• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. [Thrash]

    Logitech MX und Mausrad

    ich finde ps/2 eh besser. USB ist gut für mobile Geräte, aber da die Maus eh immer drann bleibt, sehe ich keinen Vorteil in USB Mäusen am Desktop PC. Ich bastel nachher vielleicht noch mal rum wegen der Maus. Falls ich was hinbekomme melde ich mich. Oder hat jemand anders noch so eine Maus und...
  2. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    hmm ... gute Frage. Installiert habe ich den graphics/dri Hatte den "dri-devel" mal installiert, hab den aber wieder deinstalliert (ordentlich nach wiki Anleitung) und den dri reinstalliert, weil ich dachte, falls irgendwo falsche Verknüpfungen oder sowas noch rumliegen. Empfehlung? Den dri...
  3. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    Hm. Ja, da schau ich glaube morgen mal nach. Die Zeilen aus dem Xorg Log sehen eigentlich ganz gut aus: (II) Loading extension DOUBLE-BUFFER (II) LoadModule: "dri" (II) Loading /usr/X11R6/lib/modules/extensions/libdri.so (II) Module dri: vendor="X.Org Foundation" compiled for 6.9.0...
  4. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Danke minix. Das mit dem disable hab ich auch noch nicht gewusst. Ist vielleicht mal ganz hilfreich!
  5. [Thrash]

    Logitech MX und Mausrad

    hmpf. eigentlich hatte ich gerade schon was geschrieben, aber irgendwie is das fort. hab mich wohl verklickt, naja. ja, das ist natürlich doof mit den Einstellungen. Weißt Du denn noch ein bißchen was? Bspw. welches Maus-Device? Jetzt benutz ich ja psm0 ... das wird aber so auch erkannt, wenn...
  6. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    ? Noch nicht reif für meine Grafikkarte? :) Ich hab ja ne 9600XT. Aber Homer08/15 (oder so) hatte seine 9600 auch hinbekommen. Gut da unterscheidet sich noch bißchen was von Anbieter zu Anbieter, abr der Chip ist derselbe. Soweit ich weiß, ist bei der XT nur der Ramdac (oder was auch immer)...
  7. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    also ich habe nun meinen Kernel neu gebaut. So sieht er aus: # If you are in doubt as to the purpose or necessity of a line, check first # in NOTES. # # $FreeBSD: src/sys/i386/conf/GENERIC,v 1.429.2.3.2.1 2005/10/28 19:22:41 jhb Exp $ machine i386 #cpu I486_CPU #cpu I586_CPU cpu...
  8. [Thrash]

    Logitech MX und Mausrad

    Ich hab was ganz interessantes. :) Ich hab meine .xinitrc und die xorg.conf genau nach Elessars Angaben von oben angepasst. Nun scheint auch bei der Maus mehr zu gehen als vorher, jedoch etwas "durcheinander". Das Mausrad funktioniert in der Horizontalen (bspw. in einem KDE Fenster...
  9. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Also Dazuko hab ich aus der loader.conf rausgenommen und seitdem geht alles wieder. Er scheint den Dazuko auch zu laden ... scheinbar war das reinschreiben in die Datei überflüssig. Mit dem Befehl oben konnte ich von der Freesbie Live-CD aus dann das FreeBSD Laufwerk so mounten, dass ich die...
  10. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    also ich habe nun meinen Kernel neu gebaut. So sieht er aus: # If you are in doubt as to the purpose or necessity of a line, check first # in NOTES. # # $FreeBSD: src/sys/i386/conf/GENERIC,v 1.429.2.3.2.1 2005/10/28 19:22:41 jhb Exp $ machine i386 #cpu I486_CPU #cpu I586_CPU cpu...
  11. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    Hi. Danke. Werde ich tun. Ich hatte drm und radeondrm im Kernel. Aber in diesem Thread hier: http://www.bsdforen.de/showthread.php?t=13814&page=3&highlight=radeon+9600 Hab ich irgendwo gelesen, dass man es als Modul von der loader.conf aus laden soll. dri in der xorg.conf ist vorhanden, sowie...
  12. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Danke! Für andere, falls jemand mal dasselbe Problem hat. Freesbie booten, Device (bspw. /mnt/ufs.1/) wie folgt updaten, dass man Schreibrechte hat: mount -u -o nosuid /mnt/ufs.1/ So nun hoffe ich mal, dass ich wieder an mein FreeBSD kann. :) [edit] Warum der dazuko spinnt kann...
  13. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Ist doch egal. Tut doch nun nichts zur Sache. Ich wollte es ausprobieren. Was mich jetzt viel mehr interessiert ist, wie ich mit einer gebootetn Freesbie CD Schreibzugriff auf die loader.conf auf der Platte bekomme. Sonst kann ich nämlich da nämlich nicht das dazuko modul rauswerfen.
  14. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Hm. Das hab ich so gar nicht gesehen. Von einer Freesbie CD aus kann man da wahrscheinlich nicht sonderlich viel machen oder? Ich wunder mich aber trotzdem etwas darüber. Das hab ich nämlich installiert, wegen dem Antivir. Wollte den ausprobieren und habe woanders nichts dergleichen gelesen...
  15. [Thrash]

