• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Suchergebnisse

  1. S

    Intel - Hardwarebug

    Hallo kann mir mal jemand erklären, was man in Zukunft bei einer i5 Maschine unter FreeBSD 12 tun soll, um die wichtigen Microcode Updates zu bekommen. Ich bin anhand dieses Threads etwas verwirrt. a) Ich habe die Updates von Lenovo über WIndows eingespielt. Brauche ich dann...
  2. S

    CAN Schnittstelle für FreeBSD

    Hallo Chaos, mal für Blöde wie mich, die CAN hauptsächlich aus der MCU Pogrammierung kennen. Dort wird das Handling zwischen Applikation und Treiber teilweise so abgewickelt, daß man beim Aufruf der Lesefunktion aus der Applikation den Zeiger auf die CAN Struktur (Queue Handling macht der...
  3. S

    Dokumentation zu den 4th (Forth) Skripten im Bootloader

    Forth ist doch ein interpreter. die skripte sollten dann im quellcode irgendwo unter /boot liegen?
  4. S

    Wieviele C-Compiler braucht eine FreeBSD Maschine?

    "Ab und zu an mal 'pkg autoremove'" - war das jetzt sarkastisch? Autoremove wäre bei mir keine gute Idee - das sägt auf dem Ast auf dem ich sitze... 'pkg autoremove -n' ==> xorg-libraries, gcc7, linux-base, perl5.20, python2, xtrans, spidermonkey, autoconf etc. sind m.E. schon wichtig.
  5. S

    Wieviele C-Compiler braucht eine FreeBSD Maschine?

    Hallo habe nach dem letzten "pkg upgrade" (wo er natürlich auch die kompletten C Compiler Pakete updated) mal nachgeschaut, wieviele C Compiler auf meinem Rechner sind (zur Info: die Maschine wurde seit FreeBSD 10.1 immer mit freebsd-update und pkg upgrade hochgezogen): Habe jetzt: gcc-6...
  6. S

    CAN Schnittstelle für FreeBSD

    Ich finde halt an CAN das Tolle, daß das ganze Zusammenstellen, Dekodieren und Fehlerhandling des seriellen Stroms vom Controller gemacht wird und du einfach nur eine CAN Nachricht in der MCU abholst.Die CAN einheit benachrichtigt dich, wen eine Nachricht komplett da ist und zum Schreiben sagst...
  7. S

    CAN Schnittstelle für FreeBSD

    Hier ist eine (uralte) Erklärung von CAN, die ich aber ganz gut finde. CAN Bus Erklärung. Auf PC Seite würde ich erstmal versuchen Adapter einzubinden, die über die "serielle" Schnitzstelle betrieben werden (früher RS-232, heute USB-CDOM Port oder CDC). Das CAN Protokoll ist dann in ein...
  8. S

    CAN Schnittstelle für FreeBSD

    Hallo Chaos, beim Netzwerk / Socket Anteil kann ich dir leider nicht viel helfen, aber evtl. bei CAN selber (mehr die Controller Ebene). Wenn du Code mit BSD oder GNU Lizenz wiederverwendest sollte es lizenzmäßig keine Probleme geben. M.W werden Lizenzen verlangt, wenn du einen CAN Controller...
  9. S

    CAN Schnittstelle für FreeBSD

    Hallo habe ich im "Heute gelernt" Thread richtig gelesen, daß mit Socket CAN eine komplette Highlevel CAN Schnittstelle für CAN 2.0 und CAN FD in FreeBSD integriert werden soll, die unter sich Treiber für spezifische Adapter hat und auf die Eigenschaften von CAN abgestimmt ist? Serie300
  10. S

    Kein X server unter 6.3-stable

    Hallo nur weil die einfachsten fehler auch die hartnäckigsten sind. Du brauchst den Kernel Treiber für die Radeon _und_ den xorg treiber für die Radeon. Das Kernel Device brauchst du nicht unbedingt. Dann läuft (zumindest früher) der xorg Treiber ohne Hardware 3D Beschleunigung. Anderer Versuch...
  11. S

    Kein X server unter 6.3-stable

    Hallo klingt für mich so, als ob der VESA treiber im Nicht-UEFI Modus genommen wird, da dann VESA zur Verfügung steht. Ich habe den Verdacht, daß du den Xorg Karten Treiber installieren mußt. So ist oder war es jedenfalls bei FreeBSD. Serie300
  12. S

    twm führt zu "ring hang" im intel Grafik Treiber in 12.0-alpha, mwm nicht; Bugreport schreiben oder nicht

    Hallo ich habe FreeBSD 12.0-ALPHA installiert und bekomme bei starten von X11 - falls ich twm starte - einen "ring hang" Fehler aus dem Intel drm-next Treiber. X11 startet an und hat dann 2 Gedenksekunden. Falls ich mwm in die xinitrc eintrage läuft die Grafik fehlerfrei. --> Sollte ich das als...
  13. S

