• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

gelber Balken ...

auge

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi allezusammen,

ich hab jetzt auf meinem Laptop die Links zum "Flash" entsorgt.
Wie werde ich denn jetzt nur den gelben Balken unter Firefox los, der jetzt meint immer dann und wann auftauchen zu müssen. Es nervt ... mehr als Flash selbst.


ps: komisch, irgendwie sind die sporadischen Abstüze des Firefox weniger geworden... sehr seltsam
 
#2
Hier fehlt irgendwie die Hälfte der Geschichte...

auge hat gesagt.:
ich hab jetzt auf meinem Laptop die Links zum "Flash" entsorgt.
Was für Links zum Flash? Wie kann man so etwas machen und warum waren sie überhaupt drin und vor allem wo waren und was für Links?

auge hat gesagt.:
Wie werde ich denn jetzt nur den gelben Balken unter Firefox los, der jetzt meint immer dann und wann auftauchen zu müssen.
Was für gelber Balken? Wo? Warum gibt es den? Wann taucht er auf? War der Balken vorher drin? Wie kommst Du überhaupt dazu?

auge hat gesagt.:
Es nervt ... mehr als Flash selbst.
Etwas nervt mehr als Flash?

auge hat gesagt.:
ps: komisch, irgendwie sind die sporadischen Abstüze des Firefox weniger geworden... sehr seltsam
Was für Abstürze? Ich denke wir reden über Balken! Die Abstürze kamen schon vorher vor? Ist das nur Firefox, welcher abstürzt? Meinst Du ein Flash-Plugin das vorher installiert war?

...

Also tut mir leid... dieses Posting erhält von mir die Note ungenügend(6). Es ist unvollständig, ohne Kontext, ungenau, hat kein spezielles Thema und ist total durcheinander. Bitte berichtige dies.
 

auge

Well-Known Member
Themenstarter #4
Hi Maledictus,

das war das erste was ich probiert hab, unter /usr/X11R6/lib/firefox/plugins das libnullplugin umzubenennen. no Go, trotzdem "gelber Balken"

bei mir ist das noch nicht einmal "enabled", sieht so aus als wäre das standardmäßing ausgeschaltet. (hier Firefox 1.5.0.2)
Ich hab auch sonst diesbezüglich nichts in user.js stehen.
 

-Daemon-

Well-Known Member
#5
Ich leg das jetzt so aus: Du hast das Flash-Plugin ueber den Jordan pilgern lassen und danach zeigt dir der Firefox einen gelben Balken unterhalb der Tab-Leiste an (mit sowas in der Richtung: Additional Plugins are required to view all data on this page.).

Wenn dem so ist: Firefox moechte dir einfach nur helfen dein "Interneterlebnis" voll und ganz zu geniessen. ;) Der gelbe Balken nervt weniger als die Popups von Mozilla die dir mitteilen das ein Plugin nicht installiert ist... :grumble:
Ich ignorier ihn mittlerweile einfach. :) Es sollte aber garantiert irgendwo in den tiefen der Konfiguration einen Schalter geben der das abstellt...

Just my 0.02$

Gruss,
Philipp
 
#9
-Daemon- hat gesagt.:
Ich leg das jetzt so aus: Du hast das Flash-Plugin ueber den Jordan pilgern lassen und danach zeigt dir der Firefox einen gelben Balken unterhalb der Tab-Leiste an (mit sowas in der Richtung: Additional Plugins are required to view all data on this page.).
Also... wenn ich Firefox installiere, dann habe ich weiße Flächen mit so einem grünen Puzzle-Stück. Darunter steht "Click here to download plugin". Wenn man also Flash (Linux-Emu, auf illegale Weise wahrscheinlich) installiert hat, dann es sich wieder anders überlegt und die Links zu den Plugin-Shared Libs(!) (nicht irgendwelche HTML-Links, wie ich vorher gedacht habe) löscht, dann erscheinen gelbe Flächen (Balken wahrscheinlich, weil es sich um Werbebanner, also breite Rechtecke, nehme ich mal an). Bis jetzt hab ich das jetzt hoffentlich richtig verstanden.

Jetzt zu den Abstürzen. Vorher waren es viele (wegen Flash?). Jetzt sind es weniger (wegen was?). Oder sind keine Abstürze mehr da, so wie es normalerweise sein sollte?
 

auge

Well-Known Member
Themenstarter #11
nakal , das mit den Abstüzen lag vorallem am plugin.
Ausserdem ist mein Laptop etwas angegraut (p3 650 mit 256mb ram). Bei mir läuft eine modifizierte Gnome-session und wenn dann noch die ganze Werbung flimmert ist die cpu Auslastung bei 100%. Firefox hat dann gar nicht mehr reagiert und ich musste ihn öfters mit "killall firefox-bin" abschießen.
Seitdem ich Flash deaktiviert habe gibts keine Probleme mehr:)
 
#12
Danke für den Screenshot. Jetzt weiß ich was Du meinst. Da wäre ich nicht drauf gekommen. Denke bitte daran, dass Du eine Verantwortung gegenüber den Suchmaschinen hast und Dein Beitrag nur dann weiter helfen kann, wenn er markante Stichworte vorweist, die dieses Problem beschreiben. Das Forum nützt hier sonst nix, wenn nur Du Hilfe kriegst. *Ende des Klugscheißens meinerseits* :)

Flash mit der Emu war bei mir gefährlich. Das Ding hatte nicht nur firefox in eine Endlosschleife befördert, sondern den ganzen Rechner manchmal rebootet. War schon etwas länger her. Ich hab's seit dieser Zeit nicht mehr angefasst.

Diese Aufforderung zur Installation übersehe ich meistens. Bei 1600x1200 fällt sie wahrscheinlich weniger auf, weil sie einen geringeren Teil des Bildschirms einnimmt.