• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Falkon Browser : Schnellwahl sehr unperformant

waldbaer59

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hallo zusammen,

Falkon ist eigentlich mein bevorzugter Browser: meist sehr schnell und nicht so überladen. Seit einiger Zeit ärgert mich aber die (paradoxerweise) langsame Schnellwahl. Da ich beim Start und beim Öffnen eines neuen Tab die Schnellwahl anzeigen lasse, fiel mir auf, dass die Maschine einige Sekunden braucht, bis diese Schnellwahl aufgebaut ist - und in dieser Zeit meine Maschine zu 50% ausgelastet ist. Und wenn ich z.B. den Mauszeiger über die Schnellwahl ziehe, dann wird auch während dieser Bewegung ziemlich viel CPU-Last erzeugt. Bei anderen Browsern habe ich das noch nicht so erlebt und frage mich, ob das eine Macke in der Programmierung ist. Jedenfalls habe ich mir eine eigene kleine, lokale HTML-Seite mit den bevorzugten Links (quasi eine eigene, rudimentäre Schnellwahl) gebaut und den Browser entsprechend umkonfiguriert. Damit kann ich mir helfen und das 'Speed-Erlebnis' ist wieder ok.
Nun zur eigentlichen Frage: kann jemand dieses Verhalten bestätigen? Ich habe es sowohl unter (Arch) Linux als auch FreeBSD bei mir festgestellt (XFCE). Einen Bug habe ich aufgemacht.

VLG
Stephan