräuchte ich dann ne Möglichkeit zum uploaden.
  19. zzz

    Arcor Wlan Starterbox mit Mac Mini G4 1,42 Ghz

    Der Chipsatz des USB-Sticks wäre interessant, vielleicht kannst Du das herausfinden. Die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch, daß es sich um irgendeinen Ralink Chipsatz handelt, da gibt's OS X Treiber für: http://www.ralinktech.com/ralink/Home/Support/Macintosh.html
  20. zzz

    Der obligatorische Lieblingsspielethread

    1.) Per xmame: Galaga, Bubble Bobble, Pengo, Bomberman, Gyruss, Bomb Jack 2.) Per vice: Hero 3.) Per e-uae: Paradroid, Silkworm :p
  21. zzz

    Bundestrojaner

    n-tv spricht zum Thema BT von einer "Phantomdebatte". Also entweder der Artikel wurde ordentlich von einem Hersteller von Security-Software gesponsort oder die sind wirklich so naiv. :mad: http://www.n-tv.de/826581.html
  22. zzz

    ASUS WL-167g + USB 2.0 Cardbus-Adapter

    Genau die Revision habe ich auch. Hmm...
  23. zzz

    ASUS WL-167g + USB 2.0 Cardbus-Adapter

    Falls es für Dich noch interessant ist: ich habe den gleichen Stick, bei mir wird er allerdings als ural0 erkannt. Welche Version von FreeBSD hast Du denn? Unter 6.2-Release läuft er bei mir einwandfrei (dafür aber unter NetBSD 3.01 nicht, und dafür hatte ich ihn eigentlich vorgesehen)... :rolleyes:
  24. zzz

    1:1-Kopie von Dateisystemen

    tar ist in der Tat ungeeignet zum klonen. Hier die rsync-Syntax: # rsync -aSv quelle/ ziel/ Kopiert 1:1 Special Files, Links, Sparse Files, Berechtigungen, TimeStamps usw. usf. Habe schon mehrere Systeme damit auf neue, größere Platten umziehen lassen. Bootloader muß man dann natürlich...