• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Ehy Freaks ;) wer is alles an der TUB

omni

in berlin giebts auch BSD
Themenstarter #1
Ja wie der pThread Name schon sagt meldet euch mal wer den alles
an der TU Berlin im Telekom-Tower seine *ugh* schaukelt ehm ich meine da studiert oder studium macht .wai.

were mal interresant zu wissen wie die TUB hier aufgestellt ist :)



good fight good night :D omni
 
P

PaulchenKuhn

Guest
#2
Man sollte doch denken, dass ein Minimunwissen an deutscher Grammatik Voraussetzung ist, um an einer Universität studieren zu dürfen.
 

Sharoz

Well-Known Member
#4
An der TUB gibt es vorallem viel Solaris und hier und da mal etwas Linux (im IRB, für die ganzen anderen Studenten...).

==> Ich studiere da Informatik. Ist ein Traum ^^
 

Athaba

Libellenliebhaber
#5
@omni: Bitte beachte den Abschnitt 2.6 der Forenregeln. Falls du das vorhast, was Xantus meint, dass du vorhast, dann lass es bitte sein. Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

omni

in berlin giebts auch BSD
Themenstarter #7
nice sind ja doch ein paar :)


Man sollte doch denken, dass ein Minimunwissen an deutscher Grammatik Voraussetzung ist, um an einer Universität studieren zu dürfen.
Wir an der TU haben 30 % Ausländeranteil da geht die gute alte deutsche Gramatik baden.:D

@Xantus ach wiso. mir solls egal sein, es interesiert mich ja nur die TU und wer drauf ist was kümmern mich die anderen unis.


@Sharoz ja das ist schade mit solaris und co. Aber der Physikpool hat soweit ich weis nur FreeBSD Kisten, die plakatieren immer das Mathegebäude ja mit ihren stellenanzeigen für administration zu. :)

- studierst du noch nach der alten reglung ?
- und ja ist ein (op)al (p)traum aber in im ernst ist schon nice da

Ist aufjedenfall interesant hät gedacht das es mehr von euch sein könten.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
#8
nice sind ja doch ein paar :)




Wir an der TU haben 30 % Ausländeranteil da geht die gute alte deutsche Gramatik baden.:D


@Xantus ach wiso. mir solls egal sein, es interesiert mich ja nur die TU und wer drauf ist was kümmern mich die anderen unis.


@Sharoz ja das ist schade mit solaris und co. Aber der Physikpool hat soweit ich weis nur FreeBSD Kisten, die plakatieren immer das Mathegebäude ja mit ihren stellenanzeigen für administration zu. :)

- studierst du noch nach der alten reglung ?
- und ja ist ein (op)al (p)traum aber in im ernst ist schon nice da

Ist aufjedenfall interesant hät gedacht das es mehr von euch sein könten.
Ein Ausländeranteil von 30% hat nichts zu bedeuten. Viele der Ausländischen Studenten an meiner Universität beherrschen die Deutsche Grammatik wohl besser als ich denn sie müssen die Grammatik lernen um der Sprache Herr zu werden.
 

omni

in berlin giebts auch BSD
Themenstarter #9
OT:
@MuffiXXL ,ach wat echt ;) kan man sich ja davon selbst überzeugen frag mal nen deutschen was transitive Verben sind :ugly: oder glaubst du echt das was ich geschrieben habe were meine Meinung. Es geht mir nur tierisch auf die klötze das gleich irgenwelsche atzen mit ihren Rechtschreib und Gramatikkeulen sowie Flamewar-Feuerlöchern angerannt kommen fals ihnen wat nicht passt.

Wenn das die Früchte des web 2.0 sein sollen wo jeder meint er gestalte das internet mit und meint jeden anderen auf seine Platz verweisen zu müssen obwohl man die person nicht kennt. auwaja Ich geh ja auch nicht zu nem Date mit ner Frau und lass dan sprüche loss , wende vorhast heute zu pupsen dan lass das bitte gleich :belehren:. Wacht mal auf :zitter: und die gramatik sache solte... jeder wissen wie er sich feinde machen will.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#12
Trotzdem wäre es angemessen zu versuchen ein einem Deutsch zu schreiben, dass hier jeder verstehen kann. Ich habe jedenfalls nicht weiter als die erste Zeile gelesen.

