• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. L

    bei OpenBSD 6.6 geht die crypt() Function nicht mehr unter Perl

    Das wäre zu einfach, da kommt leider genau sowenig raus. :( root@ /root $ perl -e 'print crypt("PlainPW", "\$2\$MeinSalt")' root@ /root $ perl -e 'print crypt("PlainPW", "\$5\$MeinSalt")' root@ /root $
  2. L

    bei OpenBSD 6.6 geht die crypt() Function nicht mehr unter Perl

    Naja, mein altes BSD ist auch sehr alt. :) Das Doofe ist halt, das da keine Fehler oder so kommen. Selbst wenn der Standard Algo geändert wäre. sollte wenigstens was rauskommen. Von C hab ich keinen Plan. :(
  3. L

    bei OpenBSD 6.6 geht die crypt() Function nicht mehr unter Perl

    Alt: root@ /root $ perl -version This is perl 5, version 12, subversion 2 (v5.12.2 (*)) built for amd64-openbsd Neu: root@ /root $ perl --version This is perl 5, version 28, subversion 2 (v5.28.2) built for amd64-openbsd Ees kommen halt keine Fehlermeldungen, ich habe so...
  4. L

    bei OpenBSD 6.6 geht die crypt() Function nicht mehr unter Perl

    Hallo, komische Sache und ich weis nicht mehr weiter, auf meinem Uralt System klappt es wunderbar: root@old /root $ uname -an OpenBSD old.local.dom 5.2 GENERIC.MP#368 amd64 root@old /root $ /usr/bin/perl -e 'print crypt("PlainPW", "MeinSalt")' MexrP64amh03 root@old /root $ Auf dem aktuellen...