Forentreffen 2010 - Planung (1)

Welcher Monat ist optimal für das Treffen ?


  • Umfrageteilnehmer
    41
  • Umfrage geschlossen .
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Hallo Allerseits,

zur besseren Planung des Forentreffens 2010 benötigen wir Eure Unterstützung !

Im ersten Schritt gilt es den richtigen Monat für ein Treffen zu finden, an welchem möglichst viele zeitlich nicht verhindert sind und erscheinen können.

Bitte nehmt an der Abstimmung reichlich teil.

Im zweiten Schritt werden wir dann zum Thema Ort des Treffens und sonstigen Dingen kommen. Sommertreffen -> d.h. es soll der Grill ausgepackt werden !

Beste Grüße,
Bummibär

PS: wer sehen möchte wo wieviel Member örtlich zu finden sind schaut am besten mal auf die Membermap http://www.bsdforen.de/membermap.php

PS: W.O.A ist desmal vom 05.08. - 07.08.2010 :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Wie wär's direkt nach Wacken, so dass ich auf dem Rückweg vorbeikommen kann?

Immer unter der Annahme, dass das Treffen in Hamburg ist.
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Hi,

die Idee ist nicht schlecht, han mal Termin für W.O.A. hinzugefügt, falls Andere das ned auswendig wissen :)

Schau mer mal wie die meisten abstimmen.

Gruß Bär
 

McStarfighter

Kosmokrat
Darf man auch hinkommen, wenn man zwar BSD super doll lieb hat, aber derzeit nicht nutzt bzw. noch nie wirklich intensiv genutzt hat? ;)
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Darf man auch hinkommen, wenn man zwar BSD super doll lieb hat, aber derzeit nicht nutzt bzw. noch nie wirklich intensiv genutzt hat? ;)

Hallo McStarfighter,

klar kann man auch erscheinen wenn man BSD bisher noch nicht nutzt bzw. noch nicht wirklich intensiv genutzt hat. Das Treffen richtet sich, wie jedesmal, an alle aktiven User des Forums und/oder Channels.
Selbst Anhang darf man mitbringen :)

Gruß Bummibär
 

troll

Well-Known Member
Ui, mich würds auch freuen euch mal kennen zu lernen.
Wie sind denn so die Vorstellungen von so nem Treffen? Einfach ne Kneipe kapern, oder eher mit Rahmenprogramm oder so, oder sogar mit nem Grill und nem Bier?
 

Rakor

Administrator
Teammitglied
Wo würde sowas denn an sich stattfinden? Wäre Hamburg das Ziel der Veranstaltung... Da ich ja aus dem tiefen Süden komme...
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Hoi,

an sich wollten wir im 1. Schritt klären wann und im 2. Schritt dann wo genau :)

Vorzugsweise natürlich so, dass möglichst die Anreise für alle nicht zu groß wird.

Beim Sommertreffen wird natürlich der Grill ausgepackt. Ein "Programm" gibt es dazu nicht wirklich, da es bisher immer sehr gut ohne Programm ging.

Gruß Bummibär
 

troll

Well-Known Member
Upps, ich bin schon wieder ot. OK, bleiben wir beim Termin. August fänd ich schon sehr schön...
 

bluebyte

Euer Merkwürden hier
Denke mal im August ist es passend, da werden wohl die meisten wieder aus dem Urlaub zurück kommen, oder nicht?
 

s-tlk

Lion King Fan
Also bei mir ist August nicht so toll, denn ich hab da meine letzten Pruefungen. :-/
Juli waere dagegen ganz gut. Vllt koennte man das ganze ja auch mit einem Koenig der Loewen Musical Besuch verbinden. Ich weiss, das ihr das alle wollt und euch nur nicht traut zu sagen, also hoch mit den Pfoetchen. ;P
 

MuffiXXL

Well-Known Member
Ich mach mal August und September. Anfang August hab ich wohl keine Zeit, aber das kann ich jetzt auch noch nicht genau abschätzen.
 

win2bsd

Well-Known Member
Bin zwar nicht der aktivste hier, aber wenn es in Hamburg oder Umgebung statt findet waere das Interesse grosz.

