• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. A

    FreeBSD wechselt auf OpenZFS-Code

    Es braucht kein GELI mehr. ;-) Und unter Linux kein Luks/dm-crypt. Verschlüsselung ist halt nativ im Dateisystem. So ist ein verschlüsselter Pool endlich sowohl unter FreeBSD, Linux als auch OSX direkt nutzbar. Die bauen ja alle auf der selben Codebasis auf. Ich finde das einen super Vorteil.
  2. A

    Wie kann ich mit FreeBSD auf OpenBSD zugreifen?

    Lange nicht mehr bei OpenZFS vorbeigeschaut? Für HighSierra und Mojave ist die 1.8 schon eine Weile keine Beta mehr.
  3. A

    Wie kann ich mit FreeBSD auf OpenBSD zugreifen?

    Also auf ein auf dem Mac verschlüsselten OpenZFS kann man von FreeBSD oder Linux nicht zugreifen. Umgekehrt auch nicht. Auch nicht mit bekanntem Passwort oder Keyfile. Unverschlüsselt geht es aber. Schade dass (Open)ZFS auf dem Mac so ein Nischendasein fristet. APFS taugt nicht wirklich. Was...
  4. A

    openZFS

    Mittlerweile gibt es einen RC der auch mit HighSierra läuft: https://openzfsonosx.org/forum/viewtopic.php?f=20&t=3053
  5. A

    openZFS

    Ich nutze OpenZFSonMac seit Version 1.4.5 für einen ca. 8TB großen Pool mit (mittlerweile) OSX 10.12.6 und bin damit sehr zufrieden. Keine Auffälligkeiten oder Problem. Unter OSX 10.13 (HighSierra) funktioniert das aber nicht mehr, da OpenZFS noch nicht mit HS funktioniert. Aber aktuell nutze...
  6. A

    GPS tracker fürs Auto

    Also wenn man (wie ich) Funkamateur ist, dann bietet sich APRS an. https://de.wikipedia.org/wiki/Automatic_Packet_Reporting_System Wird auch gern von Seglern oder Segelfliegern benutzt. Dann kann man sich irgendwo ins Auto den PicoAPRS einbauen und schon weiß man wo das Auto ist...
  7. A

    Hochwasser

    tnx dr om DO5KLS cl, nw cs DK5KM hp cul vy 73 de DK5KM
  8. A

    Hochwasser

    Falls es jemanden interessiert: Klasse A bestanden! :-)
  9. A

    Buch zur C-Programmierung

    Also ich finde folgende Bücher für den Einstieg ganz gut: C - Programmieren von Anfang an (ISBN 3-499-60074-9) C in 21 Tagen (ISBN 3-8272-5727-1) Gibt es beide aber wohl nur noch gebraucht.
  10. A

    Office Alternative

    Also ich finde nirgends eine Version für den Mac.
  11. A

    Hochwasser

    Wie juedan schon schrieb: Man ist Gateway zu Hilfskräften und kann Kommunikation nach "außen", also in Gebiete wo die Netze noch funktionieren, sicherstellen. Man kann Bekannte/Verwandte über diese Kette informieren dass es einem gut geht oder so. Manche Funkamateure machen dann halt...
  12. A

    Hochwasser

    Ich bin mal gespannt wann die Wassermassen hier in Köln ankommen. Hier steigt der Pegel ja noch: http://www.hochwasser-rlp.de/karte/einzelpegel/flussgebiet/rhein/teilgebiet/mittelrhein/pegel/KOELN Wenn Strom/Telefon/Handy/Internet nicht mehr gehen bin ich froh daß ich hier meine...
  13. A

    FreeSBIE 2.01 sehr langsam

    PCBSD läuft nicht nur nicht schnell in Parallels, es läuft garnicht. Sobald X gestartet wird friert es komplett ein. Seltsamerweise funktioniert der Live-Mode der DVD, aber es lässt sich nicht installieren. Friert während der Installation dann wieder komplett ein.
  14. A

