• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

FreeBSD12-Beta3 AMD x470 -> USB3.1

Themenstarter #1
Moin !

Habe hier einen neuen Rechner : Motherboard = Gigabyte/Aorus x470 .

Alles läuft soweit klasse. Das einzige kleine Problem besteht mit USB 3.1 !

Wenn ich einen USB3 Stick an den USB3-Port einstecke dauert es eine knappe
Minute bis er vom System erkannt wird !
Und das Verhalten ist bei allen drei USB3-Sticks die ich habe dasselbe !

dmesg :
ugen2.3: <Kingston HyperX Savage> at usbus2
umass0 on uhub0
umass0: <Kingston HyperX Savage, class 0/0, rev 3.10/1.00, addr 2> on usbus2
umass0: SCSI over Bulk-Only; quirks = 0x8100
umass0:10:0: Attached to scbus10
(probe0:umass-sim0:0:0:0): INQUIRY. CDB: 12 00 00 00 24 00
(probe0:umass-sim0:0:0:0): CAM status: CCB request completed with an error
(probe0:umass-sim0:0:0:0): Retrying command, 3 more tries remain
da0 at umass-sim0 bus 0 scbus10 target 0 lun 0
da0: <Kingston HyperX Savage PMAP> Removable Direct Access SPC-4 SCSI device
da0: Serial Number 0018F30C0839E230D17909B7
da0: 400.000MB/s transfers
da0: 60032MB (122945536 512 byte sectors)
da0: quirks=0x2<NO_6_BYTE>

Nehme ich einen USB2-Stick und stöpsel den am USB3-Port an , erscheint dieser
sofort !


Bei den USB2-Ports laufen alle Sticks einwandfrei , USB2 & USB3 !

Jemand eine Idee worans liegt ?

Gruss
 

Yamagi

Possessed With Psi Powers
Mitarbeiter
#2
Absolut blind geraten: Irgendeine Powermanagement-Option für USB im BIOS, die das Poll-Intervall auf den Ports senkt?
 
Themenstarter #3
Hallo !

Also das BIOS ist sehr mager ! Energiesparmassnahmen in Richtung USB gibt es garnicht !

Ich vermute das es eher mit dieser Meldung zu tun hat :

dmesg:
xhci1: <XHCI (generic) USB 3.0 controller> mem 0xf7500000-0xf7507fff at device 0.0 on pci9
xhci1: 32 bytes context size, 64-bit DMA
xhci1: Unable to map MSI-X table

:confused:
 

h^2

hat ne Keule +1
Mitarbeiter
#5
Ah, das interessiert mich auch, habe dasgleiche Mainboard. Hast du USB3-A oder USB3-C probiert? Gibt es da OS-seitig einen Unterschied?
 
Themenstarter #6
Hallo !

Mit meinen USB3-Sticks gibt es unter Windows & Linux keine Probleme !

Ich habe alle USB3-Ports jetzt mal angetestet , Immer dasselbe Ergebnis !

Getestet mit USB3.0-Stick und USB3.1-Stick !

Zitat : Erhöh doch mal den hw.usb.xhci.debug Sysctl.

Hab ich mal gemacht , kann ich jedoch nicht wirklich was mit
anfangen ! Ausgabe hänge ich mal an.

Gruss
 

Anhänge