• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. strcat

    Eure Meinung zu KDE5?

    Ich hab schon zweimal geschrieben das man nicht alles zu 100% abwärtskompatibel halten kann. Der Großteil vorhandener Software ist abwärtskompatibel; zwar nicht um 100%, denn das ist bei Erweiterungen gar nicht möglich und das ist auch egal. Dafür gibt es verschiedene Releases. Es geht um die...
  2. strcat

    Eure Meinung zu KDE5?

    Schön aus dem Zusammenhang gerissen. Ich habe Programmierer, die Software entwickeln, die innerhalb eines Releases nicht kompatibel ist, also unfähig bezeichnet. Nicht "alle" Programmierer. Der Großteil vorhandener Software ist abwärtskompatibel; zwar nicht um 100%, denn das ist bei...
  3. strcat

    Eure Meinung zu KDE5?

    Die anderen sind dann die Leute, die sich beschweren weil der Barkeeper zu blöd war das Getränk in ein passendes Glas zu füllen. Der Großteil vorhandener Software ist abwärtskompatibel; zwar nicht um 100%, denn das ist bei Erweiterungen gar nicht möglich und das ist auch egal. Dafür gibt es...
  4. strcat

    Eure Meinung zu KDE5?

    Nein. Das liegt daran das die Programmierer unfähige Vollidioten sind. Software die nicht abwärtskompatibel ist, ist zu 98% beschissen programmiert. Äpfel, Birnen. Ich würde lieber in einer Höhle wohnen, als in einem Haus das nach jedem Starkregen neu gebaut werden muss, weil das Fundament...
  5. strcat

    Eure Meinung zu KDE5?

    Ich spiele immer wieder mal kurz mit dem Gedanken andere Windowmanager bzw. Desktops zu installieren. Nur selbst wenn ich mich dazu aufraffen kann und die dann installiere, komme ich nach kurzem wieder zu (meinem) altbewährtem zurück. Das einzige was ich nach ~10 Jahren geändert habe, war die...
  6. strcat

    Trident: The Distribution Formerly Known As TrueOS

    Bei sowas muss ich immer an das Bild hier denken:
  7. strcat

    Wechsel von Grafikkarten im laufenden Betrieb

    Ich hab keine Radeon, also kann ich keine Step-by-Step - Anleitung geben, aber zuerst die Firmware runterladen http://firmware.openbsd.org/firmware/6.3/ (fw_update), die xorg.conf anpassen/erweitern und dann ggf. neu starten. // war mal wieder zu langsam
  8. strcat

    Artikel 13 - Uploadfilter

    Ja. Und da könn(t)en sich sehr viele Administratoren und IT-Fuzzies eine große Scheibe abschneiden.
  9. strcat

    Wechsel von Grafikkarten im laufenden Betrieb

    Du hast in #15 geschrieben das Du OpenBSD neu installiert hast und es nicht funktionierte (verständlich wenn OpenBSD laut radeon(4) keine Treiber zur Verfügung stellt) und in #19 schreibst Du das Du FreeBSD neu installiert hast. Weder das eine, noch das andere wäre notwendig gewesen. Die Frage...
  10. strcat

    Wechsel von Grafikkarten im laufenden Betrieb

    Wegen einer Grafikkarte neu installieren? WTF?!
  11. strcat

    Wechsel von Grafikkarten im laufenden Betrieb

    https://man.openbsd.org/radeon.4 lesen, ggf. Kernel neu bauen und xorg.conf anpassen. Eine Neuinstallation ist da definitiv nicht nötig. Einbauen und ausprobieren; mehr wie funktionieren kann es nicht.
  12. strcat

    Postkonfiguration von chromium schlägt fehl

    Ich würde noch einen MUA in die Liste mit aufnehmen und Dir dann zu 100% zustimmen.
  13. strcat

    OpenLDAP startet nicht über rc.conf

    "meldet nur einen Fehler".. und welchen? Und was spricht service -v slapd start
  14. strcat

    gpg: Operation not permitted

    Schreib mal ein -vv dazu. Liegt wahrscheinlich an dirmngr.
  15. strcat

    Bootmenu für 2 OpenBSD Installationen, geht das?

    sysutils/grub installieren und sich an https://www.openbsd.org/faq/faq4.html#Multibooting halten?
  16. strcat

    Mein HowTo über Windowmanager ist fertig

    @Rakor ich will weder ihn, noch sein Tutorial schlechtreden, zumal es sehr interessant zu lesen ist. Außerdem schau ich mir gerne aufwendig gestaltete Windowmanger/Desktops an. Wenn jemand viel Zeit darauf verwenden kann/will seinen Windowmanager an sich anzupassen, dann soll er das tun. Mit...
  17. strcat

    Mein HowTo über Windowmanager ist fertig

    Woher kennst Du denn die Windowmanager? Wenn man einen Dateimanager braucht, dann sucht man bei Google oder dem Paketmanagementsystem danach, informiert sich auf der Homepage und installiert dann den, den man für geeignet erachtet. Genauso wie bei jeder (optionalen) Software die man installiert...
  18. strcat

    Mein HowTo über Windowmanager ist fertig

    Meine Anforderungen an einen Windowmanager sind: - er muss mir Xorg zur Verfügung stellen - er muss $TERM starten - er muss frei definierbare Shortcuts ermöglichen Und das man für einen Windowmanager "fundiertes Fachwissen" benötigt, ist hoffentlich sarkastisch/ironisch gemeint, ja?!
  19. strcat

    Ausgabe eines Befehls per E-Mail versenden.

    Unter OpenBSD ist mir nichts bekannt, aber das sollte mit rcctl(8), einem simplen Script und einem Cronjob zu realisieren sein.
  20. strcat

    Mein HowTo über Windowmanager ist fertig

    Ich hab damals meine Windowmanager auch so aufwendig konfiguriert (hab ich mir sogar bei FVWM mal angetan), aber irgendwann hatte ich dann einfach keine Lust mehr mir die Arbeit zu machen. Fluxbox installieren und konfigurieren hat bei mir damals ~20 Minuten gedauert. Ich beneide die Leute die...
  21. strcat

    Ausgabe eines Befehls per E-Mail versenden.

    GMX funktioniert mit msmtp problemlos, wobei Du Mutt dazu gar nicht brauchst. msmtp und ssmtp können das auch so.
  22. strcat

    Ausgabe eines Befehls per E-Mail versenden.

    Ansonsten Mutt in Verbindung mit http://msmtp.sourceforge.net/ verwenden und dann ifconfig | mutt -s "Ausgabe ifconfig" foo@bar.tdl
  23. strcat

    Zeigt her eure Desktops v1.1

    TWM, Windowmaker, FVWM, WMI und seit ~10 Jahren Fluxbox. Das sind alle Windowmanager die ich bisher genutzt hab. Fan bin ich von keinem. Sie erfüllen ihren Zweck; d. h. man kann Filme schauen angenehmer im Internet surfen.
  24. strcat

    Zeigt her eure Desktops v1.1

    OpenBSD 6.3 mit Fluxbox und tmux mit Mutt, Slrn, rtorrent, cmus, ssh zu (m)einem Server und Irssi.
  25. strcat

    OpenBSD 6.3 --IPTV Entertain der Telekom -- pf.conf

    Evtl. hilft Dir das weiter: http://un.geeig.net/openbsd-vdsl.html Die /etc/rc.conf{,.local} wird nicht mit einem Editor bearbeitet, sondern mit rcctl(8).