    FreeSBIE 2.01 sehr langsam

    Leider läuft PCBSD nicht in Parallels auf dem Mac :-(
  15. A

    halt -p auf Mac

    Dieses Einschlaf/Aufwach-Problem tritt eigentlich nur bei Hackintoshs mit Gigabyte-Mainbords auf. Da hilft aber ein perl -pi -e 's|\x75\x30\x44\x89\xf8|\xeb\x30\x44\x89\xf8|; s|\x75\x3d\x8b\x75\x08|\xeb\x3d\x8b\x75\x08|' /System/Library/Extensions/AppleRTC.kext/Contents/MacOS/AppleRTC...
  16. A

    Geniale, rekursive Code-Generierung

    EDIT: (spoiler ;)) Die Source Codes sehen so aus. Also der Bash-Code ist nicht wirklich brauchbar... ;-) #bash echo -n '
  17. A

    Desktop: Mac vs. FreeBSD

    Eben. Und man kann sich ja auch aus 08/15-Komponenten relativ preiswert einen Hackintosh bauen. Das ganze in ein schönes Gehäuse (z.B. das hier: http://www3.atelco.de/articledetail.jsps?aid=3720 ) Und schon hat man günstig einen "Mac", bei dem bis auf Bootcamp alles funktioniert. Ist an...
  18. A

    Desktop: Mac vs. FreeBSD

    Danke, aber das hilft mir leider nicht weiter. Es geht ja darum, daß OSX das Dateisystem von FreeBSD irggndwie nicht erkennt. Als ich Linux als Zweitsystem hatte war es erst das selbe Problem: OSX erkennt die Linuxpartition als leer und will sie formatieren. Dann hab ich den ExtFS-Treiber von...
  19. A

    Desktop: Mac vs. FreeBSD

    Mal eine Frage an die, die auf dem Mac OSX und *BSD parallel installiert haben: Wie kann man abstellen daß beim Start von OSX diese Meldung kommt daß die *BSD-Platte initialisiert werden soll? Das nervt mich nämlich ein wenig.
  20. A

    Desktop: Mac vs. FreeBSD

    Ich finde OSX ist ein feines Betriebssystem. Seit man es auch relativ problemlos auf "normaler" PC-Hardware installieren kann zählt IMHO auch das "Macs sind zu teuer"-Argument nicht mehr. Man kann bei http://www.pearc.de auch erweiterbare OSX-PCs kaufen. Oder sich kostengünstig selbst einen...
  21. A

    Leben am seidenen Faden (Oder: Warum man sich nicht auf Andere verlassen sollte)

    Also wer so ein System aufzieht ohne entsprechenden Support gehört verprügelt! Aber mittlerweile darf es ja nichts mehr kosten :-(
  22. A

    Was für eine Tastatur nutzt ihr?

    Ich hab die große Apple-Tastatur (die mit Ziffernblock) aus Alu. Das Feeling beim schreiben ist einfach genial. Und die 2 USB-Ports sind auch ganz praktisch, so brauch ich nicht unter den Tisch kriechen beim Stick einstöpseln.
  23. A

    FreeBSD 8.2 Performance Erfahrungen MySQL Apache PHP?

    Probier doch mal Debian k/FreeBSD. Da hast du quasi beides ;-) http://www.debian.org/ports/kfreebsd-gnu Ich hab das auf einem Testsystem laufen und bin doch ziemlich begeistert. FreeBSD-Kernel und Debian drumrum, sieht für mich nach der Lösung vieler (meiner) Probleme aus.
  24. A

    Optimale Größe für geli-Keyfile

    Sorry daß ich OT werde, aber in diesem Zusammenhang ist mir etwas aufgefallen: Unter OSX ist 'cat /dev/random > /irgend/ein/file.rnd' um Welten schneller als unter FreeBSD oder Linux. Kennt jemand den Grund?
  25. A

    FreeBSD 8.2 erschienen

    PC-BSD 8.2 ist auch fertig. http://www.pcbsd.org Also falls das auch von Interesse ist...