Schnapps-Idee:
Man koennte z.B. ein Nord-Sued Parallel-Treffen, ueber eine Art Videokonferenz verbunden, veranstalten.
Prost.
 

troll

Well-Known Member
Der Teddy hat schon recht, es ist sinnvoll den Ort über ne extra Abstimmung rauszufinden...
 

saintjoe

Bodybuilder
Hallo,

ich hab ja schon das ein oder andere BSDForen.de-Treffen aktiv mitorganisiert.

Es ist schön, dass jemand nochmal die Planung in die Hand nimmt, allerdings muss ich sagen, dass das Vorgehen aus eigener Erfahrung her eher kontraproduktiv ist. Zwar zeigt die Umfrage schon recht deutlich, dass der August wohl der Monat ist, wo die meisten können. Das gilt allerdings wieder mit Einschränkungen, manche können nicht Anfang August, manche nicht zur Mitte und manche nicht am Ende.

Dann steht noch kein Ort fest. Findet das Treffen in Hamburg statt, sagen mind 50% eh wieder ab, findet es im Süden statt, sagen auch mind. 50% ab.

Das in meinen Augen einzig sinnvolle Vorgehen ist:

Quasi diktatorisch einen Termin und Ort festlegen, und dann eine 2-3 wöchige Anmeldefrist festlegen. Bedenkt, dass ein Treffen auch eine ganze Menge Organisation verlangt, also ggf. Schlafplätze, Räumlichkeiten etc etc. Die Datums- und Ortsfrage sollte spätestens bis Ende Mai geklärt sein.

Bedenkt auch, dass viele Leute grundsätzlich erstmal ihr Interesse bekunden, wenn es dann aber dann letztlich soweit ist, dann doch kneifen.

Gruß,

Flo
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Nur kurz, die Zugtickets nach Wacken muss ich in ein paar Tagen kaufen, weil die quasi ab dem frühest möglichen Zeitpunkt annähernd sofort ausgebucht sind. Wenn die Wacken-Idee aufgegriffen wird, hilft mir das also nur, wenn es in den nächsten 2-3 Tagen entschieden wird.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
Nur kurz, die Zugtickets nach Wacken muss ich in ein paar Tagen kaufen, weil die quasi ab dem frühest möglichen Zeitpunkt annähernd sofort ausgebucht sind. Wenn die Wacken-Idee aufgegriffen wird, hilft mir das also nur, wenn es in den nächsten 2-3 Tagen entschieden wird.

Du würdest doch sicher auch ohne Probleme ne Mitfahrgelegenheit da hoch finden. Das kommt dich dann wahrscheinlich doch auch billiger als die Bahn. Ich habe zwar ne Bahncard 50, aber ich bin noch nie mit der Bahn auf nen Festival. Das hat sich für mich nie gelohnt.
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
Wenn man rechtzeitig ein Ticket kauft kostet das halt 29 Euro. Billiger als alles was ich mit meine Bahncard 50 bekomme. Und Bahn ist deutlich angenehmer als Auto, vor allem was Bewegungsfreiheit angeht.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
Ach ja, die 29 Euro Tickets, die hab ich in Gedanken schon wieder gelöscht, noch nie bekommen. Die Bewegungsfreiheit ist ein Argument. Wenn ich mich da zurückerinnere... oh je... eigentlich ein Wunder dass wir da nie angehalten wurden von der Polizei so vollgepackt wie das Auto meist war.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
wenn wir grillen bring ich shisha mit ;)

Das ist mal ne idee! Staubt hier auch zu. Da können wir dann gleich mal zwei draus machen.

Ich möchte Bummibär das Szepter jetzt nicht aus der Hand reißen, aber ich denke der Monat ist soweit mit überwältigender Mehrheit klar..
Daher möge der Chef ein Machtwort sprechen und mit der Planung weitermachen ;-) dann bekommt Kamikaze vielleicht auch noch rechtzeitig klarheit wegen der Karten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben