• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Freebsd-update

Kalli57G

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hallo in die Runde,

Habe heute ein Freebsd-update versucht,komme aber nicht zum Installieren,dass update hängt bei End!
Code:
root@grytinggrend:/home/karl # freebsd-update fetch
Looking up update.FreeBSD.org mirrors... 3 mirrors found.
Fetching metadata signature for 12.1-RELEASE from update1.freebsd.org... done.
Fetching metadata index... done.
Inspecting system... done.
Preparing to download files... done.
The following files will be updated as part of updating to
12.1-RELEASE-p1:
/bin/freebsd-version
/boot/kernel/cpuctl.ko
/boot/kernel/efirt.ko
/boot/kernel/kernel
/boot/loader.efi
/boot/loader_4th.efi
/boot/loader_lua.efi
/boot/loader_simp.efi
/usr/include/machine/pmap.h
/usr/include/x86/specialreg.h
/usr/lib/debug/boot/kernel/cpuctl.ko.debug
/usr/lib/debug/boot/kernel/efirt.ko.debug
/usr/lib/debug/boot/kernel/kernel.debug
/usr/src/stand/efi/loader/bootinfo.c
/usr/src/stand/efi/loader/copy.c
/usr/src/sys/amd64/amd64/pmap.c
/usr/src/sys/amd64/include/pmap.h
/usr/src/sys/conf/newvers.sh
/usr/src/sys/dev/cpuctl/cpuctl.c
/usr/src/sys/x86/include/specialreg.h
End
Was mache ich hier falsch ?
hilsen Kalli
 

Alexander88207

Well-Known Member
#2
Hallo in die Runde,

Habe heute ein Freebsd-update versucht,komme aber nicht zum Installieren,dass update hängt bei End!
Code:
root@grytinggrend:/home/karl # freebsd-update fetch
Looking up update.FreeBSD.org mirrors... 3 mirrors found.
Fetching metadata signature for 12.1-RELEASE from update1.freebsd.org... done.
Fetching metadata index... done.
Inspecting system... done.
Preparing to download files... done.
The following files will be updated as part of updating to
12.1-RELEASE-p1:
/bin/freebsd-version
/boot/kernel/cpuctl.ko
/boot/kernel/efirt.ko
/boot/kernel/kernel
/boot/loader.efi
/boot/loader_4th.efi
/boot/loader_lua.efi
/boot/loader_simp.efi
/usr/include/machine/pmap.h
/usr/include/x86/specialreg.h
/usr/lib/debug/boot/kernel/cpuctl.ko.debug
/usr/lib/debug/boot/kernel/efirt.ko.debug
/usr/lib/debug/boot/kernel/kernel.debug
/usr/src/stand/efi/loader/bootinfo.c
/usr/src/stand/efi/loader/copy.c
/usr/src/sys/amd64/amd64/pmap.c
/usr/src/sys/amd64/include/pmap.h
/usr/src/sys/conf/newvers.sh
/usr/src/sys/dev/cpuctl/cpuctl.c
/usr/src/sys/x86/include/specialreg.h
End
Was mache ich hier falsch ?
hilsen Kalli
Hallo, Kalli57G

Q drücken :D und dann freebsd-update install
 

pit234a

Well-Known Member
#4
um das noch zu erklären:
diese Zusammenfassungen gibt freebsd-update in less (1) aus (oder in more, was aber less ist ;) ). Du landest also in der Ansicht eines Programmes und das kennt einige Steuercodes. Die werden auch KEY BINDINGS genannt un für less gibt es lesskey (1), um diese zu setzen. Und da steht in der man zu lesskey etwa dies (Auszug):
Code:
EXAMPLE
       The following input file describes the set of default command keys used
       by less:

            #command
            .....
            q         quit
            Q         quit
            :q        quit
            :Q        quit
            ZZ        quit
Ich habe aber selbst auch nie was anderes als q genutzt
 

fredfrommac

Well-Known Member
#5
Ich hänge mich mit einem ähnlichen Problem dran, egal ob Update oder Upgrade es kommt immer diese Fehlermeldung:
The following components of FreeBSD seem to be installed:
kernel/generic kernel/generic-dbg world/base world/doc world/lib32
The following components of FreeBSD do not seem to be installed:
world/base-dbg world/lib32-dbg
Does this look reasonable (y/n)? y
Mit ‘n' bricht es ab.
Mit 'y' läuft es weiter, bleibt aber dann irgendwann stehen - es tut sich dann nicht mehr (CPU Auslastung geht zurück, keine Aktivitäten auf der virtuellen Festplatte).

