• Diese Seite verwendet Cookies. Indem du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr

jvf stellt sich vor

Themenstarter #1
Hi,
da ich neu hier bin wollte ich mich mal kurz vorstellen:

Ich habe eine kleine Windows-Vergangenheit, bin aber seit vielen Jahren Mac OS X User. Im Moment setze ich primär Mac OS X (auf meinem Desktop-Rechner = iMac) und Windows auf meinem Laptop ein (hatte nicht genug Kohle für ein MacBook).

Computertechnisch ist mein Hauptinteressensgebiet Netzwerk- und Systemadministration, hab allerdings noch nicht allzu viel Plan von der Materie. Da Mac OS X im Serverbereich ja wohl kaum eine Rolle spielt empfahl mir ein Freund, mir mal FreeBSD anzusehen und voilá, hier bin ich ;-)
Der Plan ist auf meinem iMac ein FreeBSD als Dualboot einzurichten um mich in FreeBSD als Deksktop-OS einzuarbeiten. Zusätzlich werde ich mir einen kleinen Server zusammenschrauben, auf dem FreeBSD laufen soll und den ich als NAS (für Produktiv-Einsatz) und zum rumtüffteln verwenden möchte: Also mal nen Mailserver oder Wiki-Server aufsetzen, zum rumspielen=lernen, weniger für produktiven Einsatz, zumindest erstmal...

Hab erst vor einem halben Jahr angefangen mich ein wenig mit dem Unix-Unterbau meines Mac zu beschäftigen, weshalb ich um Nachsicht bitte wenn ich nicht alles sofort kapiere :-/

Zuviel zu mir
best
jvf
 

rudy

aint no stoppin us now
#3
Hi,
da ich neu hier bin wollte ich mich mal kurz vorstellen:

Ich habe eine kleine Windows-Vergangenheit, bin aber seit vielen Jahren Mac OS X User. Im Moment setze ich primär Mac OS X (auf meinem Desktop-Rechner = iMac) und Windows auf meinem Laptop ein (hatte nicht genug Kohle für ein MacBook).
Hallo und willkommen in der Comnunity :)

nicht genug Kohle das kenne ich nur zu gut ;'( , also Laptops und *bsd

schau mal hier Link > http://forums.pcbsd.org/viewtopic.php?t=7872&f=28

geht schon ganz gut :)

Hi,

Computertechnisch ist mein Hauptinteressensgebiet Netzwerk- und Systemadministration, hab allerdings noch nicht allzu viel Plan von der Materie. Da Mac OS X im Serverbereich ja wohl kaum eine Rolle spielt empfahl mir ein Freund, mir mal FreeBSD anzusehen und voilá, hier bin ich ;-)
Der Plan ist auf meinem iMac ein FreeBSD als Dualboot einzurichten um mich in FreeBSD als Deksktop-OS einzuarbeiten. Zusätzlich werde ich mir einen kleinen Server zusammenschrauben, auf dem FreeBSD laufen soll und den ich als NAS (für Produktiv-Einsatz) und zum rumtüffteln verwenden möchte: Also mal nen Mailserver oder Wiki-Server aufsetzen, zum rumspielen=lernen, weniger für produktiven Einsatz, zumindest erstmal...

Hab erst vor einem halben Jahr angefangen mich ein wenig mit dem Unix-Unterbau meines Mac zu beschäftigen, weshalb ich um Nachsicht bitte wenn ich nicht alles sofort kapiere :-/

Zuviel zu mir
best
jvf
Also hier ist es sehr schön ganz im Gegensatz zu anderen Foren wo man bei einer Frage schon fast virtuell erschossen wird <fg>

Jo und gut Ding will Wele haben oder so, kapiere manches bis heute noch net so wirklich richtig :D

jo aber was sagt uns die sendung mit der maus wer nicht fragt bleibt dumm :D

Oder aber ne Asiatische Lebensweisheit:

Klugheit erwirbt man durch Narben.

In diesem Sinne bis denne rudy :)
 

Kamikaze

Warrior of Sunlight
#5
Ich habe gerade mal über die Titel der 282 von mir eröffneten Threads (doch so wenig!) geblickt und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich mich hier auch noch gar nicht vorgestellt habe.

Das hole ich hiermit nach!

Hallo,

ich bin Kamikaze und ich hänge hier seit 2005 rum und mache so FreeBSD Zeugs ('n paar Ports, ein paar Skripte und so Sachen). Außerdem moderiere ich hier so ein wenig herum und Administriere (inhaltlich) gemeinsam mit Elwood das Wiki (technisch wird es von Yamagi sehr kompetent betreut).

Gruß! :ugly:
 

rudy

aint no stoppin us now
#8
Na denn mal Willkommen :-)
Mussichmichjezzeauchvorstellen?
NORMAL :D

user rudy
alter > ist Schall und Rauch :)
länge > 179 cm
gewicht > schwankend
haare > jo hab ich noch > farbe undeffinierbar
trinkgewohnheiten > immeröfters :)
dresscode > jogginganzugfetischischt
sport > siehe hobbies
beruf > eventveranstalter siehe auch hobbies :)
hobbies > von türmen, hochhäusern, brücken, flugzeugen etc. runterhopsen
und animalischen musikalischen krach produzieren > Drummer
und betriebssystemeliminator :D
achso und frauen mag ich auch und ständig unterwegs
ansichten > jo hab ich

weitere Fragen geht wunderbar per pm


Na gut: Ich bin das Ende von Ubuntu!!11!
:D