ebay, sniper und andere kleine trix

Wie steht ihr zu ebay Sniper?

  • Ich benutze so etwas

    Stimmen: 6 10,9%
  • Ich bin der beste Sniper, wozu ein Programm

    Stimmen: 16 29,1%
  • Sniper? Kenn ich nur in CounterStrike!

    Stimmen: 31 56,4%
  • Ich benutze andere Programme bzw. Tricks

    Stimmen: 2 3,6%

  • Umfrageteilnehmer
    55

daiv

AgainstAllAuthority
Ich wollte euch mal fragen, was ihr von s.g. "Sniper" bei ebay haltet bzw. ob ihr so etwas benutzt?
Ich selbst habe mal geguckt, weil ein Kollege meinte dass man ohne Sniper gar keine Auktion mehr gewinnt. Die Dinger kosten ja alle Geld, und nicht gerade wenig.
Ich sehs zwar ein, dass man mit so nem Sniper mehr Erfolg hat, aber es ist doch in gewisser Weise unfair gegenüber Leuten, die keine Sniper einsetzen wollen.

Eine andere Sache ist, was mich persönlich noch mehr aufregt als diese "Sniper", irgendwelche Bieter die in letzter Sekunde bieten, 0 Bewertungen haben, womöglich noch neue Mitglieder sind, bzw. vor kurzem erst eine Mitgliedschaft angefangen haben und dann die Auktion gewinnen.
Oder stehen diese "neuen" Benutzer in irgendwelchen Zusammenhang mit den "Snipern"? So weit ich das verstanden habe, bieten doch Sniper mit dem Benutzerkonto des Mitgliedes, oder? :huth:

Und frohe Ostern! :D
 

B-Free

Nixdraufhabaußerzahnbelag
Das sind glaub ich Programme, die alle Artikel von zuvor ausgewählten Kategorien auflistet,die in ein paar Minuten auslaufen und auf denen noch kein Gebot ist.
 

daiv

AgainstAllAuthority
Sniper setzen kurz vor der Auktion das Gebot ab, damit man auch der letzte ist der geboten hat.

Zitat von http://de.auctionsniper.com:
Auction Sniper ist ein eBay Bietagent, der das Platzieren von Geboten automatisiert und Ihre Gebote in den letzten Sekunden vor Auktionsende abgibt. Das erhöht Ihre Chancen, Auktionen zu gewinnen, dramatisch. Es geht ganz einfach. Sie sagen uns, welche Auktionen Sie bei eBay gewinnen wollen, und wir geben Ihre Gebote bei eBay ab. Das Beste daran: Sie können Auction Sniper kostenlos testen. Wenn Sie mit unserer Hilfe Ihre Auktion gewonnen haben, werden Sie nie wieder bieten wie bisher.

Will aber keine Werbung machen!!!
 

SierraX

Well-Known Member
Der bekannteste Sniper ist wohl der BOM (Biet-O-Matic) für Windows. Und sogar Kostenlos. Afaik gibt es für Java auch sowas. Durch die durchgeknallten Bieter kriegt man aber meistens trotz sniper nix.
 

daiv

AgainstAllAuthority
Naja aber diese Programme wie BOM (Biet-O-Matic) und JbidWatcher sind doch offline Programme, oder sehe ich das falsch?
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
jbidwatcher auch in den Ports

Hallo,

der von Rookie genannte jbidwatcher ist übrigens auch in den Ports für FreeBSD drinn! :cool:

Code:
portinstall jbidwatcher

Mich interessiert Ebay aber nicht,
da können andere gerne in Kaufrausch verfallen,
macht mir garnix.


Gruß, Fusselbär
 

SierraX

Well-Known Member
daiv schrieb:
Naja aber diese Programme wie BOM (Biet-O-Matic) und JbidWatcher sind doch offline Programme, oder sehe ich das falsch?

Jein. Es lässt sich Offline verwalten. Verbindet sich aber rechtzeitig mit dem Internet und gibt das vordefinierte Gebot zu einer vordefinierten Zeit ab. Also sind es Sniper
 

trebroN

pixies
Nutze ebenfalls JBidWatcher. Vor allen Dingen dann, wenn ich nicht "live" am Rechner sitzen kann bzw. ich die Auktion nicht zu frueh hochbieten moechte.

