Horizontale und vertikale Frequenz ?

R

raphael.muench

Guest
Hallo,

ich würde gerne FreeBSD auf meinem neuen Dell-Notebook installieren.

Leider gibt es im Internet keine Angaben über die vertikalen und horizontalen "Werte" für die Anzeige des "Notebook-Bildschirms".

Jetzt meine Frage - gibt es für mich eine Möglichkeit, versehntlich über falsche angegebene Werte etwas zu beschädigen ?

Wie kann ich sicherstellen, dass die Einstellungen korrekt und evtl. "nicht zu hoch" sind ?

Oder steuert das Notebook je nach Konfigurationsdatei dennoch das Display automatisch mit den korrekten Werten an ?

Viele Grüße und danke im Voraus,

Raphael
 

I.MC

Watt soll denn hier hin?
Ich musste bei meinem NB gar nichts einstellen, ging direkt so mit optimaler Auflösung. XFree hat doch inzwischen ein Auto-Feature, dass das erkennt, oder irre ich mich?

Gruß, I.MC
 

MrFixit

aka uqs
Heisst DDC und ist seit Jahren Standard. Zumal LCDs ueberhaupt keine vertikalen oder horizontalen Ablenkeinheiten haben...
 
Oben