• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. P

    Lirc und Infrarot geht das?

    Es handelt sich um einen Infrarotempfänger der an einer TV-Karte (Hauppauge WinTV PCI 878 Chip) hängt. Wie kann der angesprochen werden? Dazu habe ich bis her nichts gefunden.
  2. P

    Lirc und Infrarot geht das?

    Hallo ich habe in den Ports Lirc gefunden. Gibt es denn mittlerweile eine Infrarotunterstützung im FreeBSD Kernel? Damit man Applikationen wie unter Linux per Fernbedienung benutzen kann. Googlen und das Mailinglistenarchiv und auch hier die Suchfunktion haben dazu nichts eindeutiges zur...
  3. P

    Kennt jemand die secion GmbH in HH ???

    Das hättest du aber geschickt selbst recherchieren können. Die Domain ist auf Hellmuth Michaelis registriert. Der macht schon seit Anbeginn von FreeBSD mit und hat zum Beispiel ISDN4BSD geschrieben.
  4. P

    Faxen/ Scannen als Server unter FBSD

    Nur wenn es eine aktive Karte ist. Linux kann mit billigen passiven Karten das bewerkstelligen. Wenn die obige Voraussetzung (aktive Karte) erfüllt ist, sollte es mit capi4bsd gehen. Ansonsten unter Linux mit der Capi von AVM, auch bei billigen Passivkarten. Als Faxserver wird dann Hylafax...
  5. P

    Bilder einfach aus PDFs "extrahieren"

    Das soll gehen, selbst noch nicht getestet. Hab dir mal einen Artikel der bei Pro-Linux erschienen ist rausgesucht. Willst Du noch mehr mit PDF machen gibt es das nette Tool PDFTK.
  6. P

    optimierte make.conf

    Ich wollte das Thema nochmal anschubsen, da mir nach lesen des Wiki-Artikels Make.conf optimieren immer noch nicht ganz klar ist wo die Make-Optionen für die Ports besser aufgehoben sind. In der make.conf oder in der pkgtools.conf? Im Mailinglistenarchiv habe ich folgenden Text von...
  7. P

    FreeBSD Artikel in der Chip OpenSource Professionell

    Artikel-Zitat "Gerade die deutsche Community bemüht sich sehr um den Desktop-Bereich und hat dazu vor nicht allzu langer Zeit sogar ein Buch herausgebracht" Von welchem Buch ist hier die Rede? Der Satz impliziert das es ein Buch über FreeBSD im Desktopeinsatz geben soll. Davon ist mir keines...
  8. P

    keine eu-softwarepatente!!! 648 dagegen, 14 dafuer, 18 enthaltungen

    Das war nur ein Teilsieg. Ein entscheidender, allerdings ist das Grundthema nicht vom Tisch. Zitat: "Skeptischer zeigt sich Axel Metzger vom Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software: Das Scheitern der Richtlinie sei zwar ein Sieg für die Demokratie in Europa. Es belege...
  9. P

    sendmail / mutt

    Wie wäre es denn statt sich mit Sendmail rumzuquälen einfach msmtp zu benutzen? Lässt sich prima in Mutt integrieren. Genau richtig für multiple Accounts bei unterschiedlichen ISP.
  10. P

    patchlevel

    Sicherheitspatch automatisiert Was ich gerade dazu gefunden habe freigegebener Hack #69 von Dru Lavigne's Buch "BSD Hacks", sieht mir interessanter aus. Vielleicht mal was um es ins Wiki zu stellen.
  11. P

    patchlevel

    Hierzu hab ich eine Verständnisfrage. Bei den aktuellen Patches werden Probleme des Basissystemes und des Kernels behoben. Mit dem Tool freebsd-update wird doch nur mein Basissystem gepatcht und nicht mein selbsterstellter Kernel, wenn überhaupt dann doch wohl nur der Generic Kernel. Somit...
  12. P

    burncd Input/Output Error

    Das halte ich für ein Gerücht, cdrecord brennt in der Geschwindigkeit die dein Rohling zulässt. Allerdings ist cdrecord für CD/RW und nicht für DVD ausser man benutzt einen Patch. Was du meinst ist bestimmt die unregistrierte Version von prodvd von Schilling. Wer braucht schon Schillings prodvd...
  13. P

    Is Linux For Losers?

