• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

FreeBSD 13 & dsbmd

Themenstarter #1
Moin !

Habe hier leichte Probleme mit dsbmd ! ( Unter FreeBSD 13 !! )

Der Service startet ohne Probleme , aber sobald ich mit dsbmc
darauf zugreife , verabschiedet er sich !

dsbmd.log :

dsbmd: dsbmd started on Mon Nov 16 09:06:56 2020
dsbmd: ioctl(/dev/cd0, CDRIOCREADSPEED): Invalid argument on Mon Nov 16 09:06:57 2020
dsbmd: ioctl(/dev/cd1, CDRIOCREADSPEED): Invalid argument on Mon Nov 16 09:06:57 2020
dsbmd: Client with UID 1001 connected on Mon Nov 16 09:07:09 2020
dsbmd: Client with UID 1001 disconnected on Mon Nov 16 09:07:09 2020
dsbmd: Client with UID 1001 connected on Mon Nov 16 09:07:09 2020
<jemalloc>: jemalloc_arena.c:346: Failed assertion: "((uintptr_t)ptr - (uintptr_t)extent_addr_get(slab)) % (uintptr_t)bin_infos[binind].reg_size == 0"


Jemand eine Idee ?

Gruss !
 

marcel

Well-Known Member
#2
Hallo @bluescreen ,

danke für den Hinweis. Das Problem sollte gelöst sein:
Code:
# git clone https://github.com/mrclksr/DSBMD.git
# git clone https://github.com/mrclksr/dsbcfg.git

# cd DSBMD && make install
# service dsbmd restart
 
Themenstarter #3
Hallo marcel !

Kleine Fehlermeldung ....

fatcat /home/bluescreen/downloads/DSBMD # make install
Makefile:26: *** Fehlender Trenner. Schluss.

Gruss
 
Themenstarter #5
OhOh ....

.... falsches OS ...... :huth:

Unter FreeBSD funktionierts .... alles wieder gut !

Vielen Dank für die prompte Unterstützung !

Gruss