Es geht hier doch um Kommunikation und die funktioniert nun mal am Besten wenn alle versuchen die gleiche Sprache zu sprechen.
 
#13
Außerdem geht es hier ja darum, daß Du ein Angehöriger einer Hochschule - ich wiederhole, Hochschule - bist.

Um auf eine solche zu kommen, ist doch eine gewisse Kenntnis in Rechtschreibung und Höflichkeit zu erwarten.
Vor allem sollte sie ja in den Jahren, in denen man seine Hochschulzugangsberechtigung erhalten hat, entsprechenden Platz im Lehrplan gefunden haben.
 

win2bsd

Well-Known Member
#14
Ach, wie schoen unterschiedlich die Menschen doch sind. Ich kann mich immer noch nicht entscheiden ob es besser waere sie wuerden alle gleich sein, oder es akzeptieren so wie es ist.

Ich bin uebriegens nicht an der TUB. :)
 

Aldo

Well-Known Member
#15
Ich hab zwar nicht studiert, aber jetzt wird mir langsam klar warum die Wirtschaft den Bach runter geht.
Wenn die "hochgelehrten" Leute nichtmal in der Lage sind, sich schriftlich korrekt zu artikulieren kann es mit dem Rest ja auch nicht weit her sein.
Deshalb haben die studierten Manager wohl auch Sekretärinnen, die die ganze Korrespondenz erledigen (müssen).
Sowas wie oben in einem Geschäftsbrief und die angeschreiben lachen sich tot. Oder können es selbst nicht besser (was ich befürchte).
So sehen also unsere "Lenker und Entscheider" aus. Toll!

Und jetzt zerreißt mich. Immerhin bin ich ein unwissender, nicht studierter armer Typ...
 

darktrym

Fahnenträger
#16
Es gibt noch andere Studenten im Forum, die sich vernünftig artikulieren können.
Abgesehen davon sind wir hier in der Rubrik Geplauder.

Ein Student
 
#17
So, Leute nun ist mal gut....
omni, solltest Du eine Schreibschwäche haben, dann wär es evtl. sinnvoll das hier zu erwähnen, dann hört das Gemecker hoffentlich auf. Sollte Dein zugegebenermaßen schwierig zu lesender Eröffnungsbeitrag allerdings auf Faulheit, Ignoranz oder sonstigem beruhen, dann bitte ich Dich, Dich in Zukunft mehr beim Schreiben hier im Forum anzustrengen.

Nun kommt doch bitte wieder zum Thema zurück...wie war das noch, achja "TU Berlin" ;)

Es steht übrigens jedem frei, einen Thread zum Thema "Schlechte bzw. nicht vorhandene Rechtschreibung" zu eröffnen.

Viele Grüße,
Apu (Ex-Deutsch-Leistungskurslerin)

Korrekturen an meinem Posting bitte per PN :p
 

Sharoz

Well-Known Member
#19
nice sind ja doch ein paar :)

Wir an der TU haben 30 % Ausländeranteil da geht die gute alte deutsche Gramatik baden.:D

@Xantus ach wiso. mir solls egal sein, es interesiert mich ja nur die TU und wer drauf ist was kümmern mich die anderen unis.


@Sharoz ja das ist schade mit solaris und co. Aber der Physikpool hat soweit ich weis nur FreeBSD Kisten, die plakatieren immer das Mathegebäude ja mit ihren stellenanzeigen für administration zu. :)

- studierst du noch nach der alten reglung ?
- und ja ist ein (op)al (p)traum aber in im ernst ist schon nice da

Ist aufjedenfall interesant hät gedacht das es mehr von euch sein könten.
Oh, entschuldige! Hab den letzten Teil des Postings wohl überlesen...

