Abhängigkeiten in einem PKG auflösen

thor-os

Active Member
Hi,
wenn ich ein Programm lokal compiliere über das Ports-System gibt es nur eine Abhängigkeit. Wenn ich das gleiche Programm über das PKG System installiere sind auf einmal viel mehr Abhängigkeiten vorhanden. Nun suche ich in den Dateien im Ports Verzeichnis und weiß nicht woher die zusätzlichen Abhängigkeiten kommen.

Beispiel:
Installiertes Pakete: LUA52

Ein compilieren im Verzeichnis ports/security/luasec erzeugt eine Luasec version passend zu LUA52.

Wenn ich jedoch das Programm über das PKG tool installiere sollen die folgenden Pakete installiert werden:

LUA51
LUA51-LUASEC
LUA52-LUASEC
LUA53
LUA53-LUASEC
LUA54
LUA54-LUASEC

Für mich ist security/luasec ein Metapackage das alle LUASEC Varianten installiert. Ich frage mich nur woher die Informationen über die Abhängigkeiten kommen? Hat da jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben