• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

Japanisch (Hiragana) Support bei OpenBSD

cdp_xe

Well-Known Member
Themenstarter #1
Hi.

Hat schonmal jemand Hiragana-Zeichen unter OpenBSD zu stande bekommen? Ich würd gern in
Sylpheed und Firefox Hiragana schreiben.

cdp
 

sins

Active Member
#2
Habe es nicht ausprobiert, aber alles, was utf und ttf-schriften unterstuetzt sollte gehen.
Also xterm, gtk2 und KDE (Qt3) apps. Komplexe schriftzeichen ohne xft sehen imho haesslich
aus. Verwende doch japanische suchmaschinen, so habe ich die Unterstuetzung fuer
Russisch hinbekommen. :)

Ich hoffe, das konnte irgendwie helfen.
MfG, Alexey
 

cdp_xe

Well-Known Member
Themenstarter #3
ah, Russisch hatte ich mal 3 Jahre lang in der schule. Allerdings war ich ziehmlich schlecht.

menja sawut cdp_xe. menja smotretch televisor.

dass mit der jap. suchmaschiene werde ich mal ausprobieren, danke.

doswidania
cdp_xe
 
#4
ich verwende scim mit anthy (nutzt die kasumi datenbank, afaik) unter X(free/org), gibt natürlich einige inputmethods, aber scim ist sehr angenehm bisher, tippe damit kana und kanji, nettes gtk-front end mit ner liste für auswahlen bei konvertierungen etc. guter konfigurationsumfang. hab das auf nem gnu/linux laufen, aber sollte wohl posix sein...