• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Automount von Homedirs via LDAP+SMB

stadtkind

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi,

die Verschluesselung von /home scheint ziemlich sinnfrei zu sein, wenn man das dann per NFS freigegeben hat (nein, bitte keine Hinweise auf Kerberos).

Daher dachte ich mir, ich koennte vielleicht mein Homedir statt per NFS ueber SMB an meinem Mac mounten.

Hat das schon mal einer gemacht? Im Apple LDAP Schema gibts ja Attrs wie "apple-user-homeDirectory" und "apple-user-homeurl", zusammen mit pam_mount muesste es doch machbar sein, dass der passwortgeschuetzte SMB Share beim Login mit dem Login Passwort automatisch gemounted wird?

Hat das schon mal jemand aufgesetzt?