• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

FTP problem

S

secret2

Guest
Themenstarter #1
Guten abend zusammen,
ich habe das problem das ich mich mit dem user Root nicht über ftp einloggen kann
udn wenn ich mir einen neuen user mache dann kann ich mich mit ftp einloggen aber ich kann nicht schreiben
wie stelle ich das ein ??

schonmal danke im vorraus

MgF
secret2
 

troll

Well-Known Member
#2
Guten abend zusammen,
ich habe das problem das ich mich mit dem user Root nicht über ftp einloggen kann
Zum Glück. Wenn Herr Wurzel nur an ftp denkt, sollte er sich schämen ;-)
Nee, im Ernst, ftp überträgt das Passwort unverschlüsselt. Also wirklich mit nem Sniffer extrem leicht abfangbar.
scp wäre da das tool der Wahl.

udn wenn ich mir einen neuen user mache dann kann ich mich mit ftp einloggen aber ich kann nicht schreiben
wie stelle ich das ein ??
Wenn du sagst, welchen ftpd du verwendest kann dir sicher jemand helfen.
 
S

secret2

Guest
Themenstarter #3
Zum Glück. Wenn Herr Wurzel nur an ftp denkt, sollte er sich schämen ;-)
Nee, im Ernst, ftp überträgt das Passwort unverschlüsselt. Also wirklich mit nem Sniffer extrem leicht abfangbar.
scp wäre da das tool der Wahl.



Wenn du sagst, welchen ftpd du verwendest kann dir sicher jemand helfen.

sorry,
ich kann dir das nicht sagen
ich habe FreeBSD erst seit gestern im betrieb
ich wollte jetzt nur was auf den server laden
 

0815Chaot

FreeBSD/sparc64-Tüftler
#4
Wenn du den FTP-Server aus dem Basissystem verwendest, ist /etc/ftpusers die richtige Adresse. Dort stehen alle Benutzer drin, die sich nicht per FTP einloggen dürfen (und aus gutem Grund ist "root" standardmäßig dort aufgeführt).

Mach das aber wirklich nur, wenn kein Unbefugter den Datenverkehr mitlesen kann, z.B. in deinem privaten Netz zuhause.