Firefox 2160p Videos und mpv unter FreeBSD

Django

Well-Known Member
Hallöchen

Wieso ruckeln bei mir unter FreeBSd mit Firefox , auch mit falkon, Chromium, das Bild bei Youtube mit 4k oder 2160p60 Videos ???

Mit mpv https://"current Link" Youtube werden diese Videos aber perfekt wiedergegeben ????

Hardware: Ryzen 3700X . Also schnell genug ...

Kann ich mir nicht erklären ...
 

Alexander88207

Well-Known Member
Die Browser benutzten keinen hw encoder. Firefox bringt VA-API Support mit, iirc muss aber manuell noch aktiviert werden.

Habe aber persoenlich erst probleme ab 4k im Browser glaube aber das 11g nicht reicht :D
 

bluescreen

verstört
Moin :

~/.config/mpv /mpv.conf:

# Always allow seeking, e.g. allow seeking within a local cache of HTTP stream
force-seekable=yes
# Always open a video window even with no video
force-window=yes
# Don't exit when the end of playlist is reached
keep-open=yes
# Always save the current playback position on exit
save-position-on-quit=yes

# Create 'high-quality' profile
[high-quality]
# Describe this profile
profile-desc="High quality rendering"
# Include all settings from the default 'opengl-hq' profile
profile=opengl-hq
# Disable debanding for better performance
deband=no


Schon mal ausprobiert ?

Gruss
 

Django

Well-Known Member
Das Firefox keinen hw encoder unter FreeBSD benutzt ist wohl falsch.

Unter about:config

If you want to forcefully enable WebRender feature in Firefox, double-click on gfx.webrender.all preference and set it to true.

Ich habe das gemacht und die Youtube Videos mit UHD 2160p60 laufen bei Firefox unter FreeBSD jetzt absolut perfekt .
 
Oben