Empfehlung für Bildbetrachter unter Windows 10?

cabriofahrer

Well-Known Member
Standardmäßig kommt für Windows 10 "Foto" daher, den finde ich aber gefühlt selbst auf einem relativ starken Laptop mit i5 Gen 8 Prozessor sehr langsam im Starten im Vergleich zu etwa eye of mate unter FreeBSD auf viel schwächeren Rechnern.
Kann da jemand einen besseren und schnelleren Bildbetrachter für Windows empfehlen?
 

cabriofahrer

Well-Known Member
Stimmt, jetzt erinnere ich mich wieder. Ist ja schon so lange her, dass ich nicht mehr mit Windows arbeite. Vielen Dank für Eure Hinweise!
 

mr44er

moderater Moderator
Teammitglied
Wahrscheinlich liegt es aber nichtmal am Programm, sondern dass erstmal thumbnails sowie der Cache (Metadaten indexieren?) für die Miniaturansicht angelegt werden. Windows halt.
 

cabriofahrer

Well-Known Member
Wahrscheinlich liegt es aber nichtmal am Programm, sondern dass erstmal thumbnails sowie der Cache (Metadaten indexieren?) für die Miniaturansicht angelegt werden. Windows halt.
Ich vermute, dass das "Programm" etwas mit Edge zu tun hat und deswegen so lange braucht. Jedenfalls habe ich jetzt Irfanview installiert und es startet sofort. Irgendwie macht sich Windows durch solche Sachen letztendlich selbst etwas schlecht. Zum Glück gibt es auch für Windows eine Menge freier Programme für alles Mögliche.
 
Oben