Kaffee schlürfende BSD Opas

spaulding

Well-Known Member
Wenn ich die Beilage bestimmen darf, dann wähle ich das gute Shortbread. Aber nicht zu oft, denn das Fünftel Zucker und die zwei anderen Fünftel Butter da drin bescheren auf Dauer zu viel Auftrieb im Schwimmbad. *seufz*
 

spaulding

Well-Known Member
Ja, das sind simple Butterkekse nach einem schottischen Rezept, die aber geschätzt bald doppelt soviel Butter intus haben wie unser heimischer Butterkeks; erstere sind super mürbe während die anderen (zumindest im Vergleich) dann schon wieder staubtrocken sind. Und so gibt es (mindestens) eine schottische Firma, die das in die ganze Welt exportiert. Wenn man das oder ähnliche Produkte nicht im größeren Supermark findet, dann kann man sich bei allen möglichen Webshops bedienen auch wenn da die Preise schon happig sind. Kekse werden ansonsten bei mir bestenfalls an Weihnachten gebacken.
 

troll

Well-Known Member
*g* bei mir beginnt der Tag mit 0.7l Mokka - feinste Röstung, frisch gemahlen.
Ohne dem wär ich niemals ins Opaalter gekommen.

Ich hatte mal nem Kollegen aus dem Linuxlager eine normal grosse Tasse mitgekocht und er hatte bis Abends körperliche Beschwerden.
Naja, BSD is ja auch kein Kindergeburtstach!
 

Athaba

Libellenliebhaber
Wäre aber ganz gut das auch in Relation zu einer Portion zu stellen. Die sind ja ziemlich unterschiedlich. Eine Flasche Cola trinken ja viele aber mit Kaffee erreicht man das selten.
 

rudy

aint no stoppin us now
Es gab doch mal von Außenstehenden eine Bemerkung über Kaffee schlürfende BSD Opas.
Jawoll, das muss auch so sein mit dem Kaffee,
denn beim Koffeingehalt von Getränken liegt Kaffee immer noch gut vorne dabei:
http://repat.de/2010/11/koffeingehalt-von-getraenken/

Wie haltet ihr das mit dem Wachmacher?

BSD Opa aufgrund meines Alters bin ich das wohl, ja ich gebe zu ich bin Kaffee Junkie und ich trinke diesen als Pure Edit wie wir Musiker sagen also ohne Mich und ohne Zucker.

Genauso halte ich das mit allen Getränken sei es nun Bier oder Wein immer als Pure Edit :)
 

dark_angel

Well-Known Member
Ich starte mich immer mit ner guten Kanne Schwarztee. Meißt einen leckeren Java OP Superior Malabar. :)
Ansonsten gibt's zwischendurch mal ein RockStar.
Ne gute Cola ist natürlich auch nicht zu verachten. *gg*

Kaffee kann ich net trinken. Wird mir sofort schlecht von. Mir wurd schon gesagt, dass ich n komischer geek bin, weil ich kei Kaffee trinke. ^^
 

Bummibaer

Registered Schwarzbär
Hoi,
als steinalter Schwarzbär trinke ich zu Beginn einen guten Schwarztee. Dazwischen durch muss Luft und Liebe reichen oder es gibt lecker Honigbrot mit Haferflocken und Butter drunter :)

Gruß Bummibär
 

hades

the unseen one
Bei mir beginnt der Tag ebenfalls mit einer Kanne Schwarztee, gelegentlich auch mit einer Kanne Grüntee. Im Moment hab ich Darjeeling Second Flush aus dem Pussimbing Teegarten sowie Grünen Darjeeling aus dem Chamong Teegarten hier.
 

hawky

Well-Known Member
kaffee schwarz wie die nacht

also ich trink auch nur frisch gebruehten und heissen kaffee pure (ohne alles) ...

schoen dass es hier mal einen plauder-threed gibt :-)

*gaehn*

nachtrag: von hand gebrueht wie es nur die alten noch kennen ;-) ... oder bodum geht auch!
 

döna

Well-Known Member
Früher trank ich immer 5l Cola pro Tag, dann gings mir aber immer so komisch.
Jetzt bin ich so bei 5-6 Humpen schwarzem Kaffee angekommen und dann
kommt evtl. Nachmittags noch der ein oder andere Espresso zwischen den
Humpen dazu.
 

SolarCatcher

Well-Known Member
Also zum Frühstück 2 große Becher schwarzer Tee - z.Z. eher kräftige Sorten wie Assam, Ostfriesen-Mischung (wenn immer möglich als Fairtrade-Produkt)... Dann zum Arbeiten gehe ich zum Kaffee (portionsweise handgemahlen) aus der Saeco-Espresso-Maschine über. Über den Tag werden das dann so 4-6 Tassen... Eine kleine Cola ist auch noch oft dabei.
 

zuglufttier

Well-Known Member
Hmm, ich trinken schwarzen Kaffee, wenn ich welchen bekomme. Milch wird schlecht und Zucker ist nicht immer verfügbar, deswegen habe ich mir das gleich ohne alles vor ein paar Jahren angewöhnt :D

Ansonsten bin ich Ostfriese und trinke selbstverständlich gerne ein paar Tassen Ostfriesenmischung mit ein bisschen Kluntje. Anderer schwarzer Tee geht auch eigentlich immer. Cola und so trinke ich nur höchst selten, eher Leitungswasser. Das wiederum hat aber recht wenig Koffein ;)
 

Athaba

Libellenliebhaber
Hihi, erinnert ein wenig an den Tag, als ich den IRC Channel vom DragonFly BSD besuchte und alle über Teesorten redeten und wo man sich die besorgen kann. Junkies! ;)

Athaba,
überzeugter Kaffetrinker
(blöd nur, dass ich in diesem Augenblick Tee trinke)
 

Frank

Anfänger
Schwarztee, Grüntee, Milchkaffee und Mate

Am Vormittag Schwarztee oder Grüntee.
Gerne auch mal einen Milchkaffee...bin halt auch ein Warmduscher.

Nachmittags und Abends gerne male ne Flasche Mate.
 

Ceres

Well-Known Member
Kaffee und Tee trinke ich überhaupt nicht! So einen richtigen Wachmacher brauche ich nicht, da ich nach dem Aufstehen eigentlich schon immer topfit bin.
Wenn man es als Wachmacher bezeichnen kann: Zum Frühstück trinke ich 1 L Milch (natürlich zusätzlich auch noch feste Nahrung).
 

lme

FreeBSD Committer
Kaffee, Kaffee, ab und zu mal nen Espresso, oder nen Tee. Sehr gerne Club Mate (hab in letzter Zeit immer nen Kasten zu Hause und einen im Büro) und dann hab ich noch Premium Cola [1] entdeckt. Kostet zwar mehr als die bekannten Marken, ist dafür aber vieeeeel leckerer und hat mehr Bumms! :)

Im Opa-Alter bin ich übrigens noch nicht, aber auch als Opa würde ich nichts anderes trinken. :)

[1] http://www.premium-cola.de/
 

Frank

Anfänger
Das ist ja cool....Anti-Mengenrabatt bei Premiumcola.
Ich erinner mich, Chaosradio hat da mal was zu gebracht zu dem Titel "Hackerbrausen".
 
Oben