• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

FreeBSD in VirtualBox auf einem Mac, finde vboxguest.ko nicht

Themenstarter #1
Hallo BSD Forum,

ich wollte mal fragen woher ich die Datei "vboxguest.ko" finde, oder in welchem
Paket es enthalten ist?
Ich sitze hier an einem Mac und habe mir FreeBSD-12.1 in VirtualBox
installiert.

VG Christian
 
Themenstarter #3
Hey,

vielen Dank für deine Antwort, das hat funktioniert.
Ich habe nur das Forum durch sucht aber nicht das Handbuch.
Trotzdem Danke.
Ich hätte da noch eine Frage,
wie bekommt man eine größere Auflösung an der Console hin,
Xorg ist noch nicht installiert, und "vidcontrol -i mode" gibt keine Ausgabe?
Ich habe einen Eintrag in loader.conf vorgenommen "kern.vty=vt", aber das brachte
kein Ergebnis.

Chris
 

turrican

Well-Known Member
#4
@chris681: du musst vermutlich noch die Auflösung in der loader.conf mit angeben, z.B mit

Code:
 kern.vt.fb.default_mode="1024x768"
Das Tool vidcontrol gibt ggf bei vt nichts aus, das war das Tool fürs vorige sc (syscons)
 

turrican

Well-Known Member
#7
@chris681: hab grad mal in die manpage von vidcontrol geschaut, das ist doch noch das Tool der Wahl - sowohl für sc, als auch für vt;

hast du mal das kldload vesa ausgeführt, wie von Columbo0815 angeführt?
 
Themenstarter #8
@Columbo0815 @turrican also meine VirtualBox Session endet damit das mein MacMini mit einem KernelPanic aussteigt und rebootet.
Auch der Versuch mit "kldload vesa" hatte immer einen Error hervorgebracht.
Ich kann die VBox Dateien nur Löschen, noch mal Starten werde ich die Maschine nicht.
Wenn ich FreeBSD noch mal Testen will werde ich mir dafür einen 2 Rechner zulegen.

Vielen Dank erstmal für die Hilfe von @Columbo0815 @turrican

Christian
 
Themenstarter #10
Das beschreibt so ziemlich mein Problem (MacMini 2018, Mojave 10.14.6).
Ich laß mich auf keinen Fall auf Experimente ein.
Wie ich schon geschrieben habe werde ich mir einen 2. Rechner zulegen.