3ware 8506-8 - Treiber?

hypernetics

Kollegenschwein
Hallo Leute,

ich beabsichtige, beim Serverversand von Thomas Krenn einen neuen Fileserver zu bestellen. Jetzt bin ich gerade beim Durchforsten der HCL, ob es irgendwo Probleme geben könnte. Hängengeblieben bin ich bei einem "3ware 8506-8" S-ATA-Controller. 3ware behauptet auf seiner Website, dass der Support für den Controller seit FreeBSD 4.8 gewährleistet ist. Die DOCs auf Mutters Website

http://www.freebsd.org/cgi/man.cgi?query=twe&sektion=4&manpath=FreeBSD+4.10-RELEASE

verweisen auf den twe-Treiber, welcher sich verantwortlich für die 5000/6000/7000-Serie zeigt. Kann jemand verlässliche Angaben/Erfahrungen machen, was den neuen 8506er angeht (Stabilität etc.)?

Desweiteren interessiert mich ganz nebenbei, wie Ihr den o.g. Serverversand beurteilt.

Merci.
 

indy

Der Hutträger
Der Thomas Krenn ist super.
Die Server von dem sind bei mir noch nie ausgefallen (im Gegensatz zu Dell und Maxdata).

Es kann gut sein, daß 3ware einen eigenen Treiber für die 8xxx Serie bereitstellt oder die Chipsätze einfach abwärtskompatibel sind. Das weiß ich leider nicht.

Gruss...

Der Indy
 

UnUser

Well-Known Member
hypernetics schrieb:

???

3ware.com sagt eindeutig

Operating System Support
The 3ware 9000 series Serial ATA RAID controllers provides support for the following operating systems:

* Microsoft Windows Server 2003 (x86, Opteron)
* Microsoft Windows XP (x86, Opteron)
* Microsoft Windows 2000 (x86)
* Red Hat Linux 9.0 (x86, Athlon)
* Red Hat Enterprise Linux 3 WS (x86, Athlon, Opteron)
* SuSE Linux 8.2 (x86, Athlon)
* SuSE Linux 9.0 (x86, Athlon)
* FreeBSD 4.8 and 5.1 (x86)

The 3ware 7000/8000 series of Parallel and Serial ATA RAID controllers provides support for the following operating systems:

* Microsoft Windows Server 2003 (x86)
* Microsoft Windows XP/2000 (x86)
* Red Hat Linux 8.0, 9.0 (x86)
* SuSE Linux 8.2, 8.3 (x86)
* FreeBSD 4.8, 4.9 (x86)

---


:ugly:
 

ouTi

BSD sucker
twe ist für ALLE 3ware escalade raid controller

twa nur für die 9000er serie.

mein 3ware 9500S-4LP will leider nicht booten :(
aber das ist ein andres thema. ansonsten sind die 3ware die top-wahl für hardware ata-raid
 

UnUser

Well-Known Member
ouTi schrieb:
twe ist für ALLE 3ware escalade raid controller

twa nur für die 9000er serie.

mein 3ware 9500S-4LP will leider nicht booten :(
aber das ist ein andres thema. ansonsten sind die 3ware die top-wahl für hardware ata-raid

Hast Du noch ein weiteres SCSI Device in deine System?
 

hypernetics

Kollegenschwein
ouTi schrieb:
twe ist für ALLE 3ware escalade raid controller

twa nur für die 9000er serie.

Aha, wieder was gelernt. Wusste ich nicht...

Klar kann 3ware behaupten, dass ihr Controller von BSD unterstützt wird, jedoch gehe ich lieber auf Nummer Sicher und schaue bei den Treiber-Infos auf www.freebsd.org über etwaige Probleme etc. nach. Und da bin ich nur auf den twe gestossen, welcher eine Unterstützung für die "alte" 5000er-7000er Serie angab.
 

Ice

Well-Known Member
Ich kann aus eigener Erfahrungen in mehreren Serversystemen berichten, dass der twe Treiber wunderbar auch für die 8000er Serie funktioniert! Also mach Dir keine Sorgen!

Gruß,

Ice
 

Ice

Well-Known Member
@hypernatics

Ich würde den Contzroller aber nichzt bei Thomas Krenn mitbestellen, sondern separat! Dann kannst Du:

1. Den 9000er Controller nehmen (der sehr viel performanter ist)
2. Sparst Dir nen Haufen Kohle

Das Gleiche gilt übrigens für Festplatten.

Gruß,

Ice
 

hypernetics

Kollegenschwein
Ice schrieb:
@hypernatics

Ich würde den Contzroller aber nichzt bei Thomas Krenn mitbestellen, sondern separat! Dann kannst Du:


Ja, hab schon mitbekommen, dass es da ein gewisses Einsparpotential gibt. Ca. 150,00 EUR für den Controller und ca. 25,00 EUR pro 200GB S-ATA-HDD.
 

Ice

Well-Known Member
@UnUser

Das kann ich aus meinen Erfahrungen auf gar keinen Fall bestätigen, sondern muss vehement widersprechen!

Ich bestelle bereits seit vielen Jahren regelmäßig bei mindfactory und hatte auch schon den einen oder anderen Reklamations-Fall!

DIE GARANTIEABWICKLUNG WAR IMMER ABSOLUT ERSTKLASSIG!

In der Regel wurden alle Sachen in nur wenigen (Werk-)Tagen ausgetauscht. Das können nur wenige Reseller von sich behaupten!

Was man bei mindfactory aber auf keinen Fall erwarten darf, ist professionelle Beratung. Man sollte also wissen, was man braucht und bestellen will..... ;)
Die Leute am Telefon sind nämlich technisch völlig unbedarft und haben echt kaum nen Plan!

Gruß,

Ice
 
Oben