• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

check-sanity für poudriere

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hallo,

ich habe heute zum ersten Mal beim Bau von Paketen folgende Meldung erhalten:

Code:
[00:00:09] [03] [00:00:00] Building graphics/tiff | tiff-4.1.0
[00:00:09] [04] [00:00:00] Building graphics/giflib | giflib-5.2.1
[00:00:09] [02] [00:00:00] Finished devel/py-setuptools@py36 | py36-setuptools-41.4.0: Failed: check-sanity
[00:00:09] [04] [00:00:00] Finished graphics/giflib | giflib-5.2.1: Failed: check-sanity
[00:00:09] [03] [00:00:00] Finished graphics/tiff | tiff-4.1.0: Failed: check-sanity
[00:00:09] [04] [00:00:00] Skipping graphics/gd | libgd-2.2.5_2,1: Dependent port graphics/giflib | giflib-5.2.1 failed
[00:00:09] [04] [00:00:00] Skipping graphics/php72-gd | php72-gd-7.2.24: Dependent port graphics/giflib | giflib-5.2.1 failed
[00:00:09] [04] [00:00:00] Skipping graphics/webp | webp-1.0.3_1: Dependent port graphics/giflib | giflib-5.2.1 failed
Danach sind meiner Meinung nach aufgrund von Abhängigkeiten noch ca. 20 andere Pakete nicht gebaut worden.

Wie würde ich denn hier am Besten vorgehen ?

Gruß Mardor
 

foxit

Moderator
Mitarbeiter
#2
Die Logfiles auswerten und schauen, was da steht + viel mehr Infos raushauen, welche Tools und Kommandos du verwendest.
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #3
Hallo foxit,

nach weiterer Suche und unter Zuhilfenahme von einen neu gefundenen Foren-Eintrag konnte ich den Log endlich ausfindig machen den ich gestern nicht gefunden hatte. Wie auch im o.g. Foreneintrag liegt das Problem am Ende der Ports Collection

Code:
Ports Collection support for your FreeBSD version has ended, and no ports are
guaranteed to build on this system. Please upgrade to a supported release.

No support will be provided if you silence this message by defining
ALLOW_UNSUPPORTED_SYSTEM.
Ich hatte zwar meinen Host und alle meine Jails von 11.2 auf 11.3 gehoben aber dabei poudriere völlig ausser acht gelassen.

Da die Einrichtung von poudriere schon längere Zeit her ist und ich damals noch nicht wirklich sattelfest war stehe ich aktuell vor einem Berg bei dem ich nicht weis wo ich Anfangen soll. Wenn ich ein zfs list durchführe sehe ich unter anderem folgenden Output:

Code:
...
zroot/ROOT/default             5,57G  2,50T  2,15G  /
zroot/poudriere                7,27G  2,50T    88K  /zroot/poudriere
zroot/poudriere/jails           970M  2,50T    88K  /zroot/poudriere/jails
zroot/poudriere/jails/11-2x64   970M  2,50T   970M  /usr/local/poudriere/jails/11-2x64
zroot/poudriere/ports          6,32G  2,50T    88K  /zroot/poudriere/ports
zroot/poudriere/ports/HEAD     6,32G  2,50T   938M  /usr/local/poudriere/ports/HEAD
zroot/tmp                      4,47G  2,50T  19,1M  /tmp
zroot/usr                       117G  2,50T    88K  /usr
zroot/usr/home                 6,18M  2,50T   160K  /usr/home
zroot/usr/jails                 115G  2,50T    96K  /usr/jails
...
Ich habe aktuell Angst mit einem unbedachten Kommando weder vorwärts noch rückwärts zu kommen und in eine Sackgasse zu geraten, da ich ja auch im schlimmsten Fall am zfs rumschrauben muss und somit mir die Möglichkeit eines Snapshot zurückspielen verwehrt wird.

Könnte ich einen Tipp bekommen an welcher Stelle ich bei poudriere Anfangen kann ?

