• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. i18n

    Markup-Editoren

    Ich bin in letzter Zeit immer wieder auf verschiedene Markup(gerne auch Markdown)-Language-Editoren aufmerksam geworden, die ich sehr praktisch finde. Man muß sich nicht irgendwelche aufgeblasenen Office-Programme installieren (denke noch mit Schmerzen an die Kompilierorgien bei OpenOffice Ende...
  2. i18n

    NTFS setzt alle Dateien executable

    Moin. Ich habe heute den ganzen Tag Dateien zwischen FreeBSD und Linux verschoben. Mangels Kompatibilität zwischen den Systemen und aufgrund großer Festplatte habe ich diese zum Austausch mit NTFS formatiert. Nachdem ich endlich mit allem Verschiebereien fertig war, mußte ich leider...
  3. i18n

    PC-BSD -- Internet schnarchlahm

    Moin allerseits. Ich habe für einen Freund PC-BSD aufgesetzt, was auch ohne Reibung und Verluste geklappt hat. Leider stellte sich heraus, daß alle Internetgeschichten (auch cvs, Updating usw.) sehr langsam laufen. Wir hatten das bereits bei einer Testinstallation von FreeBSD. /etc/hosts...
  4. i18n

    TeXLive 2010 unter FreeBSD 8.1

    Liebe TeXler, ich bin gerade dabei, meinen Leib- und Magenrechner zu Hause auf eine Umstellung auf FreeBSD 8.1 vorzubereiten. Bislang habe ich, aus lauter Faulheit und Bequemlichkeit, Ubuntu zu laufen, aber so langsam reicht es mir mit dem System. Hier sind jetzt Feiertage und ich habe...
  5. i18n

    https

    Liebe Forenadmins, vielen Dank für das gute BSD-Forum, das ich seit Jahren besuchen darf. Da ich hier in China hinter der »Großen Mauer« lebe, ist Sicherheit ein sehr wichtiges Thema für mich. Versteht sich, daß ich nur über https ins Forum gehe. Leider ist es scheinbar nicht zertifiziert (wird...
  6. i18n

    Sicherer Zugang von China aus - wie?

    Eine ernstgemeinte Frage in die Runde: Ich sitze hier in China hinter der »Großen Brandmauer«, so daß eine Menge für meine Arbeit wichtiger Seiten nicht erreichbar sind. Die Auswahl entzieht sich dem gesunden Menschenverstand, was Filter auf irgendwelchen Servern so alles anrichten können ...
  7. i18n

    TeX Live 2009 und LyX 1.6.5

    Lieber TeXler! Mir ist es endlich gelungen, TeX Live 2009 zu installieren, seit der neuesten Version bietet die Projektgruppe eine recht einfache Installationsmethode an: Hier der Download http://www.tug.org/texlive/acquire-netinstall.html und hier die Installationsanleitung...
  8. i18n

    Das beste Betriebssystem der Welt

    Liebe BSDler, der Weg war lang. Gekommen von irgendwelchen UNIX-Derivaten aus dem wilden Osten, kein Amiga, kein Acorn RISC, kein Atari, all diese feine Sachen lernte ich erst im Nachhinein kennen, als es längst zu spät war. Der erste eine Rechner war von ALDI, ein Freund warnte mich vorm...
  9. i18n

    Größe einer Partition verändern

    Habe hier mal einen Auszug mit der Belegung meiner Festplatte. df -H Filesystem Size Used Avail Capacity Mounted on /dev/ad4s1a 1.0G 706M 249M 74% / devfs 1.0k 1.0k 0B 100% /dev /dev/ad4s1g 52G 5.0G 42G 10% /home /dev/ad4s1e...
  10. i18n

    GNOME 2.24 ist in den FreeBSD Ports

    Gerade eben habe ich bemerkt, daß GNOME 2.24 raus ist, also fröhliche Kompilierorgien sind angesagt. Um das ganze sauber über die Bühne zu bekommen, hier der Ausschnitt aus /usr/ports/UPDATING: 20090110: AFFECTS: users of GNOME and GTK+ AUTHOR: gnome@FreeBSD.org GNOME has been...
  11. i18n

    Jahreskalender gesucht

    Weiß viellleicht jemand eine Anwendung unter FreeBSD, die als Jahreskalender taugt? Kann ruhig Konsole sein. Ich suche etwas für unsere Schule, wo ich eintragen kann, wer wie lange Unterricht nehmen will, möglichst als Balkendiagramm über die Monate (und natürlich auch über den Jahreswechsel)...
  12. i18n

    AMD 64 und mounten auf USB (FreeBSD 7.1 beta)

    Habe erfolgreich die 7.1 beta auf meinen Arbeitsrechner installieren können (die 7.0 wollte leider nicht, ewig lahm, ich brach dann irgendwann ab). Trotz des Beta-Stadiums laufen die meisten Sachen zufriedenstellend, so ein paar Kleinigkeiten wollen aber nicht. Zu den größeren Kleinigkeiten...
  13. i18n

