• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. double-p

    25 years - 6.8 release

    Nunja.. wenn man eine "non-default" installation hat (speziell das Thema disklabel), dann faellt sysupgrade auch mal hin. Daher wird der generische Weg auch weiterhin voll dokumentiert.
  2. double-p

    Entfernung veralteter "OpenBSD" Artikel aus dem Wiki

    - syspatch/sysupgrade sollte da auf jeden Fall dazu kommen - installNN.iso gibt es seit 4.2 - ich seh da auch keinen "Mehrwert" USB.. weiss nicht so recht, v.a. securelevel.
  3. double-p

    25 years - 6.8 release

    Moin! 6.8 steht vor der Tuer (ich weiss noch nicht, wann sie auf geht) und es gibt schonmal den Releasesong mit einigen Anmerkungen von Theo zu 25 Jahren OpenBSD. http://www.openbsd.org/lyrics.html#68 Neues in 6.8 wie immer: https://www.openbsd.org/68.html Highlight ist wohl arch 'powerpc64'...
  4. double-p

    BSD auf 486er... ;)

    OpenBSD sollte reinpassen, aber kernel-relinking (beim reboot) braucht wahrscheinlich schon swap. Hatte bisher meine vagrant-VMs immer mit 64MB gehabt (network testing) und erst seit KARL auf 128 gestellt.
  5. double-p

    iked - nur bestimmte Verbindungen (flows/sad) abbauen

    Da kenne ich iked zu wenig, aber generell ist das auch kein Problem. anhand der i/rcookies weiss der jeweilige Peer, welche SA zu verwenden ist. Das wird auch beim re-keying so verwendet, da hast Du pro tunnel auch zwei SA paerchen in der zeit zwischen soft+hard timeout.
  6. double-p

    iked - nur bestimmte Verbindungen (flows/sad) abbauen

    `ipsecctl -F` ist was zum manuellen aufraeumen, aber nicht normales Vorgehen. Wenn Du auf einem der Hosts iked stoppst, sollte er auch DELETE notifications an den Server schicken. So mit einzel-configs wie zu isakmpd Zeiten geht mit iked leider nicht.
  7. double-p

    BSD Entscheidung

    "Oder".. geh doch
  8. double-p

    FreeBSD Videos (youtube)

    BSDCan: vereinzelt haben die Leute das selber hochgeladen, der "offizielle" Upload soll bis Ende des Monats kommen.
  9. double-p

    ksh: go: not found

    Einzige Idee gerade, Du hast "go" mit in PATH? Statt "/home/$USER/goroot/bin" also "/home/$USER/goroot/bin/go"?
  10. double-p

    iked Probleme nach update von 6.6 --> 6.7

    oeh.. overlap. nicht gut. (und beide seiten 6.7?)
  11. double-p

    Authentifizierung mit FIDO2-Stick

    Schau mal in Richtung u2f-devd (pkg), das hat wohl auch schoN SoloKey support (sonst auch yubikey "howtow"s)
  12. double-p

    Eure Meinungen zu Bill Gates?

    Das ist halt der Rattenschwanz.. man muss sich bei so manchen Entscheidungen (beta vs VHS oder spaeter CD-ROM vs Laserdisc) anschauen, was da als "Kriterien" herangezogen wurden.
  13. double-p

    Eure Meinungen zu Bill Gates?

    Es ist halt zum einen der Rattenschwanz (backward) und vorne raus Marketing (und "Pampering"). Wo man auch hinschaut, hat nicht der technische "beste" den Markt beherrscht.
  14. double-p

    Eure Meinungen zu Bill Gates?

    Wenn man dich das Drama ("backward compatible") PC-Architektur / (MS-)DOS anschaut.. das hat sehr lange Entwicklungen aufgehalten. Sah man schoen an einigen 386 Exoten wie MX300i von Siemens, die den 386 mit flat-memory-modell und weiteren weg gelassenen "PC" Kram eingesetzt haben. Brachial...
  15. double-p

    OpenBSD 6.7--- Wann?

    Und damit ist der 19. offiziell: http://www.openbsd.org/67.html
  16. double-p

    OpenBSD 6.7--- Wann?

    "bald": Changes by: deraadt@cvs.openbsd.org 2020/05/04 09:00:35 Modified files: sys/conf : newvers.sh Log message: leave -beta. Vielleicht am 19. Mai: https://cvsweb.openbsd.org/cgi-bin/cvsweb/src/etc/root/root.mail.diff?r1=1.137&r2=1.138
  17. double-p

    Zeigt Eure Arbeitsplätze!

    Die Fotos sind schon sehr "Katalog".. aber ein Messie-Haufen ist auch kein Arbeitsplatz.
  18. double-p

    Neue Festplattengröße ohne Reboot vom Kernel erkennen

    camcontrol(8) 'rescan'?
  19. double-p

    Interesse an FreeBSD rückläufig? Schwächen und Stärken von FreeBSD.

    Ich denke man hat sich irgendwie durch POLA usw irgendwann in eine Sackgasse manoevriert. Was kam den nach ZFS noch Neues? Wie weit ist "netflix" von einem stock/native FreeBSD weg?
  20. double-p

    Optimierung des Arbeitsplatzes

    Und bei Telefon/Mumble das Handy / Headset benutzen und rumlaufen :-)
  21. double-p

    Keine Verbindung mit Ansible

    Springt mir mal als einziges ins Auge, ich glaube dann gibt es kein password "fallback"?
  22. double-p

    Server verliert IPv6 Konnektivität

    Soll man das bei Hetzner so aufsetzen? FE80 sieht mir sehr seltsam aus.
  23. double-p

    Lokale Nutzung öffentlicher Domain

    Naja.. aber die "zwei" werden die Knappheit nicht heilen (nichts "unterhalb" eines /22 wird das tun). Eine NS-RR adresse muss ja auch nicht "dediziert" sein.
  24. double-p

    Split Brain DNS

    Muss das denn BIND sein? Ein Split-Horizon (nicht Brain :) ) geht auch anders.
  25. double-p

    Lokale Nutzung öffentlicher Domain

    Option 2 hat den ... "Vorteil", dass mit dem ganzen anlaufenden DoH+co man noch halbwegs eine Chance hat, dass der Desktop-Browser nach yet-another-update noch funktioniert. Zu Nachteilen.. wie redundant das haeltst, ist dein Bier und kaum einer mit einer Domain (und eigenem DNS hat mehrere AS...