Ich studiere noch nach der StuPO90, also auf Diplom. In der Tat bin ich sogar im letzten Jahrgang, für den das noch möglich ist.

OPAL ist Erstsemesterstoff und dementsprechend nicht allzu schwer zu verstehen. Schlimm war nur, dass es mir nie gelungen ist, das Paket auf einem Linux zu installieren (Von einem BSD mal ganz zu schweigen). Glücklicherweise gab es aber ein paar clevere Studenten, die eine LiveCD damit rausgebracht haben (opalix).
Natürlich konnte man seine Ergüsse in dieser funktionalen Sprache auch im CS-Netz übersetzen, allerdings war ich damals noch nicht so firm mit vi, was immer in eine hin und her-Kopiererei über ssh ausgeartet ist, dass man deutlich langsamer vorran kam...

Naja, liegt inzwischen auch schon wieder ein paar Jahre zurück...

Sharoz
 

lockdoc

Well-Known Member
#20
Oh, entschuldige! Hab den letzten Teil des Postings wohl überlesen...

Ich studiere noch nach der StuPO90, also auf Diplom. In der Tat bin ich sogar im letzten Jahrgang, für den das noch möglich ist.

OPAL ist Erstsemesterstoff und dementsprechend nicht allzu schwer zu verstehen. Schlimm war nur, dass es mir nie gelungen ist, das Paket auf einem Linux zu installieren (Von einem BSD mal ganz zu schweigen). Glücklicherweise gab es aber ein paar clevere Studenten, die eine LiveCD damit rausgebracht haben (opalix).
Natürlich konnte man seine Ergüsse in dieser funktionalen Sprache auch im CS-Netz übersetzen, allerdings war ich damals noch nicht so firm mit vi, was immer in eine hin und her-Kopiererei über ssh ausgeartet ist, dass man deutlich langsamer vorran kam...

Naja, liegt inzwischen auch schon wieder ein paar Jahre zurück...

Sharoz
Huhu Sharoz,

unterdessen jibs nen FreeBSD Port für Opal. Benutze ich. Geht problemlos mit make install zu installieren. Von der Uni wird nen vim syntax-highlighting gestellt. Is heutzutage schon besser ;-)
 

Sharoz

Well-Known Member
#21
Wär ich nicht ausgemustert worden, wäre ich vielleicht auch noch in diesen Genuss gekommen!
Glücklicherweise hatte ich seitdem nichts mehr mit Opal zu tun. Dieses funktionale liegt mir einfach nicht. Konnte mich auch nie mit Lisp anfreunden.

Aber Pepper soll ja auch ein recht guter (didaktisch wie fachlich) Professor sein. Da liegt es nahe, dass er sich um sein Baby Opal noch etwas kümmert ;-)
 

omni

in berlin giebts auch BSD
Themenstarter #22
Wär ich nicht ausgemustert worden, wäre ich vielleicht auch noch in diesen Genuss gekommen!
Glücklicherweise hatte ich seitdem nichts mehr mit Opal zu tun. Dieses funktionale liegt mir einfach nicht. Konnte mich auch nie mit Lisp anfreunden.

Aber Pepper soll ja auch ein recht guter (didaktisch wie fachlich) Professor sein. Da liegt es nahe, dass er sich um sein Baby Opal noch etwas kümmert ;-)
wie war das bitte :D es giebt ja noch das gute alte FPFG ( Funktionale Programmierung für Fortgeschrittene) wen man sowas lieb hat :ugly:


Und ja Pepper ist in dem sinne didaktisch einer der besten, fachlich will ich mich da nicht festlegen weil man in höheren semester wens um java geht von ihm noch Opal beispiele an den kopf geworfen kriegt :) aber sonst ist er ein sehr lockere kerl was man von manschen in die jahre gekommenen profs die es nit bis zur ihrer rente oder dem forschung semester erwarten können nicht behaupten kann.

omni, solltest Du eine Schreibschwäche haben, dann wär es evtl. sinnvoll das hier zu erwähnen, dann hört das Gemecker hoffentlich auf.
Das was jezt kommt soll dich nicht persönlich angreifen aber mit dieser aussage vertrittst du hier fast 70 % prozent der leute. Deswegen habe ich das hier einfach als beispiel genommen da es in diesem posting ja nur davon wimmelt.