Letztlich gewinnt aber sowieso der Hoechstbietende :) Warum eBay-Deutschland mit diesen Snipern ein Problem hat ist mir unverstaendlich...
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
Ebay-Webseite ist zickig

Hallo,

eigentlich bin ich ja gar kein Ebay Fan,
aber ich habe gerade in der größten Online-Sperrmüllsammlung der Welt
etwas entdeckt,
das ich doch tatsächlich gerne kaufen würde. :ugly:

Nur muß ich feststellen,
das die Ebay-Seite offensichtlich so fehlerhaft ist,
das FreeBSD sie nicht als richtige Webseite akzeptiert.
Mein Lieblingsbrowser ist Opera (zur Zeit Version 8, FreeBSD nativ)
aber die Ebay-Seite merkt sich die Anmeldung nicht,
obwohl darum gebeten,
(Cookies sind der Seite selbst erlaubt, Drittanbietern selbstverständlich nicht),
Einstellungen werden nicht übernommen,
z.B. die zuletzt betrachteten Gegenstände anzeigen,
zu gut Deutsch: "der Rotz funktioniert überhaupt nicht".

Bevor ich mich aber von dem komischen Ebay-Seite
(Sie läuft übrigens auf Windows "Server",
vielleicht ist das mit ein Grund des Versagens) ;)
zur Weißglut bringen lasse,
probiere ich es jetzt auch mal mit so einem Ebay-Tool.
Die Ebay-Seiten haben übrigens sehr viele Fehler eingebaut
(so mal eben 245 Fehler auf einer Seite versammelt, sind dort keine Seltenheit)
kann man recht bequem mit http://validator.w3.org/
überprüfen. :D

Aber vielleicht will es das Schicksal und Beastie höchstpersöhnlich so,
das ich mir keinen Sperrmüll online kaufe... :)

Das Tool ist gerade,
während ich hier geschrieben habe,
fertig gebaut worden.
Mal gleich ausprobieren, vielleicht wird es ja
mit den ganzen Fehlern von Ebay besser fertig. :ugly:


Gruß, Fusselbär
 

daiv

AgainstAllAuthority
Irgendwie verstehe ich es dass du nichts bei ebay kaufst. Aber wenn man an etwas seltenes will oder etwas dass man im Laden nicht (mehr) bekommt, muss man wohl zum größten greifen. Und das ist leider immernoch ebay.
Ich wünschte es würde eine richtige Alternative geben. Zumindest etwas mit 40% "Internetanteil". Früher gabs ja noch Ricardo oder Auxion aber die sind ja weg gestorben.
Ebay nutzt ja auch die Monopolstellung viel zu oft aus. Man kann ja mal probieren an ebay zu schreiben wenn etwas nicht hinhaut. Dann kriegt man meist nen Autotext zurück und das wars.
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
Neue Version JBidWatcher 0.9.6

Hallo,

der JBidWatcher ist in einer neuen Version 0.9.6 erschienen,
die noch nicht in den Ports ist.
Ebay hatte wohl etwas verändet,
so das diese Aktualiesierung nötig war.

Ich habe mir mal erlaubt, ein bißchen am Makefile und der distinfo
zu fummeln, und die README.html Beschreibung zu aktualiesieren.
Sourcen hatte ich gesten Abend aktualiesiert.

Bei mir funktioniert es,
es fetcht sich sogar das neue JBidWatcher 0.9.6,
wenn es in den distfiles fehlt.
Das geänderte jbidwatcher stelle ich euch im Anhang zur Verfügung.
Es ist einfach das geänderte und gepackte Makefile nebst "Zubehör".
Es gehört nach /usr/ports/misc/
Das dort vorhandene jbidwatcher würde ich aber vorschlagen zu sichern,
und es durch das, was im zip enthalten ist, zu ersetzen!
Ich bin noch Newbie!
Irgend etwas damit eingekauft, habe ich noch nicht.
Seht es also als Test an.
Man müßte mit den geänderten Makefiles nebst "Zubehör" ganz normal mit portupgrade
oder portinstall installieren können. :)

Viel Spaß damit. :)


Gruß, Fusselbär
 

Anhänge

  • jbidwatcher.zip
    2,7 KB · Aufrufe: 333

sir_eidrien

Nuklearer Mailhamster...
Ricardo ist gestorben? Hmm, kann nur für die CH sprechen, da funzt Ricardo immer noch ;)

Von EBay halte ich nichts, ich biete und kaufe nur bei Ricardo (ist mir eh viel sympathischer und es hat nicht soviel Nepper und Bauernfänger dort).

