• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

e16 und Eterm Transparenz

MuffiXXL

Well-Known Member
Themenstarter #1
Moin,

aus der Nostalgie heraus - vielleicht auch aus dem Wunsch mal wieder einen Window Manager zu haben der tut was ich will wann ich will und nicht überladen ist wurde es bei mir mal wieder ein e16. Das letzte mal liegt wohl schon gute 5 Jahre zurück.

An sich funktioniert es soweit problemlos, nur wollte ich ein Eterm auf dem Desktop eingebettet haben das transparent ist.

Starten tue ich das in der xinitrc mittels

Code:
Esetroot -f Bild&
Eterm -Ox --trans --foreground-color black --geometry .. \
--scrollbar false --buttonbar false --shade 20&
exec e16
Das Eterm erscheint, aber transparent habe ich es bisher nur "zufällig" bekommen. Kann mir hier jemand einen Tip geben?
 

MuffiXXL

Well-Known Member
Themenstarter #2
Scheint wohl ein Bug zu sein.
Eterms die ich in E16 starte haben kein Problem mit der Transparenz. Nur das Eterm in der xinitrc macht probleme und bleibt jetzt nachdem ich die Transparenz in Eterms user.cfg gesetzt habe einfach schwarz.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
Themenstarter #3
Cool,
heute morgen den rechner gebootet und plötzlch geht es *amkopkratzt*

Hätte es nicht reichen MÜSSEN den X-Server neu zu starten?