Fetching metadata signature for 12.1-RELEASE from update4.freebsd.org... done.
Fetching metadata index... done.
Fetching 1 metadata patches. done.
Applying metadata patches... done.
Fetching 1 metadata files... done.
Inspecting system... done.
..... (hier steht es dann endlos)

Mein System:
% freebsd-version -kru
12.0-RELEASE-p12
12.0-RELEASE-p10
12.0-RELEASE-p12
Ich will auf 12.1 RELEASE upgraden.
Ich gehe nach diesem vor:
https://www.freebsd.org/releases/12.1R/installation.html

Wie bekommt man alle drei Versionen gleich?
https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/FreeBSD_aktualisieren

FreeBSD läuft bei mir in VirtualBox auf einem Mac.
 

fredfrommac

Well-Known Member
#6
Ich habe jetzt zwei Postings zum Thema gefunden:
https://forums.freebsd.org/threads/freebsd-12-upgrade-lib32-dbg.72922/
https://forums.freebsd.org/threads/how-do-i-install-world-base-and-world-doc.72998/
Werde daraus nicht ganz schlau, den Kernel selbst kompilieren, das kann ich auch dem Mac und mit den gereingen VM Ressourcen gleich vergessen.
Wie komme ich aus dem Dilemma heraus?

Zumindest herrscht da nun Gleichstand - pkg update & pkg upgrade habe ich nun auch durchlaufen lassen.
% freebsd-version -kru
12.0-RELEASE-p12
12.0-RELEASE-p12
12.0-RELEASE-p12
Bei Dem scheint es trotz dieser Meldung weiter zu laufen:
https://xv4.de/freebsd/basis
Bei mir bleibt es bei 'Inspecting system... done.' stehen.
 

pit234a

Well-Known Member
#7
Code:
# freebsd-update upgrade -r 12.1-RELEASE
Ist, was es dazu braucht.
Du kannst natürlich einen eigenen Kernel bauen und dazu die passenden Quellen ziehen. freebsd-update spielt einen neuen GENERIC Kernel ein. Das macht es als Binär, wenn man so will.
Dazu sucht das Script nach der passenden Version auf einem Server, inspiziert dein System, lädt passende Dateien und zeigt dir dann, was geändert werden soll. Anschließend müssen oft noch Konfigurationen manuell angepasst werden.
Das läuft automatisch und man kann auch nicht viel tun.
Es ist schon einigermaßen Rechenintensiv und wenn du das Gefühl hast, nicht ausreichend Ressourcen für das Kompilieren des Kernels zu haben, dann scheitert vielleicht auch freebsd-update daran.
 

fredfrommac

Well-Known Member
#8
Genau das habe ich auch aufgerufen:
Code:
# freebsd-update upgrade -r 12.1-RELEASE
genau so wie hier beschrieben: https://www.freebsd.org/releases/12.1R/installation.html
aber es funktionierte nicht. Was passiert habe ich in #5 schon beschrieben.

Etwas selbst zu kompilieren habe ich sehr rasch aufgegeben und leidvoll erlebt als ich versuchte - so wie am Mac mit Macports - mit ports Applikationen zu installieren - ich bin bei FreeBSD rasch pkg gewechselt. Mit den wenigen CPU Ressourcen würde selbst einen Kernel zu kompilieren mitunter zig Stunden dauern.
PS: Das ports Gegenstück am Mac Macports bietet schon etliche Paktete vorkompiliert an.