Suchergebnisse

  1. Tronar

    FreeBSD auf professioneller Server-Hardware

    Aloha! Mir ist ein ausgemusterter HP Proliant ML 350 G6 in die Hände gefallen, mit iLO Management Engine und batteriegepuffertem RAID-Controller und Heckspoiler und Hasenpfote. Darauf habe ich die 11.2-Release installiert. Alles scheint zu gehen, aber ein paar Dinge sind mir nicht ganz klar...
  2. Tronar

    Router-Repeater-Chaos

    Hallo, Leuts, ich versuche hier, zwei Häuser an einen Internet-Anschluß zu hängen. Zwei Setups habe ich ausprobiert: A) Access Point 1 (DSL-Router, Internet-Gateway) | | WLAN 1 | Repeater 1 | | WLAN 1 (von Haus zu Haus) | LAN-WLAN-Brücke (ursprünglich Repeater 2, der...
  3. Tronar

    Toleranz gegenüber instabiler Netzwerkverbindung

    Liebe Leut, ich habe wieder eines dieser Probleme, die man im Prinzip durch den Kauf billiger Hardware lösen kann; das ich aber eigensinnig in Software lösen möchte. Ein Rechner unter NetBSD (*) fungiert als Internet-Gateway, Router und WLAN access point. Dank "hostapd", "IPNAT" und IP...
  4. Tronar

    USB-Netzwerk mit NetBSD

    Hei, Leuts, gibt es unter NetBSD die Möglichkeit, zwei Geräte über ein USB-Kabel zu vernetzen? Unter FreeBSD habe ich meinen Laptop mit dem Kindle verbunden und auf dem letzteren (den Diagnosemodus und) das USB-Netzwerk aktiviert. Dann unter FreeBSDusbconfig -d ugen0.2 set_config 1 ifconfig ue0...
  5. Tronar

    Bash-Aufgabe

    Kein ernstzunehmendes Problem, aber ich bin halt neugierig. Als Modell betrachten wir die folgende Aufgabe: Ich soll in einem String jede Zahl in Klammern setzen. Mit »sed« ist das ganz einfach: ~$ sed -r 's/[.0-9]+/(&)/g' blabla 1234 und 3.14159 nebst 5.55 usw. blabla (1234) und (3.14159) nebst...
  6. Tronar

    acpicpu in NetBSD

    Hallo (insbesondere) Laptop-Besitzer! Bei meinem Laptop müht sich der Lüfter redlich ab, und ich will nun endlich mal verstehen, wie man der CPU das Energiesparen angewöhnt. Ich benutze den Standardkernel (i386), da sind so gut wie alle ACPI-Module fest eingebaut, auch acpicpu. Seltsamerweise...
  7. Tronar

    TCSH-Alias

    Ich wollte mir einen kleinen Alias erstellen, der optional ein Argument annimmt, etwa in der Art »bla« und »bla -v«. Im Alias wird dann per »if« geprüft, ob Argument Nr. 1 gleich »-v« ist oder nicht - und entsprechend reagiert. Das Problem ist: Wenn ich im Alias Argument 1 mittels »!^« oder...
  8. Tronar

    Alte NVidia

    Mit alter Hardware ist man nicht immer glücklich, und gerade bei NVidia-Grafikkarten hat man ja zum proprietären Treiber praktisch keine Alternative unter FreeBSD. In der Version, die ich brauche, ist der Treiber nicht mehr in den Ports vorhanden, aber es gibt ihn noch bei NVidia. Nur bekomme...
  9. Tronar

    Kleine Skript-Aufgabe für ASCII-Files

    Ich habe hier eine ziemlich einfache Aufgabe, aber mir fallen nur sehr umständliche Lösungen ein. Kann einer von Euch das elegant mit sed oder perl oder so? Ich habe eine größere Zahl von ASCII-Files, man könnte sagen, Log-Files. Sie bestehen aus "Events" unterschiedlicher Länge, wobei die...
  10. Tronar

    Was ist ein Repeater?

    Nachdem ich nun ewig gebraucht habe, um einen solchen in Betrieb zu nehmen, und feststellen mußte, daß jegliche Hilfe und Dokumentation im Netz gnadenlos oberflächlich daherkommt, versuche ich mal hier mein Glück. Ein Access Point läßt zwischen zwei Frames, die er sendet, jeweils eine kleine...
  11. Tronar

    Offtopic Posts aus dem Thread: aktuelles - deutsches - FreeBSD Buch

    Juedan, gab es denn mal Verlage, die nicht streng renditeorientiert gearbeitet haben? :) Sie waren früher vielleicht etwas risikofreudiger, aber Gewinne wollten sie immer machen. Hat der C&L-Verlag mit Deinem Buch damals Verluste gemacht? Mich würde interessieren, wie viele Exemplare sich...
  12. Tronar

    rc-Skripte, Reihenfolge

    Hi, folks, bei mir wird ein Netzwerk-Interface ng0 (NetGraph-basiert) durch ein Startup-Skript /usr/local/etc/rc.d/mpd5 erzeugt. Das Problem dabei ist, daß die Firewall /etc/rc.d/ipfw schon einige Zeit vorher hochfährt. Weil sie auch Regeln für ng0 enthält, das zu diesem Zeitpunkt noch nicht...
  13. Tronar

    Hat jemand 5 MB Webspace für mich?