Greets, s_e
 
Zuletzt bearbeitet:

Gronau

Well-Known Member
Fusselbär schrieb:
Bevor ich mich aber von dem komischen Ebay-Seite
(Sie läuft übrigens auf Windows "Server",
vielleicht ist das mit ein Grund des Versagens) ;)

Sicher? Mir sagt das "powered by sun" etwas anderes.
btw hatte ich mit dem alten opera keine probleme beim einloggen, etc, mit der neuen version hab ich es noch nicht probiert.
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
Hallo,

ja das mit "powered by Sun" oben rechts in der Ecke bei Ebay
ist schon geschickt angetäuscht. :D

Ist aber nicht wahr,
weil Netcraft hat ´ne Kristallkugel,
da gucke ich gerne rein. :D
Ausnahme:
nur http://forums.ebay.de läuft mit Solaris 9. :cool:

Manchmal bin ich auch nicht rausgeflogen mit Opera,
aber an dem einen Tag hat mir das schon gereicht.
Habe übrigens nix gekauft,
weil das Teil sowieso zu teuer wurde.
die Leute geraten da wohl dermaßen in einen Auktionsrausch.
Ist aber nicht schlimm, Geld gespart.
Es wäre nur ein Küchenunterschrank gewesen,
jetzt muß ich halt den vorhandenen umbauen,
bis er passt.


Gruß, Fusselbär
 

dettus

Bicycle User
ich denke, dass man den sniper bestimmt auch irgendwie als wget-skript hinkriegt. ich finds aber scheisse. und an und fuer sich ist das auch fuer den arsch, weil billiger kriegt mans dadurch auch nicht, was man kaufen wollte.
persoenlich gucke ich einfach immer so fuenf minuten vor ende der autkion nochmal nach, ob mein gebot noch gilt, und dann halt nach dem motto 3..2..1... meins. geht genausogut wie ein sniper.
 
D

destiny

Guest
Ich find' die eBaytools irgendwie unsportlich :) aber wer will ....

Im übrigen kann ich bei eBay nach fast 700 Auktionen in 5 Jahren (ca. 4/5 Verkauf) nur über die Monopolstellung meckern, weil einhergehend mit Preiserhöhungen, zunehmender Arroganz beim Service und eigenartigen AGB's!

Bsp: Wollte vor 2 Wochen ein paar BSD Bücher verkaufen und als Goodie das FBSD 5.3Release komplett auf 3CDR mitgeben, die Auktion wurde wegen Urheberrechtsverletzungen --> CDR's gesperrt!

Zwischenmenschlich gab es bisher vielleicht bei 2-3% der Auktionen Probleme und ich denke da muss man schon erstmal einen offiziellen Shop finden, der diese Quote aufweisen kann ;)
 

