• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. buebo

    NAS und Energiesparen: System auf USB-Stick oder RAID?

    Okay, das liest sich alles etwas durchwachsen. :-) Ich habe jetzt per ataidle den Platten mal relativ kurze Idle und Standby Zeiten vorgegeben (10 und 15 Minuten) und lasse die ganze Geschichte nun mal laufen. Die Hoffnung ist, das ohne größere Systembewegungen (/var/log liegt auf mfs) die...
  2. buebo

    NAS und Energiesparen: System auf USB-Stick oder RAID?

    Hi Leute, einen SATA-Port würde ich nur ungerne für das System opfern. Das Mainboard hat davon genau sechs, das Gehäuse sechs Platten-Slots. Vier davon sind schon durch Platten verlegt. die letzten zwei würde ich mir für eine eventuelle Erweiterung aufsparen. IDE Ports sind keine vorhanden, die...
  3. buebo

    NAS und Energiesparen: System auf USB-Stick oder RAID?

    Hallo, nach gefühlten hundert Jahren ohne BSD ist es nun soweit. Ein FreeBSD Rechner soll im privaten Rahmen als NAS dienen. Es geht darum Medieninhalte im Netz (zwischen drei und fünf Benutzern) per NFS und SMB zur Verfügung zu stellen. Davon abgesehen soll das System als Backup-Laufwerk...
  4. buebo

    Problem mit cgd auf raid (Achtung lang)

    Ich glaube ich habe die entsprechende Antwort ergoogelt: http://mail-index.netbsd.org/port-i386/2007/01/18/0007.html Anscheinend überlagern sich das Disklabel vom raid pseudo device und das vom cgd device, nachdem ich den offset von der Partition auf cgd0 vergrößert habe, scheint es zu...
  5. buebo

    Problem mit cgd auf raid (Achtung lang)

    Hallo, ich habe ein RaidFrame Device und will darauf eine per cgd verschlüsselte Partition erstellen. Das Einrichten funktioniert soweit problemlos anhand der NetBSD Guide. Will ich das cgd Device jedoch wieder aktivieren (cgdconfig -C) funktioniert die Verifizierung anhand des Passwords nicht...
  6. buebo

    FreeBSD: Muss der Daemon gehen (Logo Contest)

    Dieser Threat ist lächerlich. 1. Gibt es kein offizielles Anouncement. 2. Ging es selbst im 'geleakten' Anouncement nicht darum Beasty zu ersetzen. 3. Sprechen technische Gründe intersubjektiv[1] dafür ein Logo zu haben. 4. Hindert euch, sobald es ein offizielles Announcement gibt, genau...
  7. buebo

    viren herausfiltern möglich?

    Kannst du mal genauer erklären was du meinst? Wenn du einen Router hast und nicht das, was das OpenBSD-Team als eine Bridge bezeichnet, kommen generell erstmal keine Netzwerk-Viren (was eigentlich Würmer sind) an deine Windows-Clients. Wenn du allerdings eine Bridge hast und deine...
  8. buebo

    NetBSD 2.0 und pkgsrc

    Das ist erstens redundant und zweitens falsch. make fetch-list erzeugt dir eine liste die du durch die shell deiner wahl tunneln kannst um alle Quellen runterzuladen. Der richtige Einsatz würde für diesen Teil lauten: make fetch-list | sh Der Rest passt soweit. Zusammengefasst willst du...
  9. buebo

    wer ist bei beim Linuxtag?

    Ich werde wohl auch auftauchen, wollen wir denn dieses Jahr mal einen Treffpunkt ausmachen? Kneipen und ähnliches gibt's in Karlsruhe ja nun auch zur Genüge...
  10. buebo

    MS auf dem Linuxtag

    Ach das ist doch alles Nonsens, der Linuxtag ist keine Kirche und auch kein Treffen zum gegenseitigen Bauchpinseln, sondern eine kommerzielle Messe. Wenn Microsoft der Ansicht ist das sich ein Stand dort positiv auf's Shareholdervalue auswirkt sollen sie eben einen Stand aufbauen und versuchen...
  11. buebo

    Nachschlagewerke(CD-ROM) für *BSD

    Der "Brockhaus Multimedial" scheint unter Linux zu laufen, evtl. kann man denn mit der Linux-Emu zum Arbeiten bringen, meine Hand würde ich dafür aber nicht in's Feuer legen. O.T.: Nettes Beispiel für klassische Open-Source-Scheuklappen-Mentalität, dieser Thread.
  12. buebo

    xorg

    Naja diese Unterscheidung müsste sich ja, wie hier schon angedeutet, über einen Wrapper machen lassen, wie das auch bei Sendmail oder Java der Fall ist. Im Prinzip stelle ich mir das auch nicht so schwer vor.
  13. buebo

    DragonFLY-Release 1.0 steht vor der Türe

    Ich finde bei anständig gebauten Paketen apt-get ziemlich genial, abgesehen davon ist es ein Gerücht das ein "Apt-Get-Style-System" ausschließlich auf Binärpaketen beruhen muss, das es auch anders geht zeigt z.B. Fink auf OSX. Ich wüsste auf anhieb auch kein Port bei dem ich wirklich Optionen...
  14. buebo

    Wie eröffne ich einen FTP-SERVER unter FreeBSD 5.x.?

    Du könntest natürlich auch einfach den mitgelieferten ftpd über den inetd starten. Vielleicht solltest du einfach mal ausführen was du mit dem Ding machen willst...
  15. buebo

    Mit was würdet ihr programmieren anfangen

    Um nun auch mal meinen Senf hinzuzugeben: Ich bin mit Python eigentlich ziemlich happy, bis jetzt ist es auch die einzige Sprache in der ich code. Im Grunde lässt sich damit auch auf so ziemlich jedem System das du in die Finger bekommen wirst so ziemlich alles machen, bis eben auf wirkliche...
  16. buebo

    All-Arround Player für die Console gesucht

    Moin, ich habe hier ein Notebook älterer Bauart (486 DX2 100 Mhz) das knapp dazu reicht Ogg und MP3s wiederzugeben, allerdings suche ich dafür noch einen Player der sich angenehm über die Console bedienen lässt und möglichst alles spielt was nicht bei drei auf den Bäumen ist (mindestens mp3...
  17. buebo

    Pop-Login-Script gesucht

    Moin, einer meiner E-Mail Provider (Strato) benutzt für seine SMTP-Server ausschliesslich SMTP-after-POP. Im Moment nehme ich um meine E-Mails zu verschicken 'getmail && msmtp', was aber manchmal zu Problemen führt. Kennt jemand ein Script oder Programm das einfach nur einen POP-Login...
  18. buebo

    Plan9 - the return of the rabbit

    Naja Plan9 ist auch weniger ein OS für den Anwender in irgendeiner Art, als vielmehr ein Forschungssystem. Du wirst wohl auch kaum ein experimentellen Sandstrahler zum Brötchenschneiden benutzen...
  19. buebo

    wer ist bei beim Linuxtag?

    Falls du den in Karlsruhe meinst werde ich aller Wahrscheinlichkeit nach da sein. Gruß buebo
  20. buebo

    java/freenet

    Bei einer Installation über die Ports sollte das eigentlich gar nicht erst auftreten.
  21. buebo

    FreeBSD auf Dedi Server --> was muss drauf?

    Nur Spontan: Als Kundenprogramm könnte auch Webmin taugen, das kann einzelne Funktionen freigeben. Gruß buebo
  22. buebo

    BSDForen-Spenden vs. Dienstleistungen?

    Das Topic ist etwas unglücklich gewählt, mir gehts nicht darum BSDForen.de zu einer Firma zu konvertieren oder ähnliches, soviel vorab. Es gab afaik mal die Idee von Seiten saintjoe's das er sich vorstellen könnte im Gegenzug zu Spenden ein paar Services zu gewähren (Subdomains, Webspace...
  23. buebo

    You don't exist. Go away.

    Hast du vipw benutzt oder einen normalen Editor? Vielleicht treten durch letzteres Unstimmigkeiten auf.
  24. buebo

    Datenserver im LAN...

    An deiner Stelle würde ich einfach beides einrichten ;-) Gruß buebo
  25. buebo

    mldonkey aus terminal?

    Wirklich Spaß macht der mldonkey übrigens mit den daemontools, im mldonkey-Wiki ist auch ein entsprechendes kurzes How-To. Gruß buebo