    Hallo, Leuts, wir würden gern die Quellen eines FreeBSD-Ports (mail/alpine) noch ein-, zweimal spiegeln. Ich selbst habe zwar Gigabyteweise Webspace bei T-Online, kann aber nur Links der Form...
  14. Tronar

    OpenJDK7

    Gerade habe ich mir das OpenJDK7 -Paket installiert. Wenn ich aber IcedTea-Web installieren will, zieht der gewaltsam immer OpenJDK6 herein. Brauche ich IcedTea für das Siebener-Java vielleicht gar nicht? Wenn nicht, wie richte ich dann meinen Browser (Opera) her? Gibt es da ein anderes Plugin...
  15. Tronar

    Hinterlassenschaften des Upgrades

    Hi, gestern habe ich ein "freebsd-update upgrade" gemacht, gefolgt von einem "portsnap fetch update". Dabei ist mir aufgefallen, daß beide zusammen ca. 100000 Dateien bzw. 1 GB für Rollback o. ä. ablagern. Weil mein neues FreeBSD tadellos läuft, frage ich mich nun, ob ich so etwas wierm -r...
  16. Tronar

    Ipfw nat

    Hallo, Netzwerker, ich möchte eine FreeBSD-Kiste als Internet-Gateway für ein LAN aufsetzen, mit Firewall und NAT, eigentlich ein Standard-Setup. Am Anfang stehen aber ein, zwei Verständnisfragen bzgl. NAT, die die IPFW-Manpage nicht klären konnte. Also: Einer der LAN-Clients surft im Web. Der...
  17. Tronar

    GRUB2-Anleitung

    Hi, im Wiki findet sich ab sofort eine hoffentlich leichtverständliche kleine Abhandlung zum Thema GRUB2 und FreeBSD. Korrekturen und Gemecker sind erwünscht :) , Erweiterungen erst recht.
  18. Tronar

    Netzwerk über USB

    Ist es eigentlich möglich, zwei Geräte über USB zu vernetzen? In Linux und Windows gibt es ja so etwas. Ich sehe in den Kernelquellen einen Treibe "uether", aber keine Dokumentation dazu. Hintergrund: Ich habe letzte Woche zum Geburtstag einen Amazon Kindle bekommen. Auf dem Gerät läuft ein...
  19. Tronar

    Bootstrap und bsdlabel

    Wozu dient eigentlich das "bsdlabel" in einem Slice? Zunächst mal erlaubt es ja, den Slice in mehrere Partitionen a,b,d,e,... zu unterteilen. Wenn man aber mit vier Partitionen auskommt oder GPT verwendet, ist diese Unterteilung ja völlig überflüssig. Dann brauche ich ein bsdlabel nur für den...
  20. Tronar

    Problem mit ReiserFS

    Es sollte eigentlich ganz einfach sein. Unter /mnt ist eine alte ReiserFS-Partition gemountet, natürlich read-only. Alsdann:#!/usr/local/bin/bash IFS=: exec 3</mnt/etc/group read -u 3 a b c echo $a:$b:$c read -u 3 a b c echo $a:$b:$c Die Ausführung sieht so aus:~$ ./bla root:x:0...
  21. Tronar

    kaputte fstab

    Hye! Ich wollte einen zusätzlichen Slice (nur Daten) zu meiner fstab hinzufügen und hab' da was falsch gemacht. Jetzt bootet FreeBSD nicht mehr und bleibt dummerweise mit read-only gemountetem Root-Dateisystem hängen, so daß ich /etc/fstab nicht editieren kann. Dummerweise habe ich momentan...
  22. Tronar

    X-Server und Locale

    Mein PC im Büro läuft unter Linux (SuSE 11.3), da ist natürlich alles auf UTF-8 eingestellt. Heute habe ich den Laptop (FreeBSD 8.1, LANG=de_DE.ISO8859-1) mit ins Institut gebracht und vom PC aus eine SSH-Verbindung aufgemacht mit X-Forwarding. Also: PC$ ssh -X -l hansi laptop.cia.gov Enter...
  23. Tronar

    Bitmaps skalieren

    Hallo, Leuts! Wie vergrößert und (vor allem) verkleinert Ihr denn Eure Fotos und sonstigen Pixelbilder. Ich habe dafür bisher einfache Bildbetrachter wie "xv" benutzt, aber eben ist mir aufgefallen, wie schlecht das aussieht. "xv" wählt vermutlich bei Verkleinerung einfach den nächstgelegenen...
  24. Tronar

    Nebenwirkungen von kern.hz=100

    'n Abend! Ein Ratschlag zum Energiesparen lautet, die Loader-Tunable kern.hz=100 zu setzen. Bei meinem Laptop (Pentium 4 1.6 GHz, Intel 845 MP) hat das einen drastischen Spareffekt, die interruptbezogene CPU-Last sinkt laut "top" von typisch 5 % bei 1000 Hz auf typisch 1 %. Leider kann ich...
  25. Tronar

    BeagleBoard xM

    Vor kurzem ist ja eine neue Version des BeagleBoard erschienen, Version xM. (->http://beagleboard.org/) Gibt es denn Chancen, ohne jahrelanges Gefrickel ein FreeBSD darauf zum Laufen zu bringen? Klar, einige Abstriche, beispielsweise beim eingebauten DSP, wird man wohl machen müssen, aber...
Oben