Suchergebnisse

  1. S

    Solaris 11.4 Updates für Privat/Entwickler verfügbar

    Solaris 11.4 für Privatanwender und Entwickler bekommt jetzt wieder regelmäßige Updates: Es ist das erste Update für das im August 2018 erschienene Solaris 11.4 das ohne einen kostenpflichtigen Oracle-Supportvertrag verfügbar gemacht wurde. Weitere Updates sollen folgen. Man kann nun also auch...
  2. S

    DragonFly 5.2.0 released

    Da es noch keiner gepostet hat bin ich mal so frei Release Notes gibt es unter https://www.dragonflybsd.org/release52/ Highlights: Meltdown and Spectre mitigation support HAMMER2 (»We can now recommend H2 as the default root filesystem in non-clustered mode.«) ipfw Updates (es gibt jetzt...
  3. S

    6.2 athn PCI Karte im HostAP Mode -> Ierrs/Oerrs

    Hi, ist es normal das meine WLAN Karte im HostAP Modus (nur den getestet) so viele Ierrs/Oerrs erzeugt? # dmesg | grep athn athn0 at pci1 dev 0 function 0 "Atheros AR9281" rev 0x01: apic 5 int 0 athn0: AR9280 rev 2 (2T2R), ROM rev 22, address yy:yy:yy:yy:yy:yy # netstat -in | col Name Mtu...
  4. S

    SCO hat jetzt ein FreeBSD-basiertes OS

    Ist bei dir total untergegangen, aber es scheint als ob SCO jetzt sein Glueck mit FreeBSD versucht… http://www.xinuos.com/menu-products/openserver-10 "Xinuos OpenServer™ 10 is a 64-bit operating system based on the popular FreeBSD and designed to support business applications within an...
  5. S

    PC Engines APU2 soon

    Sieht so aus als gibts bald ein neues APU von PC Engines… http://pcengines.ch/apu2b4.htm * AMD GX-412TC (1 GHz, 4 Cores, AES-NI Support) * bis 4 GB ECC RAM * 3x Intel i211AT Ethernet * mSATA + 1 SATA Klingt ja eigentlich ganz nett… OpenBSD 5.8-current dmesg @...
  6. S

    Automount von Homedirs via LDAP+SMB

    Hi, die Verschluesselung von /home scheint ziemlich sinnfrei zu sein, wenn man das dann per NFS freigegeben hat (nein, bitte keine Hinweise auf Kerberos). Daher dachte ich mir, ich koennte vielleicht mein Homedir statt per NFS ueber SMB an meinem Mac mounten. Hat das schon mal einer gemacht...
Oben