    Immer wieder mal: SCIM für Chinesisch/Japanisch

    Seit einem Monat habe ich endlich wieder FreeBSD zu laufen, sogar auf dem Firmenrechner. Nur, leider verändern sich Ansprüche und auch Software -- panta rhei. Kurz zur Hardware: AMD 64, 2-GHz-Prozessor, 512 MB RAM. Fertigteil von HASEE, nennt sich Tang-Dynasty. Seit einiger Zeit gibt es...
  14. i18n

    gettext-Upgrade

    gettext wurde auf die Version 0.16.1 gebracht. Laut /usr/ports/UPDATING empfiehlt der Autor, alle damit zusammenhängenden Ports neuzubauen. vlc sollte ganz deinstalliert und nach dem Upgrade neu installiert werden. Hier der Auszug aus UPDATING:
  15. i18n

    portupgrade 2.2.6

    Nachdem der Maintainer hastig das neue portupgrade in die Ports gestellt hat, war er ständig am Korrigieren, wie man unter freshports.org schön verfolgen kann. Scheinbar sind bei den mit Zwischenversionen erzeugten und installierten Programme die Abhängigkeiten schlecht gelöst. Zwingend...
  16. i18n

    FreeBSD 6.2 ist deutsch!

    Erstaunliches tritt zutage, wenn man auf einem frisch aufgepielten FreeBSD 6.2 als root, Nutzer_A, Nutzer_B etc. "locale" eingibt. LANG=de_DE.UTF-8 LC_CTYPE="de_DE.UTF-8" LC_COLLATE="de_DE.UTF-8" LC_TIME="de_DE.UTF-8" LC_NUMERIC="de_DE.UTF-8" LC_MONETARY="de_DE.UTF-8"...
  17. i18n

    OpenOffice.org multilingual

    Habe mal ein Weilchen unter Ubuntu reingeschnuppert, dort ist mir eine feine Lösung für OpenOffice.org aufgefallen: man lädt sich quasi das Paket allgemein, dann gibt es noch Erweiterungen und Hilfedateien für die jeweilige Sprache, die man benötigt. Ich suche nach einer Lösung, wie ich...
  18. i18n

    IBM ThinkPad 390E (Type 2626 COU) und FBSD 6.2

    Habe mir hier in China ein Notebook schenken lassen, leider hatte der Schenkende nicht die Ahnung, so daß er sich hat anschmieren lassen und anstelle eines T43 (wie es am Gehäuse angeklebt ist) ein 390E 300 MHz erworben hat. Trotzdem will ich es gerne nutzen, hatte spaßeshalber Ubuntu darauf...
  19. i18n

    OpenOffice.org 2.0.2 findet keine Drucker

    Aus irgendwelchen Gründen hat der Maintainer von OpenOffice 2.0 sich für die Release Candidates entschieden. Nach 2.0.2 rc2 ist jetzt schon rc4 bei good-day.net zu finden. Leider findet spadmin neuerdings keine Drucker mehr, beim Versuch zu drucken stürzt OO.org ab. Das passiert sowohl bei rc2...
  20. i18n

    Python -- 2.3 oder 2.4?

    Nach einer großen Aufräumaktion in den Ports sowohl generell durch die Maintainer als auch durch mich selbst auf meinem Rechner tritt etwas sehr merkwürdiges auf. Unter lang/python wird die Version 2.4. als Standard installiert, was ich auch so haben will. Leider wollen aber bestimmte abhängige...
  21. i18n

    libtool13 ist tot - es lebe libtool15!

    Es wird kräftig gestrickt am neuen FreeBSD, so auch in den Ports. Ich zitiere mal /usr/ports/UPDATING: 20060223: AFFECTS: all ports using libtool as part of the build process AUTHOR: ade@FreeBSD.org The way in which ports that require libtool to build has been completely...
  22. i18n

    OpenType

    Inwiefern ist X in der Lage, bereits OpenType-Schriften zu erkennen? An sich bin ich kein Freund von MS und auch nicht von TTF, allerdings ist OpenType eine wirklich gute Idee, keine "kaputten" Schriften mehr. Erstaunlicherweise geben sich die Leute bei OpenType auch mehr Mühe (vielleicht auch...
  23. i18n

    Perl 5.8.8 in den Ports

    Muß man ja nicht jedes Mal unter News verbreiten. ;) Mein Eindruck: etliche Anwendungen laufen danach runder. Es ist aber vorteilhaft, wirklich das Script durchlaufen zu lassen, wie das der Maintainer vorschlägt: Also, kein portupgrade mit Löschen der Qullen, sondern: cd...
  24. i18n

    Erster Wurm/Virus/Trojaner für MacOS X

    Nu isses so weit, jemand konnte es nicht lassen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/69677 Wenngleich, wer normal als User arbeitet, sollte vor solchen Querelen gefeit sein :)
  25. i18n

    Verständnisfrage: Input Method

    Ich habe sehr oft mit vereinfachtem Chinesisch zu tun und bin daher auf der Suche einer gut verständlichen, einfach einzurichtenden und erweiterbaren Eingabemethode. Nach etlichen Versuchen fiel meine Wahl auf SCIM, machte auf mich den besten Eindruck, da xcin25 und chinput irgendwie cryptisch...