• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Delete automake-wrapper ?

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hallo,

beim Updaten erhalte ich folgende Meldung:

Code:
===>>> automake-wrapper-20131203

        ===>>> The devel/automake-wrapper port moved to devel/automake
        ===>>> Reason: No longer needed
Bedeutet dies, dass ich auf dem Hostsystem ohne Probleme mit pkg delete automake-wrapper löschen ?

Gruß Mardor
 
#3
Bedeutet dies, dass ich auf dem Hostsystem ohne Probleme mit pkg delete automake-wrapper löschen ?
Schau doch mal in die Ausgabe des Kommandos pkg autoremove.
Mit sehr hoher Warscheinlichkeit, wird automake/autoconf/automake-wrapper dort erscheinen. Diese Software wird in der Regel nur beim Bauen von Ports benötigt, kann also meist einfach wieder entfernt werden.

Rob
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #4
Hallo,

wenn ich pkg autoremove benutze erhalte ich folgende Meldung:

Code:
pkg autoremove
Updating database digests format: 100%
Checking integrity... done (0 conflicting)
Deinstallation has been requested for the following 12 packages:

Installed packages to be REMOVED:
        autoconf-2.69_1
        autoconf-wrapper-20131203
        gettext-tools-0.19.8.1
        p5-Locale-gettext-1.07
        help2man-1.47.6
        gmake-4.2.1_2
        gettext-runtime-0.19.8.1_1
        libtool-2.4.6
        m4-1.4.18,1
        indexinfo-0.3.1
        perl5-5.24.4
        pkgconf-1.4.2,1

Number of packages to be removed: 12

The operation will free 71 MiB.

Proceed with deinstalling packages? [y/N]:
Meine Angst ist hier jede Menge Fehlermeldungen bei Updates zu erhalten.

Gruß Mardor
 

Mardor

Well-Known Member
Themenstarter #6
Hi Rob,

Ok super für die Info.
Die Anzahl der Pakete war für mich ziemlich suspect, weil ich davon ausgegangen bin, dass nicht benötigte Pakete beim Update automatisiert gelöscht werden.

Gruß Mardor