• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Google+ (Einladung)

martin

Well-Known Member
Themenstarter #1
Moin

ich weiß, dass wohl nahezu jeder hier eine gewisse Abneigung gegen Google und vor allem gegen soziale Netze hat. Ich persönlich war mal bei Facebook, habe mich aber nach ca. 1 Jahr aus verschiedenen Gründen abgemeldet. Jetzt möchte ich gerne Google+ testen und bräuchte dafür ne Einladung. Wenn es jemanden im Forum gibt, der mir eine abtreten kann, bitte PN an mich.
Wenn es nicht in ein "flame" ausartet, interessieren mich aber natürlich auch eure Meinungen dazu...

gruß
 

oenone

Well-Known Member
#2
Du kannst selbst mit Einladung keinen Account bei Google+ bekommen, da die Kapazitäten für den Testbetrieb schon ausgelastet sind.
 

martin

Well-Known Member
Themenstarter #3
doch das geht. Es werden jeden Tag neue User zugelassen, man muss anscheinend nur das richtige Zeitfenster erwischen.
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#4
Um ehrlich zu sein gefällt mir das Konzept bei dem man Kontrolle über den Datenfluss hat und ich würde es gerne ausprobieren.

Natürlich gilt auch hier, genau zu überlegen, was man an Google Preisgeben will. Aber zumindest habe ich bisher noch nichts von verkauften Nutzerdaten gehört. Das Behörden Zugriff auf Daten bekommen ist natürlich unangenehm aber das muss man bei der Nutzung halt berücksichtigen.

Dementsprechend hätte ich auch gerne eine Einladung.
 

martin

Well-Known Member
Themenstarter #5
Also ich habe mich etwas schlau gemacht. Man kann zwar "offiziell" bei google eine Einladung beantragen, allerdings habe ich das schon vor Tagen gemacht und auch damals als gmail noch in der Beta Phase war habe ich auf diesem Weg versucht an eine Einladung zu gelangen, ohne Erfolg. Deshalb versuche ich es jetzt "direkt" über eine Einladung von jemandem, der schon dabei ist...
Sollte ich eine ergattern können, werde ich dich einladen Kamikaze :-)
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#6
Ich glaube für gmail wurden damals im Forum mehr Einladungen angeboten als nachgefragt waren.

Ich glaube dieses mal wird das anders. In meinen Augen hat Google in letzter Zeit viel unverdientes Bashing abbekommen. Für Kram wie Streetview, mit ihrem einlenken haben die ja das Recht durch die Gegend zu laufen und Photos zu machen einschränken lassen.

Das Problem bei Google ist einfach die große Menge an Daten mit denen man Profile bilden kann. Soweit ich das sehe haben Sie das noch nicht missbraucht. Jedenfalls nicht mehr als Ihnen gesetzlich vorgeschrieben wird.
 

kmh

Well-Known Member
#7
Hossa, ich besitze eine Einladung, jedoch war es mir bisher nicht möglich mich aufgrund der beschränkten Kapazität anzumelden.
 

Athaba

Libellenliebhaber
#9
Unterstützt das eigentlich FOAF? Ich habe den Verteilten Ansatz lieber, aber die Meisten verwenden Facebook und die scheinen das nicht zu unterstützen.
 

oenone

Well-Known Member
#10
Sollte ich mich jemals dazu entscheiden, Google+ anzutesten, dann warte ich auf jeden Fall bis jeder sich registrieren kann. Bis dahin ist ja eh niemand dort, den ich kenne.
 

da_andy

homo informaticus
#13
Klappt es bei euch über die Einladungen?
Ein Freund von mir hat jetzt auch eine bekommen, über seine Arbeitskollegen, aber er kommt trotzdem nicht rein. Interessiert mich, ich kann selber noch nicht testen, weil die Einladung von MuffiXXL bisher nicht da ist. Würde mich auch interessieren von welchen Faktoren nun es abhängt, weil eigentlich dachte ich, dass es mit der Einladung über Freunde auf jeden Fall gehen sollte.
 

Benedikt

Well-Known Member
#14
Ich habe eine Einladung erhalten und es hat funktioniert.

Zwischen dem Versand der Einladung und dem Erhalt lagen aber einige Stunden (ca. 10).