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil, Sewulba hat nämlich Linux (Gentoo) auch wenn bei dir jetzt wieder der Kreislauf hochdreht und OpenBSD auf seinem Server. Richtig ist natürlich was Daniel schrieb, denn OpenBSD verfügt über gar keine Jails, und ich fügte nur den Kommentar an, das es UML...
  14. P

    Is Linux For Losers?

    Vielleicht will er noch testen, für welches System er sich entscheidet. Gibt es doch das geniale UML
  15. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    Ihr seid ja in eurem Eifer richtig niedlich, na mal sehen ob wir wieder auf den Boden der Realitäten zurückkommen, denn einige scheinen ja ihren blinden Anti-Linux, Anti-GPL Aktionismus und ihre Unkenntniss über das genutzte OS freien Lauf zu lassen. Ich versuche es auf einer sachlichen Ebene...
  16. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    Auf was beziehst du dich? Wenn du dich auf Alsa und V4l(2) stinkt beziehst, dann frag MrFixit. Ich zitiere: ALSA und V4L gehoeren hinter die Scheune gezerrt und mit einem stumpfen Gegenstand erschlagen. Hoffentlich macht sich niemand die Muehe diesen Kram nach *BSD zu portieren. Ich geb...
  17. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    Merkwürdig das das bei Linux klappt. Stimmt leider nicht, brauchen wir aber nicht vertiefen, sonst kommt .mp wieder und fängt mit wüsten Beschimpfungen an, die mir natürlich sowas von egal sind. :D Du scheinst wohl nur Windows und nicht Linux zu kennen. Was ich anmerkte in meinen Messages, ist...
  18. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    Genau, das meinte ich. Ich wollte damit auch nur aufzeigen, das sich daraus verschiedene Möglichkeiten ergeben. 1. Die Entwickler interessiert nicht, was die User wollen. 2. Die BSD Lizenz steht sich selbst im Weg. 3. In den geforderten Bereichen ist nichts in der Entwicklerpipeline.
  19. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    @lars In diesem Punkt hast du natürlich recht, man hört ja sonst kaum etwas über das was in der Entwicklungspipeline ist. Das mag sein, auffällig ist nur das das was schon jahrelang von vielen Usern gefordert wird eben unter der GPL steht. Bis vor kurzem war auch Journaling noch ein nicht...
  20. P

    OSNews mit Interview zur Zukunft von FreeBSD

    Auch wenn ich als Lästerer mal wieder nicht in den Kram passen sollte, wirklich prickelndes konnte ich diesem Interview nicht entnehmen. Eigentlich schade, es gibt genügend Journaling Filesysteme (ReiserFS, XFS, JFS, Ext3) die sich alle mehr oder weniger bewährt haben. Wenn da nicht die böse GPL...
  21. P

    Linux-Emulation

    In den Ports gibt es diverse Linuxemulationen. Gibt es da Erfahrungen über die diversen Emulationen bzgl. Vor- und Nachteile der einzelnen Emulationen? Vielleicht kann mir auch jemand auf die Sprünge helfen, was die neue Option in der make.conf bzgl. der Linuxemulation bedeuten soll? Aus...
  22. P

    Zusätzliches auf Fluxbox

    Hier solltest du alles finden was du brauchst. Configuration FreeBSD Fluxbox mit idesk
  23. P

    *BSD und die TCG, TC, TPM and DRM

    Scott Long's Antwort mag interessant sein, jedoch ist sie wohl nicht als offizielles Statement des Core-Teams zu werten, da er nicht mehr Core-Team-Member ist. Hört sich vielleicht nach Kleinkrämer an, aber ein offizielles Statement vom Core-Team wäre mal interessant. Bei solchen Themen darf man...
  24. P

    *BSD und die TCG, TC, TPM and DRM

    Die Beantwortung dieser Frage ist relativ einfach. Ein Grund ist schon mal was Findus anführte, aber das wäre ein andererer Thread denn in diesem Thema sollen wohl eher die Äusserungen zu TCPA & Co von den einzelnen BSD's gesammelt werden. Ich hoffe da kommt noch etwas. Allerdings hab ich schon...