    Router oder FreeBSD Rechner vergessen anscheinend Route zu Nameserver

    Hallo Gegenstelle ist die Fritzbox. alc0: flags=8843<UP,BROADCAST,RUNNING,SIMPLEX,MULTICAST> metric 0 mtu 1500 options=c3198<VLAN_MTU,VLAN_HWTAGGING,VLAN_HWCSUM,TSO4,WOL_MCAST,WOL_MAGIC,VLAN_HWTSO,LINKSTATE> ether 00:25:22:b4:ab:83 hwaddr 00:25:22:b4:ab:83 inet...
  14. S

    Router oder FreeBSD Rechner vergessen anscheinend Route zu Nameserver

    So bin jetz ein Schritt weiter (am Abgrund) IP ist fest vergeben; der Nummernbereich ab 65 ist in der Fritzbox auch für feste IP angegeben rc.conf:ifconfig_alc0="inet 192.168.178.66 netmask 255.255.255.0" rc.conf:defaultrouter="192.168.178.1" Fehler tritt auf wenn ich ein paar Minuten nichts...
  15. S

    Erfahrungen mit alternativen Script- oder Programmiersprachen

    Juhu ein Sprachen Fred! Ich sag mal: Man soll die Sprache lernen / nehmen, die einem liegt und die dem Problem angemessen ist. Also: Was ist das Problem und unter welchen Bedingungen soll es gelöst werden. Serie300
  16. S

    Router oder FreeBSD Rechner vergessen anscheinend Route zu Nameserver

    danke für die Antworten. dieMaschine in der resolv.conf ist die Fritzbox. Die Fritzbox zeigt mit der LED zumindest an, dass sie eingewählt ist. ich werde mal versuchen die box direkt zu pingen, wenn ich nicht nach draussen komme. serie300
  17. S

    Router oder FreeBSD Rechner vergessen anscheinend Route zu Nameserver

    /etc/resolv.conf: nameserver 192.168.178.1 /etc/hosts: ::1 localhost localhost.my.domain 127.0.0.1 localhost localhost.my.domain ping 8.8.8.8 geht dann auch nicht Nach 10 Sekunden oder so fängt sich die Sache wieder und es geht weiter
  18. S

    Router oder FreeBSD Rechner vergessen anscheinend Route zu Nameserver

    Hallo ich habe seit einigen Wochen das Problem, daß entweder mein FreeBSD Rechner oder der Router die Adresse des Nameservers vergessen bzw. faslch setzen - so zumindest meine Annahme. Mache ich ein paar Minuten nichts auf dem Netzwerk, so baut der Browser keine Verbindung erfolgreich auf und...
  19. S

    Wechsel von Grafikkarten im laufenden Betrieb

    Da sieht man mal die Vorteile eines dedizierten X-Terminals. das kann man problemlos im laufenden Betrieb wechseln ;) Kann es sein, daß du den Radeon Treiber aus den Paketen installieren mußt und das passende Kernelmodul vorher laden mußt? EIne Radeon sollte zumindest in 2D gehen
  20. S

    FreeBSD auf Dell XPS 9650 15 Zoll?

    Deutsche Zeichen: Zum Eingeben deutscher Umlaute mußt du neben der Tastaturumstellung noch 'export LC_ALL=de_DE.ISO8859-15' eingeben, wenn ich mich recht erinnere. Sonst nimmt er auf der Konsole die deutschen Tasten nicht an. Bootproblem: Wenn nicht's bootet kann man mal mit dem...
  21. S

    Hat FreeBSD 11.2 drm-next drin

    OK habe jetzt nochmal nachgeschaut. Habe drm-next für 'current' in den Ports gebaut, was kein Problem ist (Ports und Betriebssystemsource tue ich immer bei der Installation miteinspielen) cd /usr/ports/graphics/drm-next-kmod* make make install xorg hatte ich glaube ich vorher installiert. in...
  22. S

    Hat FreeBSD 11.2 drm-next drin

    Also bei Current ging das mit pkg install drm-next-...
  23. S

    Hat FreeBSD 11.2 drm-next drin

    Hallo, weiß jemand, ob FreeBSD 11.2 drm-next drin haben wird? Mir ist das mit CURRENT auf einer teilweisen Arbeitsmaschine mit Intel-HD Grafik zu unsicher Serie300
  24. S

    Willkommen zu Xenforo 2.0

    Hallo könnt ihr oben auf einerThemenseite ebenfalls die Links zu den anderen Seiten frs Themas einbauen? und im Hauptmenü einen sprung an den neuesten Eintrag eines Themas ? Auf smartphones würde das die Bedienung vereinfachen . Serie300
  25. S

    Wie ist das Format der otter cache files

    Hallo, weiß jemand, wie die cache files vom Otter-browser aufgebaut sind? Es gibt einen Header und dann kommt der Fileinhalt (Bild, ...). Bei jpeg ist es einfach. JFIF suchen 6 Byte zurück e voila. Aber das müßte ja auch sauberer gehen. Serie300