    FreeBSD fährt nicht mehr hoch

    Ich habe ein ähnliches Problem. Zur Vorgeschichte: http://www.bsdforen.de/showthread.php?t=13814&page=3 Ich wollte 3d Beschleunigung zum Laufen bekommen (FreeBSD 6, xorg6.9). Hab dann den Port dri-devel aus dem Portstree installiert, hatte zu diesem Zeitpunkt aber schon den Port dri...
  16. [Thrash]

    xorg 6.9 und radeon

    ah danke homer0815 Ich habe nur jetzt ein anderes Problem. Und zwar kann ich nicht mehr booten. Ich gehe stark davon aus, dass es damit zusammenhängt, dass ich versehentlich den dri-devel installiert habe und schon dri installiert hatte und nicht deinstalliert habe bevor ich neu gebootet habe...
  17. [Thrash]

    xorg 6.9 und radeon

    Ähm ... habe gerade hier gelesen: http://www.bsdforen.de/showthread.php?t=9884&highlight=3d+beschleunigung und geschrieben. Dort habe ich das so verstanden, dass man es mit den normalen dri Treibern aus den Ports probieren soll!? Die dri-devel hab ich installiert. Aber für meine ati...
  18. [Thrash]

    r300-dri unter FreeBSD-Stable

    Ähm ... ich hab das nun nicht so ganz verstanden. Ich habe eine ati radeon 9600 XT (müsste also eigentlich mit den treibern für die 9600 auch funktionieren, weil soweit ich weiß, dass derselbe chipsatz ist). Ich hab xorg 6.9 installiert. Ich hab auch die Anleitung im Wiki befolgt, er erkennt...
  19. [Thrash]

    firefox deutsch - nur als root

    super danke. Funktioniert wie geschmiert! :) dachte eben erst ich hätte gar kein mozilla ordner (hab danach schon mal geschaut, allerdings mit dem file-browser von kde) und da hab ich den ordner nicht sehen können. das heißt also er legt, wenn man firefox installiert (das muss man ja als...
  20. [Thrash]

    firefox deutsch - nur als root

    Ok Danke Kamikaze. Das wird gleich mal versucht ...
  21. [Thrash]

    firefox deutsch - nur als root

    Ich hab eben festgestellt wenn ich ihn in der Konsole mit "firefox &" starte, dann gehts. Aber wenn ich nur "firefox" eingebe, macht er gar nichts. Ich benutze KDE und den automatischen Eintrag im KDE-Hauptmenü hat er mit dem Befehel "firefox %u" angelegt. Den habe ich so übernommen...
  22. [Thrash]

    firefox deutsch - nur als root

    Hi. Ich habe auch ein ähnliches Problem mit Firefox. Und zwar habe ich das als Package installiert (das muss ich ja als root tun), kann aber nun Firefox auch nur als root (bspw. von der Konsole aus) starten. Ich habe schon mal versucht per chmod die Rechte anders zu setzen, aber das bringt...
  23. [Thrash]

    Allgemeine Frage zum Kernel

    ok ... Danke! :)
  24. [Thrash]

    Allgemeine Frage zum Kernel

    Hi. Ich habe eine Frage, rein aus Interesse. Ich kompiliere gerade nebenbei meinen Kernel neu. Nun habe ich, als ich so nebenbei auf die Ausgaben schiele, folgendes gesehen: ./machine/bus.h:221: warning: inlining failed in call to 'bus_space_read_1': --param inline-unit-growth limit...
  25. [Thrash]

    FreeBSD - Das System aktuell halten

    Hi. Im Wiki ist unter http://wiki.bsdforen.de/index.php/FreeBSD_-_Kernel_kompilieren ja eine Anleitung zu finden, wie man seinen Kernel kompiliert. Die finde ich auch ganz gut und brauchbar. Danke an dieser Stelle. Aber! (jetzt kommts ;) ) dort steht, dass man mit "device atapicam" CDs...