• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. Y

    Binär patchen

    ja hallo erstmal,... Jetzt bin ich verwirrt. In FAQ 5.2 wird erwähnt, dass ich das System neu bauen muss, wenn ich dem Patch-Branch, folgen will, d.h. Fehler patchen möchte. Da ich das nicht wirklich möchte frage ich hier nach Alternativen. Du sagst mir, dass ich den Kernel nicht neu...
  2. Y

    Binär patchen

    ja hallo erstmal,.. Ich glaube, wir haben uns missverstanden. Mir geht es darum, das Ergebnis von release(8) zu erreichen, ohne System / Kernel kompilieren zu müssen. Keep smiling yanosz
  3. Y

    Binär patchen

    ja hallo erstmal,.. so wie ich den Patchvorgang von OpenBSD (ohne packages / ports) verstanden habe, muss ich zum Patchen den Quellcode des Systems lokal (oder per NFS, oder oder) vorliegen haben und mit make übersetzen. Aber was mache ich am besten auf Systemen, auf denen ich nicht genug...
  4. Y

    Nettes How-To / Tutorial für pppd-Modem-Dial-In?

    ja hallo erstmal,.. ich möchte gerne einen Dial-In-Zugang über ein Modem für Wartungszwecke unter OpenBSD 4.0 aufsetzen. Leider habe ich bislang dazu kein passendes howto gefunden. Habt ihr da was nettes? Thq, Keep smiling yanosz
  5. Y

    [OT] OpenBSD-Apache vervollständigt mit Port

    ja hallo erstmal,.. ich habe hier leider ein etwas lästiges Problem mit dem Apache aus OpenBSD. (Ich weiß nicht, ob dies eine Eigenheit des OpenBSD-Forks ist, oder eine generelle Besonderheit vom Apache - evtl. wisst ihr mehr). Ich betreibe einen Apache (SSL) auf Port 443 mit einem vhost...
  6. Y

    Wo über sec-updates für packages informieren?

    ja hallo erstmal,... ich versuche immer noch mit OpenBSD zurecht zu kommen - nun geht es mir darum, meine packages aktuell zu halten. Soweit ich das System verstehe, werden unter [0] alle aktualisierten Pakete aufgeführt und die Mailingliste ports-security soll über sicherheitsrelevante...
  7. Y

    Hostap-Problem mit rtw (Realtek 8180)

    ja hallo erstmal,... Die manpage von rtw könnte einen Grund liefern: CAVEATS GCT refuse to release any documentation on their GRF5101 RF transceiver, so it likely doesn't work as well as it otherwise could. While PCI devices will attach most of them are not able to...
  8. Y

    Realtek 8187 mit rtw?

    ja hallo erstmal,.. habt ihr eine Idee ob es Versionen des rtw-Treibers gibt, die auch den rtl8187 (USB-802.11g Variante des rtl8180) unter Open- oder NetBSD nach Möglichkeit im MasterMode (also als AP) betreiben könnnen? Keep smiling yanosz
  9. Y

    S-ATA: Keine Festplatte gefunden

    ja hallo erstmal,.. ich versuche gerade auf meinem Lifebook 1320C OpenBSD 3.9 zu installieren. Dazu verwende ich das Mini-ISO für FTP-Installationen. (ftp://ftp.openbsd.org/pub/OpenBSD/3.9/i386/cd39.iso) Linux meint, darin würde ein Intel Corporation 82801FB/FBM/FR/FW/FRW (ICH6 Family) IDE...
  10. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,... Leider nein. Wie ich schon schrieb: "Kann OpenBSD überhaupt NFSv4? NFS ohne Kerberos hat immer den Nachteil, dass es nur hostbasierte Freigaben ermöglicht. In diesem Fall riskiere ich die Daten aller User, wenn die DMZ mal ge'root'et wird." Keep smiling yanosz
  11. Y

