Es wird ein Junge..

marzl

Well-Known Member
Hallo Board,

Axel hatte dies im letzten Jahr gefragt (für Leona) und ich möchte mich in diesem Jahr anschliessen :)
Es stellt sich Nachwuchs bei uns an und wir sind derzeit auf der Suche nach einem gescheiten Jungennamen. Aufgrund unseres langen Nachnamens (Stritzelberger), kommt eigentlich nur was kurzes bis sehr kurzes in Frage.
Bis auf 'Tom' ist uns derzeit nichts gescheites eingefallen. ;'(

Habt ihr ein paar schöne Vorschläge? :) Wäre schön, wenn ihr mir auf die Sprünge helfen könntet.

Achja, der vorraussichtliche Entbindungstermin ist Anfang Dezember. :zitter:
 

asg

push it, don´t hype
@marzl
Ha, der erste Schritt zur Grossfamilie steht bevor. Sehr schön. Freue mich für Dich.

Namen? Ja, ich möchte nicht eingebildet klingen, aber wie wäre es mit:

AXEL
(aus dem schwedischen und kommt von "Absalom" (hebräisch) und bedeutet "Vater des Friedens" == Ab für Vater und salom (shalom) für Frieden), he wenn das nicht passt ;-)

Kurz. Kommt nicht oft vor. Und die Zeiten in denen man mit "Axel Frischmilch", siehe Avatar, aufgezogen wurde, sind auch voerbei.

Ansonsten: MAX oder auch MORITZ (das wäre bei uns in die engere Auswahl bekommen wäre es ein Junge geworden)

Und statt TOM, gibt es noch TIM (more power...)
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Gratuliere.

Ich programmiere gerade an einem Namesgenerator. Wenn der fertig ist werd ich den mal für dich anschmeißen.
 

d4mi4n

volksoperator on duty
richtig kurze sind immer ja meist nur spitznamen, alf wär ganz geil, aber auch nur ne abkürzung. mach doch was altmodisches, alois oder jonathan, da kannstes jon nennen
aber bitte keine englischen namen die man so ausm fernsehn kennt, wär zu ossi mässig

ps: ich habe nichts gegen ostdeutsche, ich hab nur mal in ner comedy serie einen gesehn der hat so toll eine ostberlinerin nachgemacht die ihre kinder ruft:
"zündi, zementa, essen is fertig"

und denk dran: kevin heist fast jedes 3te kind, meine freundin schafft in nem kindergarten, das is echt heftig
 

d4mi4n

volksoperator on duty
nachtrag:
http://lexikon.beliebte-vornamen.de/

nimm nem altmodischen namen, die ham wenigstens ne bedeutung
früher dachte ich das nur die türken geile bedeutungen haben wie "goldener säbel" usw
aber jürgen kommt von georg und das basiert auf dem grichischen wort für "landmann" oder auf deutsch "bauer" :(
 

marzl

Well-Known Member
hui, danke für die vorschläge.
wirklich schlimm is ja, das es zwar ein paar ausweichnamen gibt, die aber in irgendeiner art und weise "belastet" sind.
das leben hat ne menge arschl....er parat und alle haben namen :)

mal kommentieren:
@asg:
AXEL = schöner name (wirklich) aber leider in der familie bereit zu oft vorhanden
MAX oder auch MORITZ = neee :) moritz ist ebenfalls schon belegt.
TIM = Ist ok, nur etwas "belastet"

@d4mi4n:
alf = so heist schon einer ausm fernsehen
jon = joah, nicht schlecht
kevin = neen, kommt nich in die tüte, das die halbe welt so heisst hab ich ausch schon mitbekommen.

@Icy G:
Paul = Ich finde das der nicht so recht zum nachnamen past.
 

Icy G.

naughty by nature
Paul Stritzelberger?
Da fügt sich der Name doch besser ein als bei
Jon Stritzelberger...

Und nochetwas steht für Paul: :gpaul:
 

chaos

*nix'ler
Wie wär's mit Peter
Oder Felix?

Aber auf keinen Fall Kevin, allein was Mittermaier dazu sagt, genügt schon.
 

marzl

Well-Known Member
@chaos

Peter = Find ich persönlich zeimlich gut, aber meine Frau nich
Felix = Auch cool. mal direkt gemerkt
 

lars

vom mars
Ich mag lateinische Namen, so z.B.
Rufus, Lucius, Publius und so ;-)

Ach ja, gratuliere natürlich von ganzem Herzen! :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Glückwunsch auch vom Bär - Namen ? check your brute force wordlist :)

z.B. Justin steht da drin, des wär doch was

Die Herkunft: englische Form des lateinischen Namens Justinus, Abwandlung des Vornamens Justus.

Die Bedeutung: gerecht, der Gerechte

Gruß Bummibaer
 
Zuletzt bearbeitet:

marzl

Well-Known Member
Bummibaer schrieb:
Glückwunsch auch vom Bär - Namen ? check your brute force wordlist :)

das is ja das problem, bei all den nameslisten wird einem spätestens nach der 3. seite schlecht und hat kein bock mehr. :)

dann lieber konkrete vorschläge mitten ausm leben.
 

Icy G.

naughty by nature
Einmal das + ich habe den Namen bisher >16Jahre getestet ;-)

Ich finde Bjarne besser als Björn. Linus heißt glaube ich schon ein Kind im Forum, richtig?

Ansonsten vielleicht auch noch bei einem Jungen Pascal und bei einem Mädchen (soll ja mal zu Fehlern kommen) Ada
 

ww

Well-Known Member
Da ich zur Zeit auch wieder austragen lasse, hoffe ich, daß Nr. 3 ebenfalls wieder ein Mädchen wird. Nicht auszudenken, wenn es anders kommt...

Frauenversteher ww
 
Oben