Gruß Mardor
 

Yamagi

Possessed With Psi Powers
Mitarbeiter
#4
Ich würde im ersten Schritt ein neues Jail bauen:
Code:
poudriere jail -c -j 11-3x64 -m http -v 11.3-RELEASE -a amd64
Und anschließend deinen Build noch einmal mit dem neuen Jail ausführen. Das wird eine ganze Zeit dauern, weil er alles neubauen wird.
 

foxit

Moderator
Mitarbeiter
#5
Sind den die Ports für Poudriere aktuell?
Code:
poudriere ports -l
Wenn nicht den aktuellen Stand auschecken:
Code:
poudriere ports -c -B branches/2019Q4 -m svn+https -p 2019Q4
... und immer aktuell halten:
Code:
poudriere ports -u -p 2019Q4
Allgemein:
Code:
poudriere status -a
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #6
Hi,

eigentlich dachte ich es würde gut laufen, aber irgendwo hängt es noch. Folgendes habe ich getan:

Code:
root@myhost ~: poudriere jail -l
JAILNAME VERSION         ARCH  METHOD TIMESTAMP           PATH
11-2x64  11.2-RELEASE-p2 amd64 ftp    2018-09-10 10:36:18 /usr/local/poudriere/jails/11-2x64
Code:
root@myhost ~: poudriere jail -c -j 11-3x64 -v 11.3-RELEASE
[00:00:00] Creating 11-3x64 fs at /usr/local/poudriere/jails/11-3x64... done
[00:00:00] Fetching MANIFEST for FreeBSD 11.3-RELEASE amd64
/usr/local/poudriere/jails/11-3x64/fromftp/MAN        1157  B   10 MBps    00s
...
Code:
root@myhost ~: poudriere jail -l
JAILNAME VERSION         ARCH  METHOD TIMESTAMP           PATH
11-2x64  11.2-RELEASE-p2 amd64 ftp    2018-09-10 10:36:18 /usr/local/poudriere/jails/11-2x64
11-3x64  11.3-RELEASE-p5 amd64 ftp    2019-11-13 19:44:58 /usr/local/poudriere/jails/11-3x64
Danach habe ich mein Skript benutzt und alle Ports wurden neu gebaut. Das Skript hat folgenden Inhalt:
Bash:
#!/usr/local/bin/bash

portstree="HEAD"
poudriere="/usr/local/bin/poudriere"
portlist="/usr/local/etc/poudriere.d/port-list"
jail="11-3x64"
repos="HEAD"

${poudriere} ports -p ${portstree} -u > /dev/null
${poudriere} bulk -j ${jail} -p ${portstree} -f ${portlist}
${poudriere} pkgclean -j ${jail} -p ${portstree} -f ${portlist} -y
${poudriere} distclean -p ${repos} -f ${portlist} -y
pkg update
pkg audit
pkg upgrade
Nachdem ich keinen Fehler erhalten habe wollte ich meine Jails Updaten

Code:
active_jails=`jls | grep /usr/jails | awk -F "/" '{print $4}'`

for jail in $active_jails; do
    pkg -j ${jail} upgrade
done
Leider sehe ich dann aber die Meldung das das Jail immer noch auf das alte Repo zugreift.

Code:
Updating 11-2x64 repository catalogue...
11-2x64 repository is up to date.
All repositories are up to date.
Checking for upgrades (0 candidates): 100%
Processing candidates (0 candidates): 100%
Checking integrity... done (0 conflicting)
Your packages are up to date.
Leider finde ich nicht Stelle auf dem das Jail auf 11-2 anstatt 11-3 verweist oder habe ich zuvor etwas grundlegendes falsch gemacht ?

Gruß Mardor
 

gadean

Well-Known Member
#7
Sieht danach aus, als hättest du vergessen in der Jail den Pfad zum Repo zu aktualisieren.

Nachtrag: Schau mal unter "/usr/local/etc/pkg/repos/"