da_andy

homo informaticus
hmm also ich benutzte auch sehr oft ebay, verkaufe und kaufe dort...
wenn ich was kaufe, beobachte ich den artikel die ganze zeit, aber ich biete nix, bis auf die letzten 5 minuten, bieten tue ich erst in der letzen minute mit...
dank dsl ist es meistens so, dass ich auch sehr schnell bin, außerdem laufe ich so nicht der gefahr, dass dort ein freund von dem verkäufer mit dranhängt und ständig den preis nach oben treibt, das habe ich schon oft erlebt, sobald ich das irgendwie merke, lasse ich die auktion sein, dann ist der verkäufer der dumme, weil er sein artikel nicht wirklich los wird, aber an ebay gebühren abdrücken darf...
von solchen sniper-tools halte ich persönlich nix, da man diese leute als verkäufer total verarschen kann, wenn ein freund mit bietet geht der preis als nach oben, weil die deppen so ein sniper-tool einsetzten...
außerdem ist ebay eine welt für sich, da laufen echt so viele idioten rum, dass es einem bald schlecht wird...bestes beispiel dafür, ich wollte mir vor paar tagen ein buch ersteigern, das buch kostet bei amazon 27¤ inkl. versand bzw. bei amazon bezahlt man ab 20¤ kein versand...war mir bissl zu teuer, also dachte ich gucke ich bei ebay rum...das buch war gebraucht, der verkäufer versicherte, dass er es nur einmal gelesen hat (was oft auch nix zu heißen hat) naja egal...das ende vom lied war, dass das buch für paar 28¤ weggegangen ist und das noch ohne versand, da frage ich mich wie dumm muß man den sein um sowas zu kaufen...
es ist so, als ob ich für einen gebrauchten wagen 10.000¤ bezahle und dieser beim händler für 9.000¤ zu haben ist...
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
Hallo,

http://www.egay.de/
gibts wirklich! :D
Anschrift lauft Impressum:
BidGo® Networks Ltd.
Level 41 Emirates Towers
Sheikh Zayed Road
Dubai, UAE
vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Nicolas Bacherle

whois gibt aber eine andere Adresse an. :ugly:


Gruß, Fusselbär
 

ww

Well-Known Member
Ich benutze keinen Sniper, sondern arbeite von Hand. Hauptsächlich dealen wir (d.h. die werte Gattin und ich) mit Kinderklamotten und Hardware, aber ich verrate nicht, wer mit was...
 

Dr.Sweety

Fnord!
Bei allem Respekt finde ich das Gemotze um ebay eher lächerlich. Ich schätze ebay als (meist) günstige Alternative zu On- unf Offline-Shops, so kann ich z.B. eine Ersatzschaltung für mein Rennrad bei ebay schon für ein paar Euros ersteigern. Die gleiche Schaltung würde im Fachhandel zig Euros kosten. Natürlich sind nicht alle Bieter/Anbieter seriös aber ich hatte bis jetzt nur positive Erfahrung. Und was die Alternativen angeht: in der Schweiz ist ricardo ziemlich dominant, allerdings sind die keineswegs besser als ebay sondern IMHO sogar wesentlich schlechter (wer schonmal die Suchfunktion oder Artikelübersicht mit ebay verglichen hat weis sehr wahrscheinlich von was ich rede). Ich will hier nicht Werbung für ebay machen aber die ewigen Nörgler nerven mich halt :-)
 

Fusselbär

Makefile Voyeur
Neue Version JBidWatcher 0.9.8

Hallo,

vom JBidWatcher gibt es mittlerweile die Version 0.9.8.

JBidWatcher kann automatisch bei Ebay bieten,
während man z.B. einen Sonntagsausflug macht.
Ebay ändert immer mal wieder ein bißchen was,
so das eine Aktualiesierung sicherlich empfehlenswert ist.

In den Ports ist noch die Version 0.9.5.
Trau mich aber nicht,
an den Maintainer den Veränderungsvorschlag zu senden. *bin zu schüchtern*

Die wenigen nötigen Veränderunden zur Aktualliesierung:
/usr/ports/misc/jbidwatcher/Makefile:
Code:
PORTVERSION=	0.9.8
Ist nur ein Auszug des Makefiles,
aber mehr als die PORTVERSION auf 0.9.8 zu ändern,
ist am Makefile nicht nötig.

/usr/ports/misc/jbidwatcher/distinfo:
Code:
MD5 (JBidWatcher-0.9.8.jar) = c4091b5378fe1cb8b953e1cbd16cee4d
SIZE (JBidWatcher-0.9.8.jar) = 596696
Klar, der Dateiname,
die md5 Summe und die Dateigröße
sind auf die obigen Werte anzupassen. ;)

Es fetcht sich den aktullen JBidWatcher-0.9.8.jar auch,
habs gerade nochmal ausprobiert.

Viel Spaß damit. :)


Gruß, Fusselbär
 
Oben