Sagmal was treibt ihr eigentlich ? denkt ihr mal nach was ihr da schriebt??? Ein vernünftiger mensch würde auf sowas gar nicht achten sonder verständniss oder ähnliches zeigen. Ich meine wollt ihr den Award für das forum mit den meisten Diskriminierungen ernten oder wat ? Ihr seid kein club wo man um alles in der wellt rein will.

Kommt mal von eure hochen ross runter wer von euch schreibt gramatikalisch korrekt in icq oder änlichem, und kommt mir nicht mit "das ist aber kein icq, das ist ein fachforum" gelaber. Wolt ihr Heise.de konkurenz machen oder was.

Würde mir jemand sowas in real sagen würde ich ihm ein politur verpassen. hier geht doch so schon fast gar nix ab (außer der putz von den.... ) und dank der eierköppe die hier nur noch abgefukten jura flame shreiben ersticken auch noch die lezten threads daran.

Überzeugt euch doch selbst 1000 zugriffe auf das hier, so interresant sind die anderen threads das man nur noch geil wird wenn gebasht wird. Wenn die gründer un die alten unter sich bleibn wollen... von mir aus dan wars aber das lezte posting von mir.

Und wenn jemandem die Augen ausfallen weil das ach so schwer zu lesen ist was ich schreibe wenn ihr schon nicht eure ärsche bewegen könnt dan wenigstens die augen was ist das den für ein komment schwer zu lesen bin ich euch was schuldig ? ne. genau das ist es nehmt es hinn ihr hängt immer noch von den user ab aber nur noch die fromsten der fromsten zu nehmen und sich ein rubbeln wen mal keine gramatik fehler in einem post vorkommen funktioniert nicht. Wenn ihr so BSD elite seid dan bin ich sicherlich hier fehl am platz und es macht mir nix aus wenn auch noch das lezte bsd board untergehen.

omni
 
P

PaulchenKuhn

Guest
#23
Hallo omni,

ich möchte mich für meinen -im Nachhinein gesehen- unnötigen Beitrag entschuldigen. Ich wollte bestimmt keinen Glaubenskrieg beginnen. Wusste gar nicht, dass es so etwas wie einen "Rechtschreibflame" gibt.

Auch für die darauf folgenden Beiträge ,die Dich persönlich betroffen haben, möchte ich mich entschuldigen.


Gruß, Paulchen
 
#25
omni, ich wollte Dich mit meinem Posting keinesfalls angreifen, im Gegenteil ich wollte das Gebashe beenden, was ja auch halbwegs gelungen ist.
Wie in jedem Forum gibt es hier User, die nicht besser schreiben können und solche, die nicht besser schreiben wollen. Für uns als Mods ist es meistens sehr schwierig zu unterscheiden, ob in jeweiligen Fall eine Schreibschwäche vorliegt oder einfach Bocklosigkeit, Trunkenheit oder sonst was, deshalb ist es eine Gratwanderung mit solchen Threads umzugehen.
Das Ganze hat nichts mit "Elite" oder "Diskriminierung"zu tun, sondern jeder sollte halt bitte nach seinen Möglichkeiten so verständlich schreiben, wie er kann, um den anderen Usern das Lesen zu erleichtern. Ich betone noch mal das "nach seinen Möglichkeiten".
Daß andere User sich auf solche Threads stürzen um Witzchen zu machen oder sich aufzuregen, ist mir persönlich auch ein Rätsel, wenn ich als User ein Posting lese, das mich nervt, dann ignorier ich das und klick weiter zum nächsten Thread. Als Mod muss ich halt irgendwie regulierend eingreifen.

Gruß,
Apu