• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. bsd4me

    HaikuOS

    ja ich meine Heiku OS... :) https://www.haiku-os.org/
  2. bsd4me

    HaikuOS

    Eine Frage nebenbei: hat jemand von Euch schon mal HeikuOS ausprobiert?? VG Norbert
  3. bsd4me

    FreeNAS/TrueNAS soll auf Debian portiert werden II

    sorry, mein Post sollte keine Diffamierung sein - ich finde es halt einfach nur schade, dass FreeBSD (und auch andere *BSD) so wenig in Erwägung gezogen werden, obwohl sie in Sachen Stabilität einem Linux nicht nachhängen... Auch bzgl Desktop nutze ich FreeBSD sehr gerne :)
  4. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    # zfs-stats -A ------------------------------------------------------------------------ ZFS Subsystem Report Thu Mar 12 11:17:43 2020 ------------------------------------------------------------------------ ARC Summary: (HEALTHY) Memory Throttle Count...
  5. bsd4me

    FreeNAS/TrueNAS soll auf Debian portiert werden II

    Ehrlich gesagt finde ich eine Migration sehr schade... Nur weil Linux in aller Munde ist. Meine Erfahrungen hier (z.B. im Umgang mit Servern) zeigt mir, dass es kaum Vorteile gibt, es sei denn man muss unbedingt z.B. Schocker (äh Docker ;-)) o.ä. verwenden... Ubuntu macht manchmal ziemliche...
  6. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    RAM: 512GB # df /data Filesystem 1G-blocks Used Avail Capacity Mounted on storage 14368 9218 5150 64% /data dedup ist nicht aktiv...
  7. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    nun, an sich ist der Server meistens unter Vollast 24/7 :) :)
  8. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    Vielen lieben Dank :) atime - da muss ich mal schauen... Der Tausch zu SSD ist leider nicht möglich... ich schau mal, was mir helfen wird...
  9. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    100.000 bis 1.000.000 :(
  10. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    nun, das ist keine gute Möglichkeit... ich schau später nochmals hier herein, muss unbedignt was anderes noch machen :) Vielen Dank für die Beiträge - Norbert :)
  11. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    nun, aktuell läuft nix - daher auch keien Auslastung, aber ich konnte in der Vergangenheit schon beobachten, was die Platten am Anschalg waren
  12. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    die gesamte Verarbeitung... Nun, da auf dem Server natürlich viele Programme/Prozesse laufen wirken sich solche Sachen evtl. auch auf andere aus. man kann z.B. bei starker Nutzung merken dass tools wie samtools um den Faktor 100 und noch mehr langsamer werden...
  13. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    sysctl kern.maxvnodes kern.maxvnodes: 8350662
  14. bsd4me

    Verzeichnis mit vielen Dateien langsam...

    Hallo, Vielleicht hat jemand eine Idee wo am ZFS zu tunen sein könnte -wenn überhaupt- um Performance mit ZFD zu verbessern. Die Grundlage sind ein 6 Platten raidz2 pool mit 4 TB Platten zpool status storage ONLINE 0 0 0 raidz2-0 ONLINE 0 0 0...
  15. bsd4me

    FreeBSD Update 11.2 -> 12.0 Release = kein Boot

    habe schon so oft freebsd-update gemacht und kann mich nicht erinnern, das mal was nicht ging... :)
  16. bsd4me

    Visual Studio Code

    Hallo, seit langem arbeite ich mit Eclipse - geht ganz gut. Jetzt bin ich auf Visual Studio Code aufmerksam geworden und wollte es mal ausprobieren. Nur leider bekomme ich keine Verbindung zu meinem SVN Server hin, d.h. was muss ich installieren und was muss ich wo einstellen? Wenn das jemand...
  17. bsd4me

    distrowatch läuft nun auf FreeBSD

    das freut mich... nur schade, dass so wenige *BSD einfach mal probieren, man muss ja nicht dabei bleiben... Dabei haben fast alle *BSD Freunde auch Linux und anderes ausprobiert.
  18. bsd4me

    Gerede über Dateisysteme

    Danke... Mit GlusterFS hatte ich vor Jahren mal "rumgespielt" - ich fand es um Längen komplizierter als MooseFS... Wie ich gerade sehe ist ceph auch als Binärpaket für FreeBSD zu haben. Um ehrlich zu sein, wir haben am Institut zur Zeit keine 6+ Server - aber dieses blöde dauernde...
  19. bsd4me

    Mount nullfs "Resource deadlock avoided"

    Hi Mardor, ist es korrekt, dass 2 unterschiedliche Verzeichnisse genannt werden? /usr/jails/testjail/usr/local/packages/ /usr/jails/jail/usr/local/packages ist das nur ein Tippfehler? Im übrigen nenne ich meine jails nach deren Anwedungsgebieten: z.B. work, www o.ä. :) VG Norbert
  20. bsd4me

    Gerede über Dateisysteme

    Hallo Leute, gerade in bezug auf Dateisysteme möchte ich fragen, ob jemand von Euch auch "verteielte" Dateisysteme einsetzt? Ich denke insbesondere an MooseFS ...habe es vor Jahren mal testweise ausprobiert und war sehr angetan. Leider macht es erst Sinn, wenn mann viele Datenserver hat und...
  21. bsd4me

    FreeBSD 12.1 auf Lenovo T470

    mhm - wundert mich ein wenig, dass es so schwierig ist. Ich habe zu Hause ein Laptop Lenovo W730, 8 cores, 16GB RAM und Intel Graphik, der läuft under xfce gut :) Schade das die Anbindung der 2. Graphikkarte (Nvidia) noch nicht so geht. Aber auch WiFi ist kein Problem. Suspend/Resume und...
  22. bsd4me

    Externe Soundkarte

    Danke Euch :) wäre das auch z.B. Creative Sound Blaster Audigy FX ??
  23. bsd4me

    Externe Soundkarte

    Hallo, kann mir jemand eine preiswerte "externe" Soundkarte (also per Zusatzkarte) empfehlen? VG Norbert
  24. bsd4me

    FreeBSD and no boot with Adaptec 6805E

    Ich danke dir - allerdings war mir das auch bewusst :) Ich wollte einfach nur erstmal sehen, ob das ganze überhaupt laufen kann. Ich denke ich besorge mir einen LSI 2008 Controller mit IT mode geflashed - dann sollte das keine Probleme mehr machen können :) VG Norbert
  25. bsd4me

    FreeBSD and no boot with Adaptec 6805E

    nun, es hat doch geklappt, konnte FreeBSD 12.0 aufspielen. Der Adaptec "reicht" die Platte als "da0" durch - damit habe ich lediglich einen Verbund (kein Raid) der 4 Platten im Adaptec eingerichtet. Es geht, sogar ZFS scheint darauf zu funktionieren. mit einem "dd id=/dev/zero | pv >xxx"...