Wenn jemand eingeladen werden möchte, einfach bescheid sagen.
 

da_andy

homo informaticus
#16
Also bei mir geht es nicht. Steht von wegen Auslastung usw. und ich soll es später nochmals versuchen. Bin mal gespannt.
 

MuffiXXL

Well-Known Member
#17
Klappt es bei euch über die Einladungen?
Ein Freund von mir hat jetzt auch eine bekommen, über seine Arbeitskollegen, aber er kommt trotzdem nicht rein. Interessiert mich, ich kann selber noch nicht testen, weil die Einladung von MuffiXXL bisher nicht da ist. Würde mich auch interessieren von welchen Faktoren nun es abhängt, weil eigentlich dachte ich, dass es mit der Einladung über Freunde auf jeden Fall gehen sollte.
oO. Ja, ich hatte mich natuerlich bei der email Adresse vertippt. Jetzt sollte einer da sein.
 

daiv

AgainstAllAuthority
#18
Ich bin jetzt schon ein paar Tage dabei und muss sagen, ich finde es überflüssig. Vielleicht ändere ich noch meine Meinung, aber im Moment ist das für mich wie ein Forum mit Haufen Kommentaren und Unterkommentaren (usw.).
Ich war bei facebook auch schon nicht. Da aber eher wegen dem Umgang mit privaten Daten. Google hat soweit ich weiß keine bekannte(!) Datenpanne außer das mit den WLANs mal gehabt.
Dennoch erschließt sich mir nicht der Sinn von facebook und co. Ich war übrigens extrem überrascht als mir einer erklärt hat, dass es bei facebook keine Berechtigungen (wie Circles) gibt. Wie blöd ist das denn? Wie konnte das ganze so erfolgreich werden? Ich glaube das liegt doch eher am Namen.
Bin ich schon zu alt? :(
 

oenone

Well-Known Member
#19
Warum bist du dann bei Google+?
Und nein, derjenige, der dir das erklärt hat, hat keine Ahnung. Bei Facebook kannst du auch detailliert einstellen, wer was lesen darf und was nicht. Z.B. über die sog. Listen.
 

crotchmaster

happy BSD user
#20
@oneone
Ich frage mich aber immer wieder, wer die Beschreibungen der Funktionen bei facebook formuliert hat.
Die sind teilweise so kompliziert ausgedrückt das man sich diese genau auf der Zunge zergehen lassen muss. Dies und die Anordnung der ganzen Einstellungen und deren default-Einstellungen lassen für mich nur einen Entschluss zu: Vorsatz.

c.
 

daiv

AgainstAllAuthority
#21
@oneone
Weil ich als Googlemail-Nutzer durch einen Klick dabei war. Und dann habe ich es mir angesehen. Soweit ich das sehen kann, gibts außerdem keine Option nicht dabei zu sein. Genau wie damals bei Orkut (was übrigens von den Funktionen sicher mit facebook mithalten konnte). Es macht auch keinen Sinn nicht dabei zu sein, wenn man sowieso Gmail nutzt. Und mein Profil beinhaltet als einzige Eigenschaft mein Geschlecht.
 

da_andy

homo informaticus
#23
so vielen dank an MuffiXXL :-D
Es hat endlich funktioniert, sind wohl wieder freie Plätze vergeben worden :-D

MfG
Andy
 

oenone

Well-Known Member
#24
@oneone
Weil ich als Googlemail-Nutzer durch einen Klick dabei war. Und dann habe ich es mir angesehen. Soweit ich das sehen kann, gibts außerdem keine Option nicht dabei zu sein. Genau wie damals bei Orkut (was übrigens von den Funktionen sicher mit facebook mithalten konnte). Es macht auch keinen Sinn nicht dabei zu sein, wenn man sowieso Gmail nutzt. Und mein Profil beinhaltet als einzige Eigenschaft mein Geschlecht.
Ich bin Googlemail-Nutzer und noch nicht bei Google+.
 

daiv

AgainstAllAuthority
#25
Hat dich schon jemand in seinem "circle" hinzugefügt? Sobald das passiert kriegst du eine Email und wenn du den Link in dieser klickst, bist du dabei.

@nakal: ist das +profil nicht nur eine Erweiterung des normalen Google Profils?