• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

3Ware 9750 und Dauer des Battery-Tests

rMarkus

Chuck The Plant
Themenstarter #1
Hallo,

letzten Samstag hab ich einen Battery Test auf einem 3Ware 9750 gestartet und der dauert immer noch an.

Wie lange kann der denn dauern?

Bei dem alten 9650/9590 war das eine Sache von 12 bis 48 Stunden.
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
#2
Hoi,

das hängt von der Restkapazität der BBU Akkus ab. In der Regel reicht bei dieser BBU der Akku rd. 72 Stunden. Wenn er neu ist kann das auch leicht darüber liegen.

Beste Grüße
Bummibär
 

rMarkus

Chuck The Plant
Themenstarter #5
Der sagt:

Code:
//hostc8/bbu> show all
/c8/bbu Firmware Version  = N/A
/c8/bbu Serial Number  = LSI10100xxxxxxxxx0
/c8/bbu Online State  = On
/c8/bbu BBU Ready  = No
/c8/bbu BBU Status  = Testing
/c8/bbu Battery Voltage  = OK
/c8/bbu Battery Temperature Status= OK
/c8/bbu Battery Temperature Value = 21 deg C
/c8/bbu Estimated Backup Capacity = 0 Hours
/c8/bbu Last Capacity Test  = xx-xxx-xxxx
/c8/bbu Battery Installation Date = 11-Jan-2014
/c8/bbu Bootloader Version  = N/A
/c8/bbu PCB Revision  = 0
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
#6
Hoi,

das sieht erstmal grundsätzlich gut aus. Kann es sein, dass Du bzw. das System selbst während des Test die Uhr verstellt hat ?

Gruß Bummibär
 

rMarkus

Chuck The Plant
Themenstarter #7
Tag,


die Uhr springt sehr sehr leicht durch ntpd, wobei Springen ja nur im Bezug zur Uhr im Betriebssystem und im Controller sein kann:

Code:
//host/c8> show ean
Send AEN (code, time): 0031h, 01/22/2014 14:36:44
Synchronize host/controller time
(EC:0x31, SK=0x00, ASC=0x00, ASCQ=0x00, SEV=04, Type=0x71)
Send AEN (code, time): 0031h, 01/22/2014 15:26:44
Synchronize host/controller time
(EC:0x31, SK=0x00, ASC=0x00, ASCQ=0x00, SEV=04, Type=0x71)
Send AEN (code, time): 0031h, 01/22/2014 16:16:44
Synchronize host/controller time
(EC:0x31, SK=0x00, ASC=0x00, ASCQ=0x00, SEV=04, Type=0x71)
Send AEN (code, time): 0031h, 01/22/2014 17:06:44
Synchronize host/controller time
(EC:0x31, SK=0x00, ASC=0x00, ASCQ=0x00, SEV=04, Type=0x71)
Send AEN (code, time): 0031h, 01/22/2014 17:56:44
Synchronize host/controller time
(EC:0x31, SK=0x00, ASC=0x00, ASCQ=0x00, SEV=04, Type=0x71)
Die absulte Zeit des Batterie-Tests ist aber korrekt, denn ich habe den am Samstag Abend den 2014-01-11 gestartet und er dauert noch an.
Bisher sind das 260 Stunden.
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
#8
Hoi,

dast ist bärig seltsam. Hast Du mal geschaut ob der Controllbär aktuelle Firmware / Codeset au am Start hat ? Evtl. ist das einfach nur ein Bug. Normal ist das jedenfalls nicht.

Gruß Bummibär
 

rMarkus

Chuck The Plant
Themenstarter #9
Für das Protokoll:

Bei einem 3Ware 9750 benötigt der BBU-Kapazitaetstest bei (halbwegs) intaktem Akku 4 Stunden entladen und 2 Stunden laden - also ingesamt rund 6 Stunden:
Code:
[2014-03-17 10:23:57]  3w-sas: scsi6: AEN: INFO (0x04:0x004E): Battery capacity test started:.
[2014-03-17 10:30:47]  3w-sas: scsi6: AEN: WARNING (0x04:0x004B): Battery temperature is high:.
[2014-03-17 12:17:53]  3w-sas: scsi6: AEN: INFO (0x04:0x0049): Battery temperature is normal:.
[2014-03-17 14:34:35]  3w-sas: scsi6: AEN: INFO (0x04:0x0050): Battery capacity test completed:74 hours.
[2014-03-17 14:34:35]  3w-sas: scsi6: AEN: INFO (0x04:0x0055): Battery charging started:.
[2014-03-17 16:39:23]  3w-sas: scsi6: AEN: INFO (0x04:0x0056): Battery charging completed:.