    Software zur Zeichnung von Netzwerkdiagrammen

    ja hallo erstmal,... Ich pinsele hier mit Dia herum. (http://www.gnome.org/projects/dia/). Sollte sich nach FAQ auch unter MacOS bauen lassen. Keep smiling yanosz
  12. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,... Hmm... im Prinzip ist die Idee nicht schlecht - bleibt nur noch offen, wie ich das Samba-Share bei einem SFTP-Login mit den aktuellen Anmeldedaten automatisch mounte... Keep smiling yanosz
  13. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,.. Kann OpenBSD überhaupt NFSv4? NFS ohne Kerberos hat immer den Nachteil, dass es nur hostbasierte Freigaben ermöglicht. In diesem Fall riskiere ich die Daten aller User, wenn die DMZ mal ge'root'et wird. Kein sehr besonders gute Aussicht... Gelänge es aber, die beim...
  14. Y

    php 5.1.2 auf 3.8 übersetzen

    ja hallo erstmal,... Die Idee an sich ist nicht schlecht. Da ich mich nur zur Zeit in BSD einarbeite, wollte ich mal schauen, in wie weit sich Software nutzen lässt. Insofern wäre das eher weniger lehrreich. Keep smiling yanosz
  15. Y

    php 5.1.2 auf 3.8 übersetzen

    ja hallo erstmal,... LoadModule php5_module /usr/lib/apache/modules/libphp5.so ... AddType application/x-httpd-php .php Diese Zeilen führen dazu, dass keine Prozesse laufen, kein Socket geöffnet ist, etc. ohne sie geht es... test.php: <? phpinfo(); ?> Danke, Keep...
  16. Y

    php 5.1.2 auf 3.8 übersetzen

    ja hallo erstmal,.. ich habe mich mal daran gemacht php 5.1.2 auf OpenBSD 3.8 zu installieren - komme aber irgendwie nicht weiter. php habe ich mit --with-mysql=/usr/local/mysql/ --with-apxs=/usr/sbin/apxs --prefix=/var/www/php --enable-static --with-imap-ssl übersetzt und installiert...
  17. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    Das meine ich so nicht - sorry, falls ich mich falsch ausgedrückt habe. In meiner Situation medet sich der Benutzer z.B. per SFTP am DMZ-Server an. Nun müsste irgendwie ein Script gestartet werden, dass mit dem beim SFTP-Login übermittelt Kennwort nutzt um das share zu mounten. Mir ist nicht...
  18. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,... Wird das eigentlich noch entwickelt? Die jüngste Datei ist vom 29.12.2003 Keep smiling yanosz
  19. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    Da bleiben aber noch drei Sachen offen: Wie komme ich an das eingegebene Kennwort, um das Share zu mounten Wie halte ich die Account-Listen synchron, d.h. wie mappe ich die Domänenaccounts? (Am besten ihn Echtzeit ohne cron, etc.) Welche Sicherheitsmaßnahmen sollte ich zur Trennung...
  20. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,.. Ok, evtl. hilft dieses. Keep smiling yanosz
  21. Y

    OpenBSD DMZ-Server in Windows NT Domäne

    ja hallo erstmal,.. ok, das klingt pervers - ist es auch. Leider ich noch nicht so gut mit OpenBSD aus, ich komme eher aus der Linux-Ecke... Also: In unserem Netzwerk steht ein Samba-Server, der eine NT-Domäne betreibt, aufder die Benutzer ihre Heimatverzeichnis haben. Leider habe ich...
  22. Y

    5.4 aktualisieren

    ja hallo erstmal,... Ich auch. Ich habe auch nicht freebsd-update benutzt. Sondern bin nach oberen http://wiki.bsdforen.de/index.php/FreeBSD_-_Make_World vorgegangen, was den oberen Teil betrifft. Ich dachte, dies kommt in etwa auf's gleiche bei raus. Keep smiling yanosz
  23. Y

    5.4 aktualisieren

    Die Ports habe ich aus Platzgründen erstmal wieder gelöscht. Danke, werde ich mal versuchen. Keep smiling yanosz
  24. Y

    5.4 aktualisieren

    ja hallo erstmal,.. zur Zeit bin ich noch relativ neu in der FreeBSD-Welt und versuche gerade ein aus dem Release-Zweig installiertest System zu aktualisieren. Als erstes habe ich wie unter http://wiki.bsdforen.de/index.php/FreeBSD_-_Make_World#Betriebssystem